Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Welche sonnenmilch?

23. April 2015 um 14:30 Letzte Antwort: 23. April 2015 um 20:50

Bald geht es in den Urlaub, und da ist mir eingefallen das ich ja noch Sonnenmilch und Co brauche...

Was könnt ihr empfehlen? Tochter ist im Urlaub dann 14 Monate.

Vielleicht weiß ja auch wer rat für mich, ich bekomme nämlich immer so schnell Sonnenallergie Hat da wer den super Cremegeheimtipp?

Mehr lesen

23. April 2015 um 15:20

Ich bin ein
totaler Fan von der Daylong. Die gibts nur in der (Internet)Apotheke, hilft auch gegen Sonnenallergie und ist die einzige, bei der ich noch nie einen Sonnenbrand hatte. Und ich bin sehr empfindlich - im Urlaub z.T. mit Sunblocker auf dem Weg vom Hotel zum Strand unter den Sonnenschirm schon verbrannt...

Gefällt mir

23. April 2015 um 15:37

Wir kaufen
Immer die lavera (oder laverna?). Gibt es in der Apotheke, aber auch bei dm & co.

Sie ist mir eigentlich zu teuer, aber unsere Tochter bekommt von anderen einen Ausschlag. Und bei der nicht.

Es gibt sie auch noch in einer anderen Variante für Menschen mit sonnenallergie. Diekönntent ihr ja gemeinsam benutzen.

Gefällt mir

23. April 2015 um 16:49

Lavera von DM
Die riecht richtig gut und macht nicht ganz so weiß. ..

Gefällt mir

23. April 2015 um 17:57


Lavera oder Eco Baby&Kids.

Haben beide einen mineralischen Filter.

LG

Gefällt mir

23. April 2015 um 18:10

..
war zu faul zum ausschreiben Ich meinte in der Ineternetapotheke oder in der Apotheke

Gefällt mir

23. April 2015 um 20:50

Nivea kids
War testsieger

Gefällt mir