Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Welchen Abendbrei gebt ihr?

Welchen Abendbrei gebt ihr?

24. Juni 2006 um 8:44 Letzte Antwort: 27. Juni 2006 um 16:47

Erst habe ich meiner Tochter Griesbrei gekocht (von Pomps...hat mir die KiA empfohlen)...davon isst sie auch ein paar Löffel aber dann hat sie keine Lust mehr! Dann habe ich Reisflocken von Alnatura probiert (mit bischen Obst drin) aber da ists das Gleiche! Sie isst ein paar Löffel und dann fängt sie an zu weinen! Meint ihr, ich sollte den Brei wechseln? Was für Breie gebt ihr? Habt ihr einen Tip?

LG, Marry

Mehr lesen

24. Juni 2006 um 22:44

Hallo Marry...
Hab mal eine Frage,wann gebt Ihr den Brei denn der kleinen?
Ich meine kurz vor dem Schlafen gehen ?Oder minderstens eine Stunde davor?

Will auch zum Abendbrei umsteigen aber weiss nicht ganz genau wie ich das machen soll.Bzw wieviel Brei ich geben soll.

Und gebt Ihr noch eine Falsche danach?

Ich wollte mal den Griesbrei Probiotik von Hipp ausprobieren.

LG
Die Unsichere
Kuzucuk+Bedide-Iclal

Gefällt mir
25. Juni 2006 um 10:28
In Antwort auf jerrie_12627003

Hallo Marry...
Hab mal eine Frage,wann gebt Ihr den Brei denn der kleinen?
Ich meine kurz vor dem Schlafen gehen ?Oder minderstens eine Stunde davor?

Will auch zum Abendbrei umsteigen aber weiss nicht ganz genau wie ich das machen soll.Bzw wieviel Brei ich geben soll.

Und gebt Ihr noch eine Falsche danach?

Ich wollte mal den Griesbrei Probiotik von Hipp ausprobieren.

LG
Die Unsichere
Kuzucuk+Bedide-Iclal

Hi Kuzucuk
die gleiche Frage habe ich mir auch gestellt! Dann haben viele gesagt. nicht direkt vorm schlafen gehen- das liegt zu schwer im Magen! Ich gebe ihr Brei zwischen 17 und 18Uhr.... sie isst meist nur ein paar Löffel und danach nich Fläschchen ! Gegen 21Uhr dann die Nachtflasche!

LG, Marry

Gefällt mir
25. Juni 2006 um 12:47
In Antwort auf dahee_12509395

Hi Kuzucuk
die gleiche Frage habe ich mir auch gestellt! Dann haben viele gesagt. nicht direkt vorm schlafen gehen- das liegt zu schwer im Magen! Ich gebe ihr Brei zwischen 17 und 18Uhr.... sie isst meist nur ein paar Löffel und danach nich Fläschchen ! Gegen 21Uhr dann die Nachtflasche!

LG, Marry

Vielleicht kann ich euch helfen.
Also ich gebe meiner Kleinen meist gegen 17.45Uhr-18.00Uhr ihren Abenbrei.Danach spielt sie noch etwas mit mir oder Papa und dann gehts ins Bett.Ich gebe ihr keine Flache danach,hatte es am Anfang ihr zwar angeboten,aber sie wollte sie dann nicht mehr.Wenn sie noch nicht so viel Brei essen,würde ich noch etwas Milch anbieten.Ihr merkt ja ob sie dann noch Hunger haben oder nicht.

Ich mache den Abendbrei selber,200ml Folgemilch dazu Kindergries,etwas Öl und meist noch etwas Obst.

LG

Gefällt mir
27. Juni 2006 um 10:36

Alnatura
... Haferbrei oder Hirsebrei mit HA2-Milch angerührt und ein paar Löffelchen Obst (Banane oder Apfel) drunter gerührt. Da könnte sich mein Hase reinlegen

Mein Sohn ist 8,5 Monate alt, bekommt den Brei seit ungefähr 7 Wochen und liebt das Zeug über alles.

Ich fütter ihn gegen 19 Uhr, gegen 20 Uhr liegt er dann in der Falle. Er bekommt dazu Wasser zu trinekn, keine Flasche mehr hinterher. Oft aber nochmal eine Flasche HA gegen Mitternacht.

LG, kleinebiene25

Gefällt mir
27. Juni 2006 um 16:47

Bei uns is das so.
ich gebe meinem kleinen (fast 6 Monate) abens gegen 19 Uhr selbstgemachten Brei. (Apfel, Birne, BAnane, Zwieback)anschließend wird noch gespielt und gekuschelt, so dass ca. 20 Uhr gewaschen und für die nacht umgezogen wird. dann gibt es noch etwas muttermilch. meistens sind das so ca. 100 ml. die er schafft. dann gehts ab ins bett und er schläft ca. 7-9 Stunden.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers