Home / Forum / Mein Baby / Welche Milchpumpe ist zu empfehlen???

Welche Milchpumpe ist zu empfehlen???

10. Mai 2007 um 21:07

Hallo Ihr,

kann mir jemand eine Milchpumpe empfehlen?

Die Elektrischen sind ja sehr teuer und ich werde Sie vermutlich nicht oft brauchen, daher suche ich eine günstige Alternative!

Bin dankbar für Eure Tipps!!!

LG Neolea 27. SSW

Mehr lesen

11. Mai 2007 um 17:56

Die empfahl mir meine Hebamme
Sie sagte mir das einzigste wo sie empfehlungen rausgibt ist bei Milchpumpen. Das waren nun dies zwei hier:

Manuelle Pumpe (selber Pumpen)
Avent Isis Milchpumpe

Elektrische Pumpe
Medela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 15:20

Medela
Habe die "mini electric" von Medela, ist zwar recht teuer, aber das Abpumpen geht schnell und einfach, vor allem wenn man das häufiger macht. Außerdem leicht zu reinigen und die passenden Flaschen kann man gleich zum Füttern nehmen. Die Pumpen von Medela (Klinikmodell) haben sie bei uns auch im Krankenhaus, das hat mich überzeugt. Andere sind aber vielleicht auch gut, kann ich nicht beurteilen. Würde aber auf jeden Fall eine elektrische nehmen, sonst fällt Dir nach kurzer Zeit vom manuellen Pumpen die Hand ab....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 18:41
In Antwort auf mauzzel

Die empfahl mir meine Hebamme
Sie sagte mir das einzigste wo sie empfehlungen rausgibt ist bei Milchpumpen. Das waren nun dies zwei hier:

Manuelle Pumpe (selber Pumpen)
Avent Isis Milchpumpe

Elektrische Pumpe
Medela

Kann mich nur anschließen!
Hallo!

Habe bei meinem ersten Kind die Milchpumpe von Avent gekauft (Handpumpe). Hat auf Anhieb super geklappt damit, ich war sehr zufrieden.
Und meine Tochter ist mit dem gesamten Aventsystemm gut klar gekommen (Schnuller, Flaschensauger etc.)
Kann ich nur empfehlen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 10:30

Bei uns war Avent super!
Hallihallo!!
Kann mich nur anschließen. wir hatten / haben auch die Avent Isis Handpumpe..hat gut geklappt..Zwischendurch bei Problemen habe ich mir vom Kinderarzt (wichtig: nicht vom Frauenarzt - dann musst Du nämlich zuzahlen) eine elektrische Pumpe verschreiben lassen - die kannst Du dann in der Apotheke leihen..Und wenn man sie nicht mehr braucht gibt man sie zurück..
Alles Gute

Marion 31. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 10:45
In Antwort auf hiba_12853681

Kann mich nur anschließen!
Hallo!

Habe bei meinem ersten Kind die Milchpumpe von Avent gekauft (Handpumpe). Hat auf Anhieb super geklappt damit, ich war sehr zufrieden.
Und meine Tochter ist mit dem gesamten Aventsystemm gut klar gekommen (Schnuller, Flaschensauger etc.)
Kann ich nur empfehlen!!

Hallo Ihr, ...
... supi, vielen lieben Dank für Eure Antworten.
Ihr scheint Euch ja einig zu sein, echt klasse, dann
werde ich mir dies beide Pumpen mal genauer ansehen!

LG und allen noch eine schöne Kugelzeit
Neolea 28. SSW mit BABYBOY inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen