Home / Forum / Mein Baby / Welchen Nasensauger

Welchen Nasensauger

26. Oktober 2009 um 8:43

Hallo Mamis,

Könnt ihr mir einen Nasensauger empfehlen???
Elektrisch, manuel oder so zum ziehen

Habe folgende Marken in meiner Nähe gefunden... Bébé Confort, Beaba und Nuk first choice (wohne in Frankreich, aber vielleicht kennt ihr die eine oder andere Marke )

Meine Kleine ist jetzt 6 Wochen alt...
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht ???

LG Jessie und Mia

Mehr lesen

26. Oktober 2009 um 11:10

Huhu...
...Jessi, also wir haben einen von babyfrank. hab unseren aus ner apotheke. das ist so einer wie im kh, wo man selbst dran saugt und somit den sog selber bestimmt. der war sehr gut und ziemlich praktisch als phillip richtig schlimmen schnupfen hatte. und er als nasenatmer ist mir sonst an der brust fast "erstickt" bzw konnte gar nicht richtig trinken .

lg uli und co.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2009 um 11:16


ich find die dinger echt total nutzlos.
hab mir damals ein günstiges besorgt (2,99euro bei edeka) und das ding war totaler mist. hab mir dann nen teureren geholt den man am staubsauger dran machen kann (hab die marke vergessen) und siehe da das ding half auch nix...

ich würd nie im leben mehr geld dafür ausgeben.

Lg meli mit jonas (10monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2009 um 11:29

Popel
gehen auch gut mit nem Wattestäbchen raus....aber so richtigen dicken günen Rotz bekommt man nur mit sonem guten Sauger raus

LG Uli.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2009 um 11:34
In Antwort auf lior_12724442


ich find die dinger echt total nutzlos.
hab mir damals ein günstiges besorgt (2,99euro bei edeka) und das ding war totaler mist. hab mir dann nen teureren geholt den man am staubsauger dran machen kann (hab die marke vergessen) und siehe da das ding half auch nix...

ich würd nie im leben mehr geld dafür ausgeben.

Lg meli mit jonas (10monate)

Ich hab einen.
Angel-Vac schimpft sich das Teil und ich finde es klasse!

Davor hatte ich auch diese Billigdinger aus m Rossmann und auch einen, bei dem man selbst saugt. Doch die brachten nichts.
Das Ding für den Staubsauger ist da wesentlich besser! Und man kann es für Kinder bis zu 6 Jahren verwenden.
Ok, wie lange sich ein Kind das gefallen lässt ist die andere Frage, aber wenn die Nase richtig verrotzt ist, hat man damit noch eine Chance abzuhelfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest