Home / Forum / Mein Baby / Welche rolle spielen eure haustiere für euch und eure kinder?

Welche rolle spielen eure haustiere für euch und eure kinder?

13. Mai 2013 um 23:26

so, ich oute mich- ich bin sogar bei unserem hund ne glucke es war mir nicht klar,bis ich einen kurzurlaub geplant hab,wo er nicht mitkommen kann. wir haben uns also ein paar hundepensionen angeguckt und uns für die entschieden, die uns am sympathischsten erschien. alles gebucht und ich habs bisher noch recht locker gesehen,...nun rückt der urlaub näher (mittwoch abend gehts los) und ich hab muffensausen mein armer karly,...wird er mich arg vermissen, wird er dort gut klar kommen usw.
Mein sohn und er hängen zusammen wie pech und schwefel ( hund kam hinzu als sohnemann 1,5 war). er ist also ein absolut vollwertiges familienmitglied und mit grauts schon jetzt davor,wenn er mal stirbt und ich das meinem (dann sicher schon pubertierenden) sohn erklären muss...
meine mutter macht sich grad lustig über mich, weil ich mir solche sorgen um den hund mache,..das wäre ja nicht normal und ich bin ne oberglucke, wenn ich nichtmal nen blöden hund ein paar tage allein urlaub machen lassen kann...

Also mal ehrlich-welche rolle spielen bei euch dir tiere?

Mehr lesen

13. Mai 2013 um 23:35


also streng bin ich auch- es gibt nichts vom tisch,das sofa ist auch tabu usw,..also es ist nicht so,das ich so ne verkappte hundemutti bin, die den hund in klamotten stopft und ihn verhätschelt aber trotzdem ist er ja mein schützling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2013 um 23:41


nee,mitnehmen wäre zu stressig für ihn,..müssen ewig fahren und er verträgt autofahren nicht gut,..generell ists dort ja auch shcön und die kümmern sich echt gut,..aber er orientiert sich halt sehr stark an mir und meinem sohn,...
und er weis ja auch nicht, das wir ihn wieder abholen der arme kerl, wird ja ga rnicht vertsehen was los ist...
ist ja kein goldfisch,dem es wurst ist,wer das futter reinwirft,..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2013 um 13:30

Familienmitglied
meine Katze ist mein Ein und Alles

Wenn es geht, nehmen wir sie in den Urlaub mit. Jetzt auf der Hochzeitsreise ging das nicht und ich habe sie 10 Tage arg vermisst!

Da die Dame dieses Jahr schon 16 wird, darf sie immer in der gewohnten Umgebung bleiben (wenn sie nicht mit kann). Dann fahren meine Freundin und meine Eltern abwechselnd hin.

Müsste sie in eine Pension, hätte ich keine ruhige Minute mehr. Hätte angst dass die Leute dort nicht gut sind zu ihr oder sie furchtbar einsam ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram