Home / Forum / Mein Baby / Welchen Abendbrei gebt ihr?

Welchen Abendbrei gebt ihr?

26. Mai 2011 um 11:35

mein schatz schafft mittags sein 200g glässchen und jetzt möchte ich auch die abendliche stillmahlzeit ersetzen.
Brei bekommt er von der marke babyvita, ich bin damit sehr zufrieden und möchte von der firma auch den abendbrei.
Da gibt es ja so milch und getreidebrei banane und hafer, könnte man da noch zusätzlich frisches obst unterrühren?
Muss das grieß sein wo speziell abendbrei draufsteht?
Kann ich auch einfach grieß nehmen mir zerdrückter banane?tragebaby 5,5monate

Grüßle sanstef mit tragebaby 5,5monate

Mehr lesen

26. Mai 2011 um 12:49


kann mir denn wirklich niemand was dazu sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2011 um 13:00


Huhu...... also wir essen den 7Kornbrei von Milupa! Ich habe vorher auch ganz normalen Gries genommen, aber den mochte mein Süßer nicht Also mein KA sagte zu mir das es ein Getreidebrei sein soll Ich mache da auch Frucht mit rein ab und an........

Ich hoffe, ich konnte helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2011 um 13:11
In Antwort auf noemi_12939822


Huhu...... also wir essen den 7Kornbrei von Milupa! Ich habe vorher auch ganz normalen Gries genommen, aber den mochte mein Süßer nicht Also mein KA sagte zu mir das es ein Getreidebrei sein soll Ich mache da auch Frucht mit rein ab und an........

Ich hoffe, ich konnte helfen

Danke
da ist dann auch kein zucker, ne?
Rührt man den brei mit wasser oder milch an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2011 um 13:25


also den 7Kornbrei kannst du mit und ohne Milch machen wie man möchte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2011 um 13:32

Ich nehm da garnicht diese speziellen babyprodukte...
ich nehm ganz normalen vollkorn-grieß, den koch ich ganz mormal auf, anfangs mit babymilch, und rühr frisches obst unter...oder halt die produkte von kölln, angefangen mit dne schmelzflocken und mittlerweile bekommt sie einfach haferflocken aufgekocht!!!

meine hat es imme rgut vertragen, udn es sind komplett reine natürliche produkte, ohne irgendwelche zusätze!!! der andere vorteil ist, das es viiiel günstiger ist!!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2011 um 13:44

Normalerweise...
Ich nehm immer Getreidebrei von Babylove (DM), zur Zeit 3Korn. Das sind so Flocken, die ich dann mit abgepumpter Muttermilch anrühre und ich tu immer noch einen Eiswürfel selbstgemachten Obstbrei mit rein. Wenns schnell gehen muss oder wir unterwegs sind rühre ich einen Milchbrei an. Den gibts auch von babylove und da ist Milch und Obst schon drin und man muss nur Wasser zugeben.
Ab nächsten Monat koche ich mit normaler Milch und normalem Getreide (also keine Instantflocken) selber Brei, aber damit wollte ich warten, bis ich ihm Kuhmilch gebe (also nur im Abendbrei).
Gläschen würde ich abends nicht nehmen. Du kommst mit dem Anrührzeug viel billiger und es geht auch sehr schnell und einfach.
Von so fertigen "Abendbreien" halte ich nicht viel, weil da immer sonstwas für Zusätze drin sind...
Liebe Grüße
Samira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen