Home / Forum / Mein Baby / Welcher kaffeevollautomat ist top (preis/leistung)?

Welcher kaffeevollautomat ist top (preis/leistung)?

6. März 2012 um 9:35

Mein Mann wird nächste Woche 30 Jahre alt - da ist ein etwas teureres Geschenk drin er liebt Technik, Kaffee und Zigaretten, daher dachte ich mir freut er sich bestimmt über einen super Kaffeevollautomaten... Da dieses Thema hier eh gerade rumgeistert nun meine Frage an die Kaffeeexpertinnen unter euch:

Welche Maschine ist super vom Geschmack, der Auswahl und nicht sooo teuer? (Wollte nicht umbedingt mehr als 500 ausgeben - außer es lohnt sich wirklich bzw. wenn ihr meint alles andere taugt nix) - So nun bin ich auch keine Thread-Erstell-Jungfrau mehr

LG und danke schon mal für die Tipps

Mehr lesen

6. März 2012 um 11:52


Wir haben die delonghi magnifica und sind hellauf begeistert!!
Der kaffee schmeckt super und die aufgeschäumte milch ist echt richtig fest...

Uns hat man damals gesagt, man soll keine maschine mit extra milchbehälter kaufen, da das teil die reinste bakterienschleuder ist und ja die milch durch die halbe maschine gezogen wird und man das nicht ordentlich sauber bekommt.
Ich weiß jetzt aber auch nicht, ob da was dran ist.

Wir sind rundum zufrieden mit der delonghi magnifica!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2012 um 12:09

Ich
Habe mir vor 2 wochen die saeco odea go gekauft und bis jetzt find ich sie super gut...

Preis ging auch 329 euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2012 um 12:16

Seaco black go!
Habe sie meinem freund geschenkt, kaffe ist super, schäumt super die milch auf,
Die saeco maschine sieht auch schick aus und kostet 420

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2012 um 12:27
In Antwort auf janinka86


Wir haben die delonghi magnifica und sind hellauf begeistert!!
Der kaffee schmeckt super und die aufgeschäumte milch ist echt richtig fest...

Uns hat man damals gesagt, man soll keine maschine mit extra milchbehälter kaufen, da das teil die reinste bakterienschleuder ist und ja die milch durch die halbe maschine gezogen wird und man das nicht ordentlich sauber bekommt.
Ich weiß jetzt aber auch nicht, ob da was dran ist.

Wir sind rundum zufrieden mit der delonghi magnifica!!!

Jep
ja keine maschine mit milchbehälter kaufen - nach nem jahr haste richtig probleme damit .. in die rillen /ansaugteile kommt man nicht hin...
wir hatte ndie nespresso , die toll war wenn man das mal absieht.
jetzt haben wir ne eq 5. siemens. sind sehr zufrieden. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2012 um 12:32


Wir haben ne Delonghi Prima Donna esam 6600, die bekommt man zwar nicht für 500 Euro, aber wollte damit nur sagen das der Milchbehälter da keine Bakterienschleuder ist. Bei mir kommen seit knapp 3 Jahren alle Teile des Milchbehälters in den Gschirrspüler und es funktioniert noch tadellos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook