Home / Forum / Mein Baby / Welcher BUGGY ist der beste?

Welcher BUGGY ist der beste?

2. April 2009 um 17:21

könnt ihr mir weiterhelfen?
suche den perfekten buggy als ergänzung zu unserem kinderwagen. mit welchem habt ihr gute erfahrungen gemacht?
er sollte nicht zu klein sein, da ich groß bin, somit ister der quinny zapp raus. und er sollte auch als liegebuggy genutzt werden können, am strand weiterkommen und praktisch zusammen klappbar sein.
wie teuer waren außerdem eure buggys so?

vielen dank und lg,
julia

Mehr lesen

2. April 2009 um 17:57


Peg Perego Pliko P3!!! Der ist echt super!!!
Kostet neu allerdings ca.250 Euro. Habe meinen gebraucht gekauft für 170Euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2009 um 18:40

tfk buggster
super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2009 um 19:23

Kann mich nur anschließen..
und zwar an den Peg Perego Pliko P3. Top Teil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2009 um 19:26

Ach ja...
die Schiebegriffe des Buggys kann man extra noch nach oben verstellen. Für größere Leute ist das echt perfekt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2009 um 19:42

Ah - ok
bis jetzt also

Peg Perego Pilko
TFK Bugster
und Herlag

werde gleich mal schauen, wie sie mir rein optisch gefallen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2009 um 19:48

Der
quinny speedy!!!! wir lieben ihn. hat 300 euro gekostet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2009 um 21:44

peg perego
also ich mag den gar nicht, hatte den ein wochenende zur probe und fand den furchtbar,..diese räder...nee... ein hoch auf meinen kombikiwa mit riemchenfederung...

ich dachte mein sohn bekommt da ne gehirnerschütterung drinne....

ich finde den moon von baby welt toll oder alternativ den tfk buggster...aber am strand sind die nix...da brauchste eher n jogger, vielleicht den quinny freestyle? den hatte ich mal, den könnt ich mir da gut vorstellen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2009 um 23:37

Schau
dir auch mal den Hartan IX1 an. Der hat auch höhenverstellbare Schieber. Allerdings finde ich die dann recht wackelig. Und schiebe die Wagen auf jeden Fall mal Probe. Ich bin bei dem Peg zum Beispiel immer gegen die Räder gelaufen. Das macht ja auch keinen Sinn. Und eine Freundin hat sich den Peg auch gekauft und die stört es z. B., dass man keinen Gurt zwischen den Beinen hat, den man an dem Sicherheitsbügel befestigen kann. das Kind könnte so wohl unten durch rutschen. Der Hartan hat das wohl.

Ich selber bin ja auch immer noch auf der Suche nach DEM Buggy. Aber ich werde wohl nie einen finden, der alles hat, was ich haben will... Oder aber ich finde ihn, wenn Lilia ihn absolut nicht mehr braucht...

Viel Spaß beim suchen!!!

LG
Sabbelchen75 mit Lilia Amina *07.09.2007

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen