Home / Forum / Mein Baby / Welchen Vornamen findet ihr schöner?

Welchen Vornamen findet ihr schöner?

19. November 2015 um 14:21

Esther oder Wencke? Wencke mit ck oder k?

Viele scheinen diese Namen nicht zu mögen, da ich keinen kenne der so heißt, wir finden sie aber toll.. Die große heißt Martha

Vielen Dank und liebe Grüße <3

Mehr lesen

19. November 2015 um 14:23

Sorry
Ging zweimal raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 14:36

Vielen Dank für deine Antwort
Carla ist mir zu häufig. Nike ist meine Sportmarke, wenn auch anders ausgesprochen und Birthe.. Nee

Nee uns gefallen sonst wirklich keine weiteren Namen, wir mögen auch eher die härteren, nicht die süßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 14:49

Ich kann mich gar nicht entscheiden
im ersten Moment fand ich Esther besser aber dann musste ich an meine Ausbildung denken. da war eine ganz ganz tolle Wenke .. Ich finde nur mit K übrigens besser. . beide sind toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 16:18

Esther
Assoziation: eine wundervolle Hebamme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 16:36


Esther hört sich für mich nach einer strengen Frau, um die 50 an... sie sieht immer mit diesem Schulleiterblick über ihre Lesebrille...
Ich kann dir nicht sagen, woher diese Assoziation kommt, ich kenne keine einzige.

Wenke habe ich noch nie gehört, ich geh mal davon aus, dass ihr aus dem nördlicheren Teil Deutschlands kommt? Hier im Süden gibt es den nicht.
Vom Klang her finde ich ihn aber richtig schön, würde ihn aber definitiv nicht mit ck schreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 19:49

Wenn
dann Esther, finde aber beide nicht schön. Wie wär's mit Greta oder Rebecca!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 21:14

Wenke...
... kenne ich gar nicht und dachte, es wäre ein Jungenname.

Esther ist schön.

Wie wärs mit Birte oder Deike?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 22:19

Esther auf keinen Fall
Eigentlich ein hübscher Name aber unbrauchbar wenn man den Film Orphan gesehen hat

Wenke ist gewöhnungsbedürftig.. Welcher Herkunft ist er ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 22:36

Wenn ich mich zwischen den Beiden entscheiden müsste,
würde ich Wenke nehmen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2015 um 22:50

Esther
Damit assoziiere ich ein echt süßes kleines blondes Mädchen. Ich kenne nämlich ein Kleinkind das so heißt und genau so ist

Wenke finde ich okay (lang gesprochen als Weenke?ä), Wencke geht mmn aber gar nicht.... in meinem Dialekt (ist zwar österreichisch, das Wort gibt es im Bayerischen aber auch) bedeutet Wencke Delle und wenckat dellig bzw. unförmig. Ich weiß, dass das in deiner Region zwar wahrscheinlich nicht so wichtig ist bzw. der Name eher gebräuchlich ist als im Süden, aber für mich wäre das irgendwie komisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 4:23

Wenke
Ist ein schöner name, hätten wir für ein mädchen auch auf der liste gehabt.
Ich glaub viele mögen den nicht so, weil er fremd klingt. Wo kommst du denn her? Hier im friesischen raum heißen viele frauen/mädchen so, da sagt keiner "schrecklich" oder sowas
Esther find ich auch gut, klingt aber als allein stehender name ziemlich "hart"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 6:30

Eher
Esther. Auch wenn ich da immer Ester und Ether denken muss. Mein Mann wollte unsere Kinder so nennen Ich komme zwar aus dem friesischen Raum, mag aber Namen mit -ke am Ende gar nicht (Eike, Deike, Wiebke, Frauke, Famke oder eben auch Wenke), ich mags lieber weich klingend für Mädchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 13:49

Ja
Der Film ist schon ziemlich heftig. Da würde ich den Namen Esther immer mit verbinden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 15:18

Wencke finde ich schön aber eher Wenke geschrieben. Sonst würde glaube ich Rivka ganz gut zu Martha passen und der ist auch ähnlich wie Esther oder Wenke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 18:47


Martha & Esther ist eine tolle Kombi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 20:57

Oh so viele Antworten
Danke aber geholfen habt ihr mir nicht wirklich

Rivka ist ja auch toll mit auf die Liste

Greta leider gar nicht, der ist soooo häufig hier und ist für mich auch nur eine Abkürzung, solche Namen mag ich wieder nicht so.

Wie findet ihr sonst noch Tilja oder Irina?

Den Horrorfilm kenne ich auch, ich muss sowas aber nie verbinden

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 21:01

Esther
finde ich toll. Passt auch besser zu Martha.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 21:04

Ich weiß nicht mal
Woher Wencke kommt??
Als ich ihn hörte, dachte ich, es wäre eine Nachname.. Und ich fand ihn hart.. Wie Martha.. Den fand ich auch einfach hart. Ich mag das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 21:04
In Antwort auf eddietheheadxxx

Esther
finde ich toll. Passt auch besser zu Martha.

LG

..
Wegen des th's oder? Ja das sieht schön aus..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 21:50
In Antwort auf delwyn_983378

Oh so viele Antworten
Danke aber geholfen habt ihr mir nicht wirklich

Rivka ist ja auch toll mit auf die Liste

Greta leider gar nicht, der ist soooo häufig hier und ist für mich auch nur eine Abkürzung, solche Namen mag ich wieder nicht so.

Wie findet ihr sonst noch Tilja oder Irina?

Den Horrorfilm kenne ich auch, ich muss sowas aber nie verbinden

Danke


Tilja klingt komisch.
Tilda ist aber toll und super passend zu Martha. Oder sonst Lilja?

Irina ist mir zu osteuropäisch, denk ich an eine Russin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 22:28

Wenn dann
Wenke, auch wenn ich den Namen jetzt nicht sooo toll finde. Aber immernoch besser als Esther, ich kenne nämlich eine die so heißt und die is das größte Biest die mir jemals begegnet ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 23:32

Wenke
Geht gar nicht, dann doch lieber esther. Namen die in die richtung gehen...
birte,anke, elsa,astrid,uta,ruth.... zwar alle recht altmodisch irgendwie ...aber alle mal besser als wenke.... ist in meinen ohren weder weiblich noch hört sich das nach nem vornamen an.bestraf doch bitte dein kind nicht mit so einem namen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2015 um 4:26

Hallo
Hallo,

Mir ist spontan gerade noch

freya eingefallen.

Lg und viel spass beim suchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2015 um 22:13
In Antwort auf ano100

Wenke
Geht gar nicht, dann doch lieber esther. Namen die in die richtung gehen...
birte,anke, elsa,astrid,uta,ruth.... zwar alle recht altmodisch irgendwie ...aber alle mal besser als wenke.... ist in meinen ohren weder weiblich noch hört sich das nach nem vornamen an.bestraf doch bitte dein kind nicht mit so einem namen.

Die von dir genannten
Namen sind altmodisch ja, aber nicht schön. Und zum Thema Bestrafung.. Das denkt wohl jeder irgendwann mal bei einem Namen. Auch bei deinen Kindern/deinem Kind mit Sicherheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2015 um 22:47
In Antwort auf delwyn_983378

Die von dir genannten
Namen sind altmodisch ja, aber nicht schön. Und zum Thema Bestrafung.. Das denkt wohl jeder irgendwann mal bei einem Namen. Auch bei deinen Kindern/deinem Kind mit Sicherheit

Du hattest gefragt...
der Name ist in weiten Teilen Deutschlands unbekannt,halten manche sogar für einen Jungen- oder Nachnamen.schon deshalb würde ich ihn nicht vergeben...dann noch die Schreibweise k oder ck ist da Latte, wird wahrscheinlich immer falsch geschrieben. Wenn du zwischen den beiden Namen schwankst, dann nimm Esther. Ist zumindest eindeutig weiblich,nicht so unbekannt und von der Schreibweise auch immer gleich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2015 um 22:53

Welchen Namen ich auch gut finde
Ist livia oder ylvi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2015 um 8:04
In Antwort auf delwyn_983378

Ich weiß nicht mal
Woher Wencke kommt??
Als ich ihn hörte, dachte ich, es wäre eine Nachname.. Und ich fand ihn hart.. Wie Martha.. Den fand ich auch einfach hart. Ich mag das

Friesland
Bzw norddeutschland
Würde ich allerdings auch nur mit norddeutschem bezug vergeben, woanders muss das kind sich immer erklären.
Ich mag wenke, oder auch fenke/femke, aber ich wohn auch in einer region, wo der name keine fragen auslöst
Ich finde tabea, theda oder berit passen auch gut zu martha.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper