Home / Forum / Mein Baby / Welchen Handy Tarif ( prepaid ) habt ihr für eure Kinder

Welchen Handy Tarif ( prepaid ) habt ihr für eure Kinder

28. März 2016 um 13:21

bin auf der Suche nach einem geeigneten Anbieter und Tarif für das Handy meines großen ...

Welche haben eure

Mehr lesen

28. März 2016 um 13:25

Dein Sohn
Ist doch erst sechs Jahre alt? Oder doch schon sieben? Wieso braucht man dann bereits ein Handy?

Gefällt mir

28. März 2016 um 13:36

Partnertarif
Unsere Karten sind alles partnerkarten. So können wir uns gegenseitig und nach Hause ins Festnetz kostenlos anrufen.

Gefällt mir

28. März 2016 um 14:01

Ich sehe es etwas anders
Mein Sohn hat eines und nun suche ich den passenden Tarif

Gefällt mir

28. März 2016 um 14:09

So einen 9ct Tarif
Von Aldi, congstar oder klarmobil... weiß es gar nicht. Sie hat das Handy nur für Notfälle und braucht so 1-2 Euro pro Jahr

Das ist auch noch so ein altes mit Tasten. Nix Smartphone oder so, dafür ist sie mir mit 9 noch zu jung.

Gefällt mir

28. März 2016 um 15:56


Sehe ich auch so....

Gefällt mir

28. März 2016 um 16:00

Das entscheidet jeder gott sei dank selber
ob und wann sein Kind ein Handy braucht

Gefällt mir

28. März 2016 um 16:17

Wo steht das denn das ihr kind 6 oder 7 ist?
und selbst wenn er 6 oder 7 ist,ist es doch die Entscheidung der TE ob und wann er eine Handy braucht.

Gefällt mir

28. März 2016 um 16:54
In Antwort auf sonnenschein654

Dein Sohn
Ist doch erst sechs Jahre alt? Oder doch schon sieben? Wieso braucht man dann bereits ein Handy?

Mein kind hat auch ein handy
Einen ganz einfachen Knochen, dass sie mich anrufen kann, wenn nachmittags die Schule ausfällt.
LG

Gefällt mir

28. März 2016 um 17:56

.
Trifft aber sicher auf jede Art von Elektronik zu. Dem Kind kann man ja auch ein ungenutztes Alt-Handy geben.

Gefällt mir

28. März 2016 um 18:16

Meine hatten eines ab der dritten Klasse.
Einfach weil wir abgelegen wohnen und es dann doch mal Situationen gab, wo es praktisch war. Z.B. Schule früher aus, Schulsekretäriat zu und ohne Handy hätten sie mir nicht Bescheid geben können, dass ich sie schon abholen kann.
Aber damals wirklich noch ein Handy, kein Smartphone.
Beim Jüngsten werde ich es ähnlich halten. Wenn er draußen rumspringt auf dem Campingplatz, hat er meist ein Funkgerät dabei oder erzählt jedem, wann man ihn heimachicken muss, bzw. hat der Osterhase eine Uhr mitgebracht... Also rein fürs Spielen halte ich ein Handy nicht für notwendig. Da sollten Schulanfänger in Rufweite oder zumindest Funkgerätweite sein, da brauchen sie kein Handy.
Meine Meinung.

Aber zum Tarif: Wenn dann wirklich ein Vertrag und kein Prepaid. Gibt ja mittlerweile so günstige Verträge und die kann man auch sicher so einstellen, dass eben nach Verbrauch der Inklusivminuten nur noch Mama angerufen werden kann also das Kind nicht mit Australien telefoniert oder merkwürdige abos abschließt.
Denn prepaid hat den Nachteil, dass eben gar nichts geht, wenn das Guthaben leer ist. Mich hat das immer so genervt bei den Mädels...
Dann lieber 9,99 im Monat und dafür nicht mehr dran denken.

Gefällt mir

28. März 2016 um 18:24

Was tut das zur sache ?
Wenn Erwachsene sich ein Telefon kaufen, kommt es doch aus den gleichen Fabriken ..

Gefällt mir

28. März 2016 um 19:04

Man, bei manchen Kommentaren kommen mir echt
die (Lach)tränen!
Beantwortet doch einfach die Frage und wenn Uhr das nicht könnt - Klappe halten!

Meine Tochter (8) hat ein Smartphone mit einer Karte von Lidl. Ich zahle 7,99 Euro monatlich und dafür hat sie 120 Freiminuten und 300mb Internet.
Guthaben muss nicht geladen werden.
Sie hat die Minuten bisher nie verbraucht nur das Internet aber zu hause hat sie ja eh WLAN.

LG

Gefällt mir

28. März 2016 um 19:09


Wir haben die whatsapp sim. Damit funktioniert whatsapp auch ihne Guthaben. Zusätzlich lade ich meinem Sohn einmal im Monat 10 auf und damit hat er 300 Einheiten, die er verbrauchen kann wie er will - also egal ob internet, telefonie oder sms. Ganz aufgebraucht hat er die 300 Einheiten noch nie. Aber selbst wenn diese aufgebraucht wären, könnte er mich trotzdem über whatsapp erreichen.

Gefällt mir

28. März 2016 um 19:47

Also da sich einige ja hier wundern warum mein Sohn mit 6 ein Handy hat
Er bekam es Ostern von meiner Mama und hat sich riesig gefreut ... Vorher würde ich Natürlich nach meinen okay gefragt

Es ist kein Handy vom neusten Modell sondern ein altes meiner Schwester ... Generation First Smartphone ...

Er fährt demnächst auf Klassenfahrt und will mich abends errreichen können

Er will bald anfangen allein nach Hause zu kommen

Ergo dient dieses Handy der permanenten Erreichbarkeit zwischen mein Kind und mir in einer Anfangsphase der selbsständigkeits Verbesserung in Sinne von Freiheiten und loslassen wie es in seinem Alter der Fall sein sollte

Gefällt mir

28. März 2016 um 19:58

Aldi Prepaid
ohne Internet.
Da ich auch bei Aldi Talk bin kpstet eine SMS zwischen uns nur 3 Ct genauso wie ein kurzer Anruf.
Wir laden ca alle 3 Monate 5 Euro auf. Er (11) telefoniert aber inzwischen auch manchmal mit Freunden, so ab 8 oder 9 haben hier fast alle Kinder Smartphones, viele sogar schon viel früher.

Gefällt mir

28. März 2016 um 20:00
In Antwort auf mistbesen

Aldi Prepaid
ohne Internet.
Da ich auch bei Aldi Talk bin kpstet eine SMS zwischen uns nur 3 Ct genauso wie ein kurzer Anruf.
Wir laden ca alle 3 Monate 5 Euro auf. Er (11) telefoniert aber inzwischen auch manchmal mit Freunden, so ab 8 oder 9 haben hier fast alle Kinder Smartphones, viele sogar schon viel früher.

Achso vergessen:
Viele Anbieter, so auch Aldi, bieten eine Art Kinderschutz an. Da werden kostenpflichtige Nummern und Internet vom Anbieter gesperrt.

Gefällt mir

28. März 2016 um 20:14
In Antwort auf mistbesen

Achso vergessen:
Viele Anbieter, so auch Aldi, bieten eine Art Kinderschutz an. Da werden kostenpflichtige Nummern und Internet vom Anbieter gesperrt.

Das ist doch genau das wonach ich such
Aldi Nord seid ihr oder nimmt sich das nicht bei den Handys ?

Gefällt mir

28. März 2016 um 20:19

Ne die Schule ist nebenan
Also ein Katzensprung ... Aber es geht mir auch darum das er jederzeit anrufen kann egal ob in der Schule oder er irgendwann allein auf den Hof kann ( den ich zB überhaupt nicht in Sicht habe ) und bevor er dann die Freiheiten wie alleine zur Schule gehen alleine nach Hause kommen oder auf den Hof gehen hat soll er erstmal lernen können dieses Handy überhaupt zu bedienen und im Umgang damit vertraut sein können

Gefällt mir

28. März 2016 um 20:23

Heartandsoul
Ich glaube ja wohl kaum
Das du das recht hast mich dickerchen zu nennen ...

Als der osterhase kam hat der wohl mal kurzerhand deinen respekt versteckt ... Am besten gehste den mal wieder suchen

Gefällt mir

28. März 2016 um 20:27

Cleo
überlegs dir mit dem Handy.
Erreichbarkeit schön und gut aber nicht in der Grundschule.
Er kann jederzeit von der Schule aus anrufen auch bei Ausflügen.
Und ihr wohnt doch in der Stadt da hat er doch nicht so einen langen Schulweg. Ich gehe auch davon aus, dass er mit Freunden heeht bzw hingeht.

Gefällt mir

28. März 2016 um 21:05
In Antwort auf cleoxcleo

Das ist doch genau das wonach ich such
Aldi Nord seid ihr oder nimmt sich das nicht bei den Handys ?

Nimmt sich nichts.
Das find ich für mich wichtig wegen Urlaub und so

Gefällt mir

28. März 2016 um 21:17

Ob pseudo oder nicht
Aber in gegensatz zu dir kann ich mich enen
Gewählt ausdrücken

Gefällt mir

28. März 2016 um 21:41
In Antwort auf zimtschnecke24

Cleo
überlegs dir mit dem Handy.
Erreichbarkeit schön und gut aber nicht in der Grundschule.
Er kann jederzeit von der Schule aus anrufen auch bei Ausflügen.
Und ihr wohnt doch in der Stadt da hat er doch nicht so einen langen Schulweg. Ich gehe auch davon aus, dass er mit Freunden heeht bzw hingeht.

Bei uns
Geht es nicht immer.
Nachmitrags ist niemand im Sekretariat.
Kann ja ein altes Handy nur zum telefonieren sein.
LG

Gefällt mir

28. März 2016 um 21:44

In münchen
Haben das auch einige ab der ersten oder 2. klasse.
Halt ein altes Handy.
LG

Gefällt mir

28. März 2016 um 21:47

Das kannst Du eben nicht, Cleo.
du denkst, dass du furchtbar gebildet klingst und so, als würdest dich gut ausdrücken (können)! Fakt ist aber, dass dir das hier niemand abnimmt, weil wir es dir gar nicht abnehmen KÖNNEN! Fehlerhafte Anwendung und unschöne Aneinanderreihung nett klingender Worte, falsche Grammatik, ect.

Cleo - das ist nicht böse gemeint und hier ist sicher niemand perfekt und niemand sollte hier beleidigend werden, dennoch glaube ich, dass es das ist, was viele hier dazu bewegt, dich anzugehen - der Versuch, Dich perfekter darzustellen, als Du es bist und dabei ganz offensichtlich eben nicht ansatzweise fehlerfrei zu sein - angefangen bei der Sprache.

Gefällt mir

28. März 2016 um 21:51
In Antwort auf schnuggixmerle

Das kannst Du eben nicht, Cleo.
du denkst, dass du furchtbar gebildet klingst und so, als würdest dich gut ausdrücken (können)! Fakt ist aber, dass dir das hier niemand abnimmt, weil wir es dir gar nicht abnehmen KÖNNEN! Fehlerhafte Anwendung und unschöne Aneinanderreihung nett klingender Worte, falsche Grammatik, ect.

Cleo - das ist nicht böse gemeint und hier ist sicher niemand perfekt und niemand sollte hier beleidigend werden, dennoch glaube ich, dass es das ist, was viele hier dazu bewegt, dich anzugehen - der Versuch, Dich perfekter darzustellen, als Du es bist und dabei ganz offensichtlich eben nicht ansatzweise fehlerfrei zu sein - angefangen bei der Sprache.

.
Ich glaub das hat weniger mit ihrer Grammatik zu tun als mit dem hier allseits beliebten einschießen auf Opfer.
@cleo: kläre bitte mit der Schule, wann und ob Handys dort toleriert werden.

Gefällt mir

28. März 2016 um 21:53

Ach cleo
ich verstehe nicht, warum du hier immer solche Threads eröffnest und dich den Löwinnen selbst zum Fraß vorwirfst, immer und immer wieder. Das hat was von Lachend in die Kreissäge rennend...

Gefällt mir

28. März 2016 um 22:00

Meine tochter war bisher auf
2 klassenfahrten( jeweils ne andere grundschule) und es wurde ausdruecklich darauf hingewiesen,das keine handys,tablets usw mitgenommen werden duerfen! Auch in der schule duerfen sie zumindest nicht benutzt werden. Es wird abgeraten ,den kindern welche mitzugeben,weil sie oft geklaut werden. Meine hat seit weihnachten eins und ich bin da nicht wirklich begeistert von... ist aber auch schon einiges aelter und hat ab dem naechsten schuljahr gut 8km bis zur schule.

Gefällt mir

28. März 2016 um 22:04
In Antwort auf ano100

Meine tochter war bisher auf
2 klassenfahrten( jeweils ne andere grundschule) und es wurde ausdruecklich darauf hingewiesen,das keine handys,tablets usw mitgenommen werden duerfen! Auch in der schule duerfen sie zumindest nicht benutzt werden. Es wird abgeraten ,den kindern welche mitzugeben,weil sie oft geklaut werden. Meine hat seit weihnachten eins und ich bin da nicht wirklich begeistert von... ist aber auch schon einiges aelter und hat ab dem naechsten schuljahr gut 8km bis zur schule.

Mein plan ist aber ihr
Ein altes nokia fuer die schule mitzugeben,also wirklich nur fuer notfaelle.das smartphone muss zuhause bleiben. Ist halt die gefahr das es wegkommt und dafuer wars zu teuer.

Gefällt mir

28. März 2016 um 22:05
In Antwort auf waldmeisterin1

.
Ich glaub das hat weniger mit ihrer Grammatik zu tun als mit dem hier allseits beliebten einschießen auf Opfer.
@cleo: kläre bitte mit der Schule, wann und ob Handys dort toleriert werden.

Das mag
sein übriges sicher noch dazu tun, ja!

Aber ich sitze hier auch sehr oft kopfschüttelnd und hoffe, dass cleo privat jemanden bei sich hat, der sie hin und wieder mal schüttelt und ihr vielleicht auch den Kopf wäscht!

Und ich kann es schon verstehen, dass man nach dem hundertsten Thread wirklich echt mal die Schnauze voll hat. Grob gesagt!
Ich rede nicht von Respektlosigkeiten! Aber mir geht's ähnlich wie vielen hier - es macht schon 'sauer', die Kombi aus gewollt gewählt ausgedrückten Texten, bei deren Inhalt man manchmal das Gefühl hat, an der Nase herumgeführt zu werden und trotzdem der Kinder wegen den Drang hat doch zu antworten. Und die die helfen, bekommen immer die gleichen Antworten: 'auf den Link gucke ich später, wenn ich mehr Zeit habe' - aber auf die Beleidigungen wird dennoch munter eingegangen! (Wenn auch nicht mehr ganz so wie früher, ja... Dennoch: dafür ist die Zeit scheinbar dann gleich da!)

Gefällt mir

28. März 2016 um 22:30

Das ist deine meinung
Die mir übrigens ziemlich egal ist

Und ich schreibe wie ich nunmal schreibe ... Und du wirst wohl kaum beurteilen können ob ich immer so schreibe oder so rede oder eben nicht ...

Gefällt mir

28. März 2016 um 23:21
In Antwort auf cleoxcleo

Heartandsoul
Ich glaube ja wohl kaum
Das du das recht hast mich dickerchen zu nennen ...

Als der osterhase kam hat der wohl mal kurzerhand deinen respekt versteckt ... Am besten gehste den mal wieder suchen

Cleo
Tu dir selbst den gefallen und ignoriere solche user, die in jedem thread, egal ob von dir oder nicht, lediglich die Möglichkeit suchen dich zu beleidigen. Am besten pack sie auf die blacklist
Heartandsoul scheint im übrigen ohnehin gemutet zu sein, man kann ihr Geschreibsel nur über die app sehen.

Gefällt mir

29. März 2016 um 0:14

Alditalk für meinen 12 jährigen sohn
Ist praktisch und reicht völlig aus. Er hat ein Smartphone von Sony dazu und eine Komplett Flatrate. Wir telefonieren schreiben über WhatsApp wenn was ist. Ich finde es gut. Und im Monat kostet die Flatrate 7,99

Gefällt mir

29. März 2016 um 1:16

Ist aber so
Ich hab meiner eingetrichtert ,das wenn was ist sie zur lehrerin soll und drauf besteht.
Im notfall haette die lehrerin selbst angerufen.
Wir sind doch frueher auch ohne handy auf klassenfahrt.klar haette ich ihr gern ein handy mitgegeben... aber wahrscheinlich uebertreibt man es dann wieder und ruft da staendig an.

Gefällt mir

2. April 2016 um 16:23

Congstar
Hello!

Wir haben für unseren Kleinen über Congstar einen Tarif abgeschlossen, weil er dazumals einfach am besten für uns gepasst hat.

Ich kann dir nur empfehlen unter 7mobile vorbeizuschauen, hier findest du garantiert auch einen passenden Vertrag für dein Kind.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Handschuhe für neurodermitis Kinder ? Gibt es sowas ?
Von: cleoxcleo
neu
26. Oktober 2016 um 0:26

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen