Home / Forum / Mein Baby / Welche Skibrille bei normaler Brille...?

Welche Skibrille bei normaler Brille...?

21. Oktober 2015 um 9:40

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, ich komme gerade nicht in meinen bevorzugten Sportladen, um mich beraten zu lassen und würde gern zum Probieren mal online bestellen....
Ich habe eine Fernbrille bekommen und werde sie sicher auch zum Ski fahren aufsetzen müssen....meine normale Skibrille wird dann wohl nicht mehr darüber passen, bzw nur sehr gequetscht.

Hat jemand auch das gleiche Problem und schon eine Lösung?
Einen Helm werde ich mir wahrscheinlich auch neu dazu kaufen, meiner ist inzwischen fast 12 Jahre alt....

Ich bevorzuge Alpina, falls das eine Rolle spielt....

Danke schon mal

Mehr lesen

21. Oktober 2015 um 10:45

Vielleicht so eine?
http://m.sportolino.de/Skibrille_fuer_Brillentraeger.htm

Gefällt mir

21. Oktober 2015 um 10:48
In Antwort auf eule20151

Vielleicht so eine?
http://m.sportolino.de/Skibrille_fuer_Brillentraeger.htm

Link
funktioniert nicht. einfach Brillenträger skibrille alpina bei Google eingeben

Gefällt mir

21. Oktober 2015 um 11:51

Ich kenne drei Möglichkeiten
-Du trägst Kontaktlinsen
-Du kaufst dir eine neue, für Brillenträger geeignete Skibrille. Die hat einen weicheren, dickeren Rand
-Bei Sport-Optikern gibt es so "Brillen ohne Bügel", die so konstruiert sind, dass man sie innen in die Skibrille clipsen kann. Wie genau das heißt, weiß ich leider nicht.
Mein Optiker wusste aber sofort, was ich meine Kostenpunkt lag bei ca. 160, wenn ich mich richtig erinnere.

Jede Möglichkeit hat seine Vor- und Nachteile. Was dir am Besten taugt, musst du ausprobieren.

Gefällt mir

21. Oktober 2015 um 13:45
In Antwort auf xwhaea

Ich kenne drei Möglichkeiten
-Du trägst Kontaktlinsen
-Du kaufst dir eine neue, für Brillenträger geeignete Skibrille. Die hat einen weicheren, dickeren Rand
-Bei Sport-Optikern gibt es so "Brillen ohne Bügel", die so konstruiert sind, dass man sie innen in die Skibrille clipsen kann. Wie genau das heißt, weiß ich leider nicht.
Mein Optiker wusste aber sofort, was ich meine Kostenpunkt lag bei ca. 160, wenn ich mich richtig erinnere.

Jede Möglichkeit hat seine Vor- und Nachteile. Was dir am Besten taugt, musst du ausprobieren.

Hast du so eine
Clip-in Brille?

Eule: Danke, das ist schon mal ganz schön....kennst du S.porto.lino? Also, hast du schon mal dort bestellt?

Gefällt mir

21. Oktober 2015 um 14:19
In Antwort auf walkslikeawildcat

Hast du so eine
Clip-in Brille?

Eule: Danke, das ist schon mal ganz schön....kennst du S.porto.lino? Also, hast du schon mal dort bestellt?

Meine Tochter


Und es klappt ganz gut. Manchmal muss man sie wieder rein drücken und man kann halt nicht "mal eben" dir Skibrille abnehmen. Wenn wir also länger fahren, hab ich für mittags dann eine Brille für sie dabei.
Erstaunlicherweise haben wir (fast) kein Problem damit, dass sie anläuft. Hätte ich erwartet.

Gefällt mir

21. Oktober 2015 um 14:37
In Antwort auf xwhaea

Meine Tochter


Und es klappt ganz gut. Manchmal muss man sie wieder rein drücken und man kann halt nicht "mal eben" dir Skibrille abnehmen. Wenn wir also länger fahren, hab ich für mittags dann eine Brille für sie dabei.
Erstaunlicherweise haben wir (fast) kein Problem damit, dass sie anläuft. Hätte ich erwartet.

Das mit dem
Anlaufen habe ich nämlich jetzt schon mehrmals gelesen....hm....ich muss erst mal sehen, wo ich da einen passenden Optiker finde....

Gefällt mir

21. Oktober 2015 um 14:48

Akso
ich habe ne skibrille mit den passenden gläsern in meiner Stärke

Gefällt mir

21. Oktober 2015 um 20:43
In Antwort auf walkslikeawildcat

Hast du so eine
Clip-in Brille?

Eule: Danke, das ist schon mal ganz schön....kennst du S.porto.lino? Also, hast du schon mal dort bestellt?

Ne
Das hatte ich nur beim Google gefunden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen