Home / Forum / Mein Baby / Welches Auto habt ihr? Zufrieden?

Welches Auto habt ihr? Zufrieden?

9. April 2014 um 5:46

Huhu Mamis, Papis, Forenmitglieder

Mein Freund und ich machen und langsam aber sicher Gedanken über ein praktisches aber dennoch modernes Auto, wo der Verbrauch als auch der Platz mit Baby, Maxicosi, Buggy und Einkauf stimmt. Momentan stehen wir beim Ford S-Max.
Möchte gerne wissen, welches Auto ihr habt und vor allem, ob ihr damit im Alltag zufrieden seid.Ist der Kofferraum großgenug für einen Wochenendeinkauf+Buggy, Verbrauch, allgemeine Einschätzung von euch Hier ein kleiner Fragebogen zum beantworten!
Ich danke euch!

Automarke und Modell:
Baujahr:
geleast/gekauft/Ratenkauf?:
FahrKM pro Jahr ungefähr:
Kinderfreundlichkeit, inwiefern vorhanden)?:
Kofferraumgröße (persönliche Meinung):
Fazit eures Autos:

Mehr lesen

9. April 2014 um 7:06


Golf 6 Variant, EZ 02/2013, Diesel, gekauft, jährl. Fahrleistung ca 35.000-45.000km, Kinderfreundlich? Ja: viel Platz, also absolutes Plus, großer Kofferraum der sich auch für Spontanausflüge zu IKEA mit großem Einkauf eignet, bekomme mehr rein als in unseren A6 Avant BJ 2010 der uns letztes Jahr gestohlen wurde und auch mehr als in den Mazda CX5 meines Mannes, bin alles in allem sehr zufrieden mit Fahrkomfort usw.

Gefällt mir

9. April 2014 um 7:37

Skoda Roomster
ich liebe meinen Rudi!

Bj. 2009

Laufleistung mind. 30000 im Jahr eher 40000

Kofferraum geräumig

http://static.classistatic.de/imagegallery/skoda/roomster/skoda-roomster-sko_roo_10_test_2.jpg

Gefällt mir

9. April 2014 um 8:52

.
automarke und Modell: vw touran
Baujahr: 2009 (?)
geleast/gekauft/Ratenkauf?: ratenkauf
FahrKM pro Jahr ungefähr: puhhh....15000 in etwa
Kinderfreundlichkeit, inwiefern vorhanden)?: isofix, massig platz, viele staufächer
Kofferraumgröße (persönliche Meinung): sehr groß! kiwa (emmaljunga, also schlachtschiff) passt aufgebaut rein, wocheneinkauf passt noch bequem. davor!
Fazit eures Autos: beste anschaffung mit baby, extrem viel platz. würde ich immer wieder kaufen!

Gefällt mir

9. April 2014 um 9:04

Skoda roomster
Bj 2009
Letztes Jahr gekauft mit 33000km für 8900
Mit Sitzhaltung und einparkhilfe
Hinten grosse Fenster front
Isofix Stangen serienmäßig
Hinterseite kann man umklappen
Sieht aus wie der caddy von vw
Bin sehr zufrieden

Nur die vertragswerkstatt wollte nach 3 Monaten eine Inspektion durchführen. Das Cockpit leuchtete auf. Das sollte 300 kosten!
Gut, dass mein Mann einen Kumpel hat, der eine Werkstatt hat. Die wollten mich voll abzocken

Gefällt mir

9. April 2014 um 9:12

Hi
Ich fahre einen VW Sharan.

Baujahr 2013, 48000 Euro, Diesel, gekauft.

Ich fahre im Jahr zwischen 20.000 und 30.000 Kilometer.

Sehr kinderfreundlich. Elektronische Schiebetüren, auf 5 von 7 Sitzen Isofix, es passen drei Kindersitze nebeneinander, da es einzelne Sitze hinten sind und keine Sitzbank. Die Kinder haben hinten massig Platz. Integrierter Kindersitz für größere Kinder ist an zwei Sitzen vorhanden. Super praktisch und komfortapel. Möchte ihn nicht mehr missen.

Gefällt mir

9. April 2014 um 9:15
In Antwort auf libellenschnuck

Hi
Ich fahre einen VW Sharan.

Baujahr 2013, 48000 Euro, Diesel, gekauft.

Ich fahre im Jahr zwischen 20.000 und 30.000 Kilometer.

Sehr kinderfreundlich. Elektronische Schiebetüren, auf 5 von 7 Sitzen Isofix, es passen drei Kindersitze nebeneinander, da es einzelne Sitze hinten sind und keine Sitzbank. Die Kinder haben hinten massig Platz. Integrierter Kindersitz für größere Kinder ist an zwei Sitzen vorhanden. Super praktisch und komfortapel. Möchte ihn nicht mehr missen.

Der kofferraum ist riesig!
Ich bekomme den Kinderwagen, Laufrad, Dreirad, Einkauf und Taschen problemlos rein. Ist danach immer noch Platz.

Gefällt mir

9. April 2014 um 9:20

Toyota verso
Also, das Familienauto bei uns ist der Verso. Wir hatten auch schon das Vorgängermodell und jetzt nen nagelneuen.
Der Vorgänger lief in 5 Jahren 250000km und wurde noch für 4000 euro vom Händler abgekauft. Ausser zu den Inspektionen war das Ding nicht in der Werkstatt.

Platz super, in der zweiten Reihe sind drei vollwertige Sitze, die dritte Reihe hat nochmal zwei Sitze; allerdings ist dann faktisch kein Kofferraum mehr da, den man im 5 Sitz Betrieb reichlich hat.
Wir konnen das ganze über die Firma absetzen
Bruttolistenpreis ca 28 tsd

Gefällt mir

9. April 2014 um 9:28

Ford s-max
Baujahr 2009, Diesel, 176 PS
Gekauft mit 60.000 km beim Händler für 13.500
7 Sitze, Panoramadach

Bisher sind wir super zufrieden! Das Auto ist wirklich groß genug, 2 Kinderwagen passen locker rein. Gut finde ich auch, dass die Sitze in der mittleren Reihe sich einzeln nach vorne und hinten schieben lassen. Wirklich top!

Gefällt mir

9. April 2014 um 10:19

...
Wir fahren einen Ford Focus Tunier Champion Edition.
Gekostet ca 25.000 Neu.
Großer Kofferraum mit Platz für Kombiekinderwagen und großem Hund (Flatcoadet Münsterländer Mix)
Oder eben Großeinkauf. Sind sehr zufrieden.

Gefällt mir

9. April 2014 um 10:46

.
Automarke und Modell: Citroen Berlingo

Baujahr:2009

geleast/gekauft/Ratenkauf?: neu gekauft für 14000, weil es ein Vorführwagen im Autohaus war (hatte aber nur 70 km drauf)

FahrKM pro Jahr ungefähr: 25000 km

Kinderfreundlichkeit, inwiefern vorhanden)?: Ich finde ihn sehr kinderfreundlich. Hat hinten Schiebetüren, sodass man die Kinder bequem anschnallen kann ohne darauf zu achten, dass man mit der Tür nicht ein anderes Auto beschädigt Die Sitze sind breit genug für alle gängigen Kindersitze und man kann sie bequem anschnallen.

Kofferraumgröße (persönliche Meinung): der Kofferraum ist sehr groß. Wir haben früher den Kombikinderwagen einfach reingestellt, ohne ihn zusammenzuklappen. Außerdem machen wir immer Campingurlaub und haben dementsprechend viel Zeug dabei. Es passen locker 6 Klappkisten und 3 Koffer rein und man hat trotzdem freie Sicht nach hinten.

Fazit eures Autos: Das nächste Auto wird auch ein Berlingo

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen