Home / Forum / Mein Baby / Welcher Taufspruch ?

Welcher Taufspruch ?

27. August 2014 um 20:17 Letzte Antwort: 28. August 2014 um 18:25

Welche Taufsprüche habt ihr gewählt ?

Mehr lesen

27. August 2014 um 21:07

Dieser ist emias segnungsvers
Zefania 3,17 nimm die neue Evangelistische Übersetzung auf bibelserver.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2014 um 8:10

Neuer versuch:
Zefanja 3,17

17Der Herr, dein starker Gott, der Retter, ist bei dir. Begeistert freut er sich an dir. Vor Liebe ist er sprachlos ergriffen und jauchzt doch mit lauten Jubelrufen über dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2014 um 8:25


Denn er hat seinen Engeln befohlen das sie dich behüten auf all deinen Wegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2014 um 9:39

....
Der Kleine hat:

" 2 Dinge sollten Eltern ihren Kindern geben:

Wurzeln und Flügel."

Der Große hat:

" Wir können Kinder nach unserem Sinne nicht formen, so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2014 um 9:40
In Antwort auf miss0poppins0

....
Der Kleine hat:

" 2 Dinge sollten Eltern ihren Kindern geben:

Wurzeln und Flügel."

Der Große hat:

" Wir können Kinder nach unserem Sinne nicht formen, so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben."

Beides stammt
von Goethe. Wir haben katholisch getauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2014 um 17:34

Wir ...
....haben für unseren Sohn Psalm 121,3 ausgewählt:

"Gott lässt deinen Fuß nicht wanken;
er, der dich behütet, schläft nicht"

Für unsere kleine Tochter sind wir auch noch auf der Suche.

LG Flocke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2014 um 18:25


Wir hatten 1. ... 12,2: Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper