Home / Forum / Mein Baby / Welches Kind heißt Matti?

Welches Kind heißt Matti?

2. November 2007 um 9:12 Letzte Antwort: 6. November 2007 um 0:10

Meine Schwester und ihr mittlerweile wieder Freund bekommen im Feburar ihr erstes Kind. Was ja nicht weiter schlimm ist, nur sind sich bisher nicht wirklich alle, das heißt ich mit den beiden, wie das Kind nun heißen soll. Klar ist es ihr Kind aber ich als Tante möchte doch schon ein gewisses Maß an Mitbestimmungsrecht haben, und da sich seine Familie, sprich seine Mutter, sich sehnlichst den Namen Matti wünscht und die beiden ja jetz nach 2 Monaten Trennung wieder zusammen sind, hat sie sich dafür entschieden den Jungen Matti zu nennen. Ich find den Namen voll hässlich. Zum Glück meint sie bis jetzt ist das nur der 2.-Name. Aber trotzdem... Matti... Dann lieber gleich Matthias oder so... Dafür find ich den ersten Namen gut. Er soll nämlich Phillip heißen...

Also was meint Ihr? Ist der Name Matti vertretbar oder seit ihr meiner Meinung?

Mehr lesen

2. November 2007 um 9:50

Hallo
"Klar ist es ihr Kind aber ich als Tante möchte doch schon ein gewisses Maß an Mitbestimmungsrecht haben"

Wie gesagt, es ist das Kind deiner Schwester und du kannst ihnen nicht vorschreiben, dass sie die mitbestimmen lassen. Unsere Geschwister dürfen gar nicht mitbestimmen

Ich finde Matti schön, ich mag finnische Namen

lg, tina

Gefällt mir
2. November 2007 um 15:04

Kopfschüttel!!
"Ich find den Namen voll hässlich"

Schön daß Geschmäcker verschieden sind. Offensichtlich finden Oma, Vater und Mutter des Wurms den Namen schön, sonst würden sie ihn nicht vergeben wollen. Da hast du als Tante überhaupt kein Recht auf Mitsprache. Du darfst vielleicht! deine Meinung äußern, aber die Entscheidung treffen die Eltern!

Wie würde es dir denn gefallen, wenn deine Schwester dir deinen Lieblingsnamen ausreden will, weil sie ihn "voll hässlich" findet. Was ist das überhaupt für eine Ausdrucksweise! Das zeugt nicht gerade von Respekt und Anstand. So spricht meine Cousine, die ist 12!!

Wär ich deine Schwester, wär nach so nem Satz die Hölle los!

Gefällt mir
2. November 2007 um 15:07

Matti
finde ich schön

und es ist alleine das recht der eltern zu entscheiden.

mir wollen meine eltern auch reinreden

es nervt

Gefällt mir
4. November 2007 um 9:26

Also!!!
Matti ist wesentlich schöner als Phillip und Du hast in diesem Fall zwar das Recht auf Deine Meinung, aber nicht auf die Entscheidung!!!

LG, Rebecca

Gefällt mir
6. November 2007 um 0:10

Matti klasse, Mitbestimmungsrecht voll daneben!
mir gefällt der name matti wirklich sehr gut... in meiner nachbarschaft wohnt ein junge namens matti luc, ich brauchte auch erst einige zeit um ihn nicht mit lucky luke zu verwechseln, jetzt, nach der eingewöhnungsphase finde ich ihn toll! mit deinem "mitbestimmungsrecht" habe ich ein problem. die eltern allein haben das recht...wenn man da immer auf familienmitglieder rücksicht nehmen sollte oder müßte, würde es ja noch schwerer werden DEN richtigen namen zu finden. es beeinflussen einen doch eh schon genug menschen, oder versuchen es zumindest. du wirst es schon nocht selber feststellen, wenn du ein kind bekommst. du würdest auch nicht wollen, dass deine schwester dann mitbestimmt. "mitberatschlagen" ist ok! das ist halt meine meinung!

Gefällt mir