Home / Forum / Mein Baby / Welcher Schlafsack für den Sommer? (Neugeborenes)

Welcher Schlafsack für den Sommer? (Neugeborenes)

7. April 2009 um 12:27

ja Frage steht ja schon oben, bin mir da völlig unsicher welchen Schlafsack wir kaufen sollen (ET 1.7.09) Nele war ein Winterbaby da wars kein Problem

bei uns im Schlafzimmer ist es auch relativ warm, wohnen im Dachgeschoss, hab erst an den prima Klima oder clima balance von Odenwälder gedacht aber gibts die überhaupt in so klein? und welche sind noch empfehlenswert? (Odenwälder ist ja relativ teuer)

vielen Dank schonmal

lg Carina mit Nele (14Monate) und Babygirl inside (28SSW)

Mehr lesen

7. April 2009 um 12:32

Ich
würd im Sommer bei nem Neugeborenen so nen günstigen Baumwollschlafsack nehmen(mit Body oder Schlafanzug + Söckchen drunter.) und den Primaklima o.ä. erst im Herbst.
Grade in der Dachwohnung ists ja sowieso seeeehhhr warm.

LG summervine mit Malena 23 Monate und Fiona fast 7 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2009 um 13:16
In Antwort auf kylie_12563002

Ich
würd im Sommer bei nem Neugeborenen so nen günstigen Baumwollschlafsack nehmen(mit Body oder Schlafanzug + Söckchen drunter.) und den Primaklima o.ä. erst im Herbst.
Grade in der Dachwohnung ists ja sowieso seeeehhhr warm.

LG summervine mit Malena 23 Monate und Fiona fast 7 Monate

Unsere kleine ist letzten sommer zur welt gekommen
wir hatten nen alvi schlafsack der natürlich viel zu warm war. hatten dann nur die innenschlafsäcke benutzt oder die vom aldi. die kommen sicher im frühsommer nochmal ins sortiment.
also unter die innenschlafsäcke hatten wir nichts drunter je nach dem auch mal nen ärmellosen body oder auch mal söckchen.
kanns aber auch nen dünnen pucksack nehmen und dem/der kleinen nen body anziehen.
LG
Holy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2009 um 14:07

Habe ein ähnliches Problem!
Habe mir so ein Kombi-Dings gekauft: Dünner langärmeliger Innensack, dickerer ärmelloser Außensack.

Meine Hebi meinte, ich soll grad wenns so heiß wird (wir haben auch ne Dachwohnung ) gar kein Schlafsack anziehen sondern nur Windel und Body und Söckchen - fertig.

LG von der Mieze und dem Katzenprinz outside 9 Wochen 1 Tag

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2009 um 16:57

Danke
an euch ^^

@moragh der ist erst ab 70cm versinkt der Wurm da nit drin? süß isser aber ^^

werd dann mal nach schönen Baumwollschlafsäcken gucken gehen

lg Carina mit Nele (14 Monate) und Babygirl (28+0SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2009 um 17:12

Meine tochter war auch
ein sommerkind. im grunde reicht mit body bekleidet in so nen pucksack -hatten wir ganz lange- da sind dann nur die bienchen bis bauch bedeckt. ansonstn an ganz heissen tagne wie shcon erwähnt einfach body , söckchen , fertig-

ich hatte fast keine klamotten gebraucht , da meine kleien nur im body rumlag-
lg andrea mit nina (17.6.06) und erik (22.11.08)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was für einen Schlafsack
Von: ona_12318112
neu
8. April 2009 um 14:45
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook