Home / Forum / Mein Baby / Welchen Buggy könnt ihr mir empfehle

Welchen Buggy könnt ihr mir empfehle

15. März 2014 um 20:10 Letzte Antwort: 15. März 2014 um 22:47

Ich hab momentan noch den Quinny speedi wo meine Tochter noch in der Schale drinnenliegt.
Sie wird morgen 6 Monate und schön langsam mache ich mir gedanken welcher Buggy wohl der richtige wäre für uns.

Ich muss dazusagen das ich beim quinny speedi auch den Sportaufsatz habe, der hat mir aber damals bei meinen Sohn schon nicht besonders getaugt weil man die Lehne so wenig hoch einstellen kann. Jetzt ist mein Sohn immer so nach hinten drinnengehangen. ( Ich hoffe ich wisst wie ich das meine)
Deswegen bin ich einfach am überlegen mir einen neuen Buggy zuzulegen.

Von der größe her ist es kein Problem weil wir ein großes Auto haben.
Da wir auch gerne spazieren gehen, sollte er nicht nur Shoppingcenter tauglich sein.

Ich freu mich auf eure Antworten

Glg Karin mit Lukas 6 Jahre und Johanna 6 Monate

Mehr lesen

15. März 2014 um 21:10

Wir
haben einen TFK dot und sind sehr zufrieden damit. Allerding waren unsere Auswahlkriterien ganz andere. Wir haben einen wendigen, leichten und kleinen Buggy für unsere fast 1,5 jährige Tochter gesucht.
Das hilft dir zwar wahrscheinlich nicht weiter, aber ich schieb dich mal nach oben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 21:13

Also brauchst du
was gut gefedertes, Geländegängiges, oder?
Auch Kaufhaustauglich oder wirklich primär Outdoor?

Wenn das so passt kannst du Quinny Zapp und Gesslein Swift beide abhaken, die sind nix für dich

Meine Schwester hat sich neulich, bei den o.g. Kriterien, einen Safety 1st 3-Rad Buggy gekauft, sehr große Lufträder, klasse Federung, sie meint es sei der beste Kinderwagen den sie je hatte... und das waren, wir bei mir, auch schon einige

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 21:15
In Antwort auf lela_12725663

Also brauchst du
was gut gefedertes, Geländegängiges, oder?
Auch Kaufhaustauglich oder wirklich primär Outdoor?

Wenn das so passt kannst du Quinny Zapp und Gesslein Swift beide abhaken, die sind nix für dich

Meine Schwester hat sich neulich, bei den o.g. Kriterien, einen Safety 1st 3-Rad Buggy gekauft, sehr große Lufträder, klasse Federung, sie meint es sei der beste Kinderwagen den sie je hatte... und das waren, wir bei mir, auch schon einige

Hab mal eben gegoogelt
das Ding nennt sich "ideal sportive" und ist ( auf die Schnelle rausgesucht) ab 220 zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 21:20

Wir haben
Einen hartan ix1 und er war jeden cent wert.
Der ist schön stabil, hat eine schön grosse sitzfläche, man kann die rückenlehne sowohl komplett aufrecht als auch in richtige liegeposition stellen. Das sonnenverdeck ist flexibel und lässt sich super weit nach unten stellen, echt praktisch wenns kind drin einschläft.
Er lässt sich gut schieben, sowohl im wildpark,als auch in der city (nur für den wald taugt er nicht)

Einziges manko, der grosse korb unten drin lässt sich aufgrund des gestelles nicht ganz so toll nutzen, grosse teile verstauen ist schwierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 21:24

Hartan ix1
Hatten den Hartan ix1 und cih muss sagen ich wahr sehr begeistert.
Würde mir den wieder holen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 21:33

Ja,
er sollte schon eher Geländefähig sein. Also wie 19teufelchen87 schon geschrieben hat ist wohl der quinny zapp nicht so gut geeignet für uns.
Vorallem wäre es super wenn man den Buggy auch toll in Liegeposition bringen kann weil meine Tochter ja doch noch eher klein ist. Aber in ein zwei Monaten wird dann die Schale von Speedi doch zu eng werden.

Danke fürs Googln, da werd ich gleich mal gucken..

Den Hartan ix1, den schau ich mir gleich mal im Internet an.

Danke schon mal für eure ersten Antworten!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 21:47


Alles erfüllt beim Gesslein Swift. Da sitzt meiner mit über 1 Meter noch lockerst drin, kann auch bis 25 Kilo genutzt werden (viele andere ja nur bis 15). Ich hab meinen bei billiger.de gefunden für 129 + Onlinecoupon = 119,-
ABER keine verstellbare Fußstütze!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2014 um 22:47

Noch nicht sooo lange
3 Monate. Aber es wackelt und klappert nix, ich find ich echt gut. Und gebraucht kriegst ihn schon um die 60,-
Ne Freundin von mir hat ihren Gebraucht gekauft, da war tatsächlich was am Verdeckt kaputt, so ne Strebe. Aber da hat ihr die Verkäuferin dann noch eben ein neues Verdeck besorgt. Sitztiefe find ich eigentlich garnicht so schlecht, mein Bub ist ja schon recht groß und der sitzt echt super drin, auch der von meiner Freundin, der sogar noch ein paar cm größer ist als meiner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook