Home / Forum / Mein Baby / Welche Trage dünn genug für warme Tage?

Welche Trage dünn genug für warme Tage?

20. Mai 2014 um 19:44

Hallo Mädels,

her mit euren best-practice Beispielen. Ich hab mich heute mit meiner kleinen Maus im Bondolino totgeschwitzt. Tuch klappt bei uns nicht gut, also hätte ich gerne eine Trage.

Kinderwagen funzt auch nicht und will ich jetzt auch nicht mehr angewöhnen.

Minimaus ist 62 cm klein, kann den Kopf halten und ich bin auch ein Mini von 158cm und eher zierlich.

Mehr lesen

20. Mai 2014 um 20:11

Mein Mini
ist auch 62 cm groß und ich hab ihn zur Zeit viel im Sling. Er war heute außer der Windel nackig drin und ich fands herrlich. Und übermäßig geschwitzt haben wir auch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2014 um 20:23


Ich hab die Fräulein Hübsch und bislang geht es, da sie seitlich offen ist, also ein wenig mehr Luftzirkulation als z.B. beim Tragetuch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2014 um 21:11

Ich
Häng mich mal da dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 8:58

Mmmh
So viel dünneres wirst Du nicht finden. Okay, der Bondolino ist wuchtig, aber er ist seitlich offen, dass Luft reinkommt.

Wenn sie den Kopf schon sehr sicher halten kann kannst Du versuchen auf dem Rücken zu tragen, da schwitzt man sich weniger an bzw. es stört einen weniger.

Was habt ihr denn an? Zwischen euch sollte möglichst wenig Kleidung sein, für die Kleinen find eich Wolle-Seide-Sachen toll, da die nicht feucht werden. Ich habe da für den Sommer auch schon 2 Bodys fürs Bauchbaby.

Ansonsten Alternativ das übliche: Mysol, Fräulein Hübsch, Kokadi Tai Tai. Sind alle denke ich etwas dünner als der Bondolino.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper