Home / Forum / Mein Baby / Welcher Lerncomputer mit fast 4 Jahren?

Welcher Lerncomputer mit fast 4 Jahren?

23. Januar 2016 um 12:08

Könnt ihr einen empfehlen? Gibt ja sehr viele.
Schön wäre etwas mit zahlen und Buchstaben. Eventuell auch ein bisschen spielerisches Englisch.
Gibt es einen von dem ihr abraten würdet?

Mehr lesen

23. Januar 2016 um 13:29

Sehe
ich auch so. Mit 4 sowieso. Geht doch früh genug los mit der Schule. Meine schreibt auf Papier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2016 um 13:37

Storio von Vtech
Hat meine Mittlere mit 4 1/2 erhalten als die Grosse den Nintendo erhielt. Am Anfang fand ihn sogar die Grosse toll . Inzwischen (nach einem Jahr) spielt sie ab und zu damit. Wir benötigen ihn vorallem für Ferien und Reisen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2016 um 13:38

.
Finde das auch unnötig. Wieso muss sie jetzt schon Zahlen und Buchstaben lernen? Meine Tochter hat daran großes Interesse (von sich aus) und kann jetzt inzwischen schon das ganze Alphabet, aber dafür braucht sie doch sowas nicht...entweder das Interesse ist da, dann lernt sie solche Sachen auch ganz schnell ohne so ein Ding oder es kann noch bis zur Schule warten, find ich...kauf ihr doch lieber Mini-Lük.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2016 um 13:44

Lerncomputer
Haben wir nicht.

Mein vierjähriger liebt aber sein tiptoi.

Er hat auch ein Buch mit Zahlen, Buchstabenbuch gibt's auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2016 um 16:04


Wir haben nen TipToi Stift, da gibt es auch Bücher über Zahlen, Buchstaben und englisch. Einen Lerncomputer hatte ich bei beiden Kindern nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram