Home / Forum / Mein Baby / Welche Trage nach Frl Hübsch Babysize?

Welche Trage nach Frl Hübsch Babysize?

1. April 2016 um 21:11

Meine Tochter wird jetzt mit 22 Monaten langsam, aber sicher zu groß für unsere Frl Hübsch Babysize, die wir beide allerdings heiß und innig geliebt haben - sowohl beim Tragen vor dem Bauch als wie zuletzt auf dem Rücken.

Jetzt stehe ich vor der Frage: was schaffe ich nun in Folge an? Ich weiß (hab ich hier immer am Rande mal mitbekommen), dass es mittlerweile "bessere" Babytragen am Markt gibt, aber sind die so viel besser, dass sich ein Wechsel "lohnt"??? Ich meine, übersteigt der "Mehrwert" das "Never change a winning team"-Prinzip? Was meint ihr?

LG von der etwas ratlosen Flocke

Mehr lesen

2. April 2016 um 9:56

Man
mag es nicht glauben, aber es gibt durchaus Kinder in dem Alter, die irgendwann müde werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2016 um 15:02

NATÜRLICH läuft sie auch!!!!!
Aber manchmal sind wir halt auch längerer Strecken unterwegs und/oder mein Kind ist müde oder auch mal kränklich und möchte viel Nähe. Ich hab dann die Hände frei und ihren Bruder auf seinem Laufrad oder demnächst Fahrrad können wir besser "begleiten", sprich: ich auch mal nachlaufen, wenn ich sie trage, als wenn ich sie im Buggy schiebe. Eine Trage nimmt im Auto (vor allem bei viel Gepäck) wesentlich weniger Platz weg als Buggy oder Kinderwagen. Es gibt 1000 gute Gründe, sein Kind zu tragen.

Im Übrigen gilt: jeder wie er mag. Leben und leben lassen

LG und einen schönen Tag noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2016 um 15:16

Hallo skye
Danke für deinen Tipp! Mich interessiert aber trotzdem noch, was dich am FH Toddler so gestört hat und was jetzt deiner Meinung nach beim Buzzidil besser ist. Und wichtig ist für mich auch zu wissen, ob der Buzzidil auch unten und oben komplett zum Binden ist, da mir diese starren Hüftgurte zum Schnallen wie z. B. bei der Manduca zu weit sind (ich bin eher klein und zierlich).

Wäre schön, wenn du mir diese Fragen noch beantworten könntest. Danke und glG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2016 um 18:20

Emeibaby
haben wir, nachdem die Hübsch zu klein geworden ist. Ich finde sie sehr bequem und schön. Meine Maus ist recht zart, so dass die Babysize sehr gut passt. Anschaffung ist zwar teuer, aber der Wiederverkaufswert hoch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Hamburg-Thread gesucht
Von: 76erflocke
neu
27. Juli 2016 um 19:48
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen