Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Welche trage ab größe 86?

Welche trage ab größe 86?

14. April 2012 um 15:27 Letzte Antwort: 15. April 2012 um 21:09

frage steht ja iegnetlich schon oben...

also es ist so, dass ich meine manduca loswerden will, komm damit nicht zurecht,finde es schnell sehr unbequem und ist einfach nicht meins.
ich war am gucken, und bin jetzt am schwanken, zwischen fräulein hübsch und redfroschmaen, wo liegt da der große unterschied??welche vor-nachteile??

dann, gibt es noch andere geeignete tragen, was ist mit einem hoptye, emei, buzzidil,mysol...??

also preislich ist alles bis so 120 euro okay.

lg

Mehr lesen

14. April 2012 um 16:12


Interessante Frage, würde mich auch interessieren weil die Manduca immer inangenehmer wird je größer und schwerer Junior wird.

Gefällt mir
14. April 2012 um 18:48

....
ja genau, der sah auch gut aus...hattest du ja als profilbild.....ach man ich kann mich nicht entscheiden...
ich denke muss wohl echt nochmal zu ner trageberatung für "größere kinder"
hatte mir damals nur das binden zeigen lassen, hätte auch nicht gedacht, dass ich so lange trage

Gefällt mir
14. April 2012 um 19:16


ne ich meinte, um da mal alles durchzuprobieren
find die alle so schön und hab aber son bisschen angst, dass das dann wie die manduca ein griff ins klo ist weißte....vorallem wenn man über 100 euro ausgibt(hoffe aber auch gebraucht was zu finden^^)

Gefällt mir
14. April 2012 um 21:06


ah danke, den hatte ich gar nicht mehr so aufem schirm...das wäre vllt auch noch was....überangebot, ich sach nur überangebot, das macht mich immer ganz verrückt

Gefällt mir
14. April 2012 um 23:10

Huhu
Ich hab ein Buzzidil hier und bin sehr zufrieden. Mir war wichtig, dass die Trage schnell anlegen kann und lange nutzen kann.
Mein Zwerg ist 9 Monate und sitzt noch nicht, deswegen mache ich die Schultergurte momentan noch am Hüftgurt fest. Wenn er dann sitzen kann, kann ich diese auch am Rückenpaneel befestigen. Letztendlich hat mich das Design einfach überzeugt. Ich liebe die Kopfstützen-Stoffe

Hast du eine Trageberaterin in deiner Nähe, die diese Tragen hat? Dann kannst du sie vorher testen.

LG Vale

Gefällt mir
14. April 2012 um 23:23

Hallo
Severus hat ja wieter unten schon einige aufgezählt.

Hop-Tye und Mysol passen bis ca. 86, würde ich also nicht mehr empfehlen. Emai soll recht lange passen, mehr kann cih aus Erfahrungsmangel nicht dazu sagen. Buzzidil soll bis 98 passen. Bondolino passt auch nur etwa bis 86.

Mein Kleiner hat 80/86 und ich habe für ihn einen Redfroschmaen Mei Tai, einen Huckepack Fullbuckle und den Ergo Performance in Benutzung. Ab und zu auch die Manduca und natürlich Tragetücher.
Der Ergo Performance wird unsere Baustellentrage (hat sich heute entschieden nachdem da Stein-Kleber drankam). Er passt ihm Moment sehr gut und ist recht bequem, nur die Schnallen drücken etwas.
Der Huckepack ist schwierig. Toll finde ich die Befestigungsmöglichkeit der Schultergurte am Hüftgurt. Aber das Rückenpanel ist mir einfach zu lang und der Steg irgendwie zwar breit, aber passt bei der Großen nicht mehr wirklich.
Der Redfroschmaen ist Klasse. Und obwohl der Steg nicht breiter ist als beim Huckepack sitzt meine Tochter (104/110) viel besser drinnen.

Gefällt mir
14. April 2012 um 23:31
In Antwort auf noah_12558413

Hallo
Severus hat ja wieter unten schon einige aufgezählt.

Hop-Tye und Mysol passen bis ca. 86, würde ich also nicht mehr empfehlen. Emai soll recht lange passen, mehr kann cih aus Erfahrungsmangel nicht dazu sagen. Buzzidil soll bis 98 passen. Bondolino passt auch nur etwa bis 86.

Mein Kleiner hat 80/86 und ich habe für ihn einen Redfroschmaen Mei Tai, einen Huckepack Fullbuckle und den Ergo Performance in Benutzung. Ab und zu auch die Manduca und natürlich Tragetücher.
Der Ergo Performance wird unsere Baustellentrage (hat sich heute entschieden nachdem da Stein-Kleber drankam). Er passt ihm Moment sehr gut und ist recht bequem, nur die Schnallen drücken etwas.
Der Huckepack ist schwierig. Toll finde ich die Befestigungsmöglichkeit der Schultergurte am Hüftgurt. Aber das Rückenpanel ist mir einfach zu lang und der Steg irgendwie zwar breit, aber passt bei der Großen nicht mehr wirklich.
Der Redfroschmaen ist Klasse. Und obwohl der Steg nicht breiter ist als beim Huckepack sitzt meine Tochter (104/110) viel besser drinnen.


oh, dann bin ich ja froh, den ho-tye bei ebay eben
nicht gekauft zu haben
hast du erfahrungen mit den fräulein hübsch mei tai, denn dort sprechen mich die farben am meisten an

Gefällt mir
15. April 2012 um 11:26

Also
ich hab jetzt mal den Ergo Performance im Geschäft probiert, hab aber den echten Unterschied zur Manduca von der Stegbreite nicht so gesehen (unsere Kleidergröße ist 86/92).

Ist bei den Mei Tais der Hersteller sehr wichtig?

Gefällt mir
15. April 2012 um 15:19
In Antwort auf cadi78

Also
ich hab jetzt mal den Ergo Performance im Geschäft probiert, hab aber den echten Unterschied zur Manduca von der Stegbreite nicht so gesehen (unsere Kleidergröße ist 86/92).

Ist bei den Mei Tais der Hersteller sehr wichtig?


also ich hatte/hab nem noname meitai von ebay für 30 und kannste in die tonne kloppen ich hab ihn umgenäht undf jetzt ist er okay, aber nur seeeelten in benutzung.

nen meitai selber zu nähen ist nicht sooo schwer, aber da vertrau ich lieber auf die "profis".

Gefällt mir
15. April 2012 um 16:21

Beim
Buzzidil kann man den Steg einstellen. Soll von 56/62 bis 104 passen. Wir haben grad Größe 74 und das geht gut
LG

Gefällt mir
15. April 2012 um 20:03
In Antwort auf an0N_1250601199z


oh, dann bin ich ja froh, den ho-tye bei ebay eben
nicht gekauft zu haben
hast du erfahrungen mit den fräulein hübsch mei tai, denn dort sprechen mich die farben am meisten an

Von Fräulein Hübsch
habe ich nur mal den Babysize getestet. Daher weiß ich gar nicht wie lange der Toddler passt, aber ich dneke er kommt durchaus in Frage und ich habe jetzt noich von keiner Trageberaterin im Trageforum gelesen, dass sie ihn für nicht gut befindet.

Gefällt mir
15. April 2012 um 20:06
In Antwort auf cadi78

Also
ich hab jetzt mal den Ergo Performance im Geschäft probiert, hab aber den echten Unterschied zur Manduca von der Stegbreite nicht so gesehen (unsere Kleidergröße ist 86/92).

Ist bei den Mei Tais der Hersteller sehr wichtig?

Ja
Beim Mei Tai ist der Hersteller wichtig. Gerade die Billugdinger die zu Hauf auf Ebay angeboten werden taugen meist gar ncihts.
Ein Mei Tai ohne Stegverstellugn passt gut 2 Kleidergrößen, halbwegs vielleicht noch 1 bis 2 weitere (wenn er gut ist), wenn das Kid schon älter ist und die perfekte Haltung nciht mehr so wichtig ist.

Ich merke schon einen Unterschied zwischen Ergo Performance udn Manduca. Mein Sohn hat Hosengröße 80/86 und ist 83 cm groß. Bei der Manduca ist zwischen Steg und den Kniekehlen ca. 1 Fingerbreit Platz, beim Ergo Performance geht der Steg noch bis in die Kniekehle.

Gefällt mir
15. April 2012 um 20:37

....
kennt hier denn jemand ne gut eplattform, wo man vllt gebrauchte tragen kaufen kann?? ich finde irgendwie nichts...!!

und an morgaine, kannst du mir eine trageberaterin in bremen empfehlen, die eben auch tragen für die "größeren" hat

Gefällt mir
15. April 2012 um 20:53

Hallo
Für gelegentliches Tragen ist der Ergo mit Größe 86 immer noch geeignet. Und mit 28 MOnaten ist die perfekte Haltung ja nciht merh so wichtig.

Ich habe insgesamt glaube ich 10 Tragehilfen (davon 2 mal Manduca) und aktuell 19 Tragetücher und 3 Slings. Aber ich bin ja auch TRageberaterin und trage meinen Kleinen ausschließlich. Davon brauche ich die 4 kleinen Tragen selber gar nicht merh, die habe ich nur für Beratungen. Eine Fertigtrage von Geburt bis Ende gibt es eigentlich nicht wirklich. Die Emai vielleicht, die habe ich aber noch nicht selber richtig getestet um das beurteilen zu können. Der Luemai und der Milamei sollen auch sehr lange passen, aber für den Preis kann man sich 3 andere Tragen kaufen.

Und warum schreibt Ergo (und Manuca) ab Geburt, obwohl die meisten Trageberaterinnen der Meinung sind erst ab Sitzalter udn nur von Kleidergröße 74 bis 86, ganz evtl. noch bis 92? Weil man so mehr verkaufen kann. Und bis 18 bzw. 20 kg wie Ergo und Manduca angegeben sind werden die Nähte auf jeden Fall halten. Und darauf bezieht sich die Angabe.

Gefällt mir
15. April 2012 um 20:57
In Antwort auf an0N_1250601199z

....
kennt hier denn jemand ne gut eplattform, wo man vllt gebrauchte tragen kaufen kann?? ich finde irgendwie nichts...!!

und an morgaine, kannst du mir eine trageberaterin in bremen empfehlen, die eben auch tragen für die "größeren" hat

Hallo
Plattform ist schwierig. Gut kann man in der Kruschelkiste vom SuT kaufen udn tauschen, aber um da rein zu kommen muss man 3 Monate im SuT mitschreiben und mindestens 50 Beiträge haben.
Natural Mamas hat wohl auch ein Kaufforum. Das ist ien englisches Forum. Dann gibt es noch ein amerikanisches, da fällt mir aber der Name gerade nicht ein.

Wegen Trageberaterin in Bremen schaue ich gleich mal.

Gefällt mir
15. April 2012 um 21:03


BW viel mir die ganze Zeit ein, das T nicht mehr.

Gefällt mir
15. April 2012 um 21:09
In Antwort auf an0N_1250601199z

....
kennt hier denn jemand ne gut eplattform, wo man vllt gebrauchte tragen kaufen kann?? ich finde irgendwie nichts...!!

und an morgaine, kannst du mir eine trageberaterin in bremen empfehlen, die eben auch tragen für die "größeren" hat

Trageberatung Bremen
Die hier habe ich gefunden:
http://www.trageberatung.info/index.html
Ich weiß aber nicht, was für Tragen sie hat.

Im Mai findet ein GK der CLauwi-TRageschule in Bremen statt. Du könntest mal im SuT die Teilnehemrinnen frgane, welche Toddlertragen sie evtl. haben udn ob Du mal testen könntest. Hier der link zum Kurs:
http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewtopic.php?f=104&t=137219
Hier kannst Du auch als Gast schreiben.

Oder hier mal FRagen wer in Deienr Nähe eine Toddlertrage hat:
http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewforum.php?f=3

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers