Home / Forum / Mein Baby / Welche Milchpumpe für "unterwegs"? Und wie transportieren?

Welche Milchpumpe für "unterwegs"? Und wie transportieren?

9. Juni 2012 um 18:36

Hallo Zusammen,

leider muss ich bald wieder arbeiten gehen.

Trotzdem möchte ich meinen Mini mindestens sechs Monate vollstillen bzw. mit Muttermilch versorgen.

Ich hätte gerne für die Arbeit eine Handpumpe, die sich gut bedienen lässt und ohne Strom funktioniert.

Was habt Ihr für Erfahrungen? Welche funktioniert gut?

Bin mir nicht sicher, ob die kleinen Elektrischen überhaupt genug Power entwickeln...oder besser eine Handpumpe?

Reicht es die Milch anschließend in eine Kühltasche mit Kühlakku zu packen? Ich würde die nämlich ungern verwerfen.

Mehr lesen

10. Juni 2012 um 22:20


Keiner ne Idee oder Empfehlung???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2012 um 22:40


Mensch, stimmt, du hast ja deinen kleinen Zwergi jetzt auch schon ne ganze Weile Hab ich etwa deinen Geburtsbericht verpasst? Bin mir grad unsicher...

Kannst dir nicht für den Anfang eine elektrische auf Rezept holen? Vielleicht sogar immer wieder mit Rezeptverlängerung, so dass du ohne Anschaffungskosten über die 6 Monate kommst? Und was das Kühlen betrifft - habt ihr auf der Arbeit keinen Kühlschrank?

lg
kitty, die glücklicherweise nicht arbeiten muss, aber daheim die Medela Symphony rumstehen hat (auf Rezept)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2012 um 16:18


Ich hab Zuhause ne tolle Große von Medela auf Rezept. Die ist auch super!

Aber zur Arbeit kann ich die nicht mitschleppen, die ist viiiel zu schwer...brauch also so ne Handpumpe.

Ich kann da auch den Kühlschrank nutzen- nur muss ich das ja dann auch vom Kühlschrank wieder nach Hause bekommen.

Ich gestehe:ich hab keinen Geburtsbericht geschrieben. Das war alles ein bißchen heftig und hat mich ordentlich aus der Bahn gekegelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2012 um 16:31

Findest du die von medela so unpraktisch?
Ich hab hier auch eine stehen..
Und wenn man die in einen korb packt ( also diese weiden einkaufskörbe) find ich die gut zu transportieren.

Und die konntest du ja auch auf der arbeit lassen.

Wobei ich mir nicht voratellen koennte auf der arbeit zu melken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2012 um 16:41

Avent
Hatte auch die Handpumpe von Avent und war für die Zeit in der ich sie nutzen konnte sehr zufrieden.

mieze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen