Home / Forum / Mein Baby / Welche pulvermilch nehmt ihr ?

Welche pulvermilch nehmt ihr ?

15. Januar 2015 um 7:28

Guten Morgen,

Frage steht ja schon oben.
Welche Milch nehmt ihr/welche ist die Beste ?

Mein Raubtier wird noch einmal morgens gestillt uns trifft da oft eine leere Brust an die nach kurzer Zeit trinken innerlich echt weh tut.
Deswegen möcht ich da jetz umsteigen aber von dem Angebot wird man ja erschlagen.

Wär sehr dankbar über eure Erfahrung.

Mehr lesen

15. Januar 2015 um 7:58

Ich bin bekennender Milupa-Fan
Und hätte Bein ersten Kind Milumil. Auch das zweite wird, sollte es nötig sein, diese Milch bekommen.

Mir ist wichtig das die Milch pre-und/oder probiotika enthält sowie LCP.

Ersteres sorgt für weichen, fast Muttermilchstuhl, FlaschenKinder haben ohne solche Zusätze noch öfter Verstopfung... Und LCP kommt auch in muttermilch vor, ist wichtig für die gehirnentwicklung...ich nehme nur Nahrung die beides enthält.

Das sibd meines Wissens nach Hopp, Milupa Aptamil und Milumil sowie Humana...bei Humana bin ich aber nicht sicher.

Duscountereigene Marken kommen für mich auch nicht in frage, weil die folgemilchen oft andere zucker als milchzucker enthalten, bei Babylove svhon die 1er...das geht gar nicht finde ich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 7:59
In Antwort auf 000ashni000

Ich bin bekennender Milupa-Fan
Und hätte Bein ersten Kind Milumil. Auch das zweite wird, sollte es nötig sein, diese Milch bekommen.

Mir ist wichtig das die Milch pre-und/oder probiotika enthält sowie LCP.

Ersteres sorgt für weichen, fast Muttermilchstuhl, FlaschenKinder haben ohne solche Zusätze noch öfter Verstopfung... Und LCP kommt auch in muttermilch vor, ist wichtig für die gehirnentwicklung...ich nehme nur Nahrung die beides enthält.

Das sibd meines Wissens nach Hopp, Milupa Aptamil und Milumil sowie Humana...bei Humana bin ich aber nicht sicher.

Duscountereigene Marken kommen für mich auch nicht in frage, weil die folgemilchen oft andere zucker als milchzucker enthalten, bei Babylove svhon die 1er...das geht gar nicht finde ich....

Hipp meine ich natürlich...
...undsoweiter.... Mensch dieses handy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 8:25

...
Ich ess eigentlich morgens nie was.
Glaub nicht das es daran liegt.

Würdet ihr gleich die 1er nehmen oder noch die Pre mit 8 Monaten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 9:03

Beba ha pre
und sind damit sehr zufrieden. Auch die ohne HA ist gut.

Unsere Kleine ist 9 Monate alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 9:49

Hi
Also ich hatte am anfang aptamil ha pre gegeben und die wollte er gar nicht. Dann beba ha pre, die hat er jetzt ungefähr 2 monate getrunken dann beba pro pre ca. 3-4 wochen, und nun tringt er beba pro 1. damit bin ich sehr zufrieden. Wir bleiben jetzt dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 10:09

Aptamil Pre
Haben damit gestartet, als ich zufüttern musste. Waren auch immer zufrieden. Habe mit über einem Jahr auch mal die 1er probiert, weil ich dachte, es würde länger satt machen Machte aber bei uns gar keinen Unterschied. Bei einem 8 Monate altem Baby würde ich auch noch die Pre nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 11:32

Meine bekommt
seit dem Abstillen Milumil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 15:36

Ich
Sehe das wie ashni. Lcp und omega 3 ist wichtig für die Gehirnbildung und ist in den "billigen" nicht drin. Ich würde nicht das teuerste, und auch nicht die billigste nehmen - also irgendeine im mittleren Bereich. Lg milli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich bin ein mann fuhle mich veiblich
Von: todor_11983285
neu
15. Januar 2015 um 11:45
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen