Home / Forum / Mein Baby / Welches Mittel gegen Säuglingskoliken könnt ihr empfehlen?

Welches Mittel gegen Säuglingskoliken könnt ihr empfehlen?

14. Juni 2010 um 13:45

Mein Sohn Hannes leidet wirklich sehr unter Koliken. Mit welcher Medizin gegen Dreimonatskoliken habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

14. Juni 2010 um 13:50

Bäuchleinwohl gegen Säuglingskoliken
Nachdem bei uns erst nichts helfen wollte, bin ich nun ein großer Fan von Bäuchleinwohl. Das gibts in der Apotheke und hat uns super bei den Säuglingskoliken geholfen. Ich fand dieses Mittel gegen Dreimonatskoliken im Vergleich zu anderen so gut, weil ich echt keine Schwierigkeiten hatte, Justin Bäuchleinwohl zu geben. Da ist nämlich extra eine Dosierhilfe für unsere kleinen Babys dabei.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 14:02
In Antwort auf olena_11860702

Bäuchleinwohl gegen Säuglingskoliken
Nachdem bei uns erst nichts helfen wollte, bin ich nun ein großer Fan von Bäuchleinwohl. Das gibts in der Apotheke und hat uns super bei den Säuglingskoliken geholfen. Ich fand dieses Mittel gegen Dreimonatskoliken im Vergleich zu anderen so gut, weil ich echt keine Schwierigkeiten hatte, Justin Bäuchleinwohl zu geben. Da ist nämlich extra eine Dosierhilfe für unsere kleinen Babys dabei.

Dosierhilfe bei Säuglingskoliken
Hallo Albertine,

bei unserer Klara drückts und blähts jetzt auch immer und sie muss fürchterlich weinen. Vom Kinderarzt hab ich ein Medikament bekommen, aber ich krieg das Mittel gegen die Säuglingskoliken nur ganz schwer raus. Daher wüsste ich gerne, was diese Dosierhilfe genau ist. Kann man die auch so kaufen? Wieso geht es damit leichter, also wie funktioniert das?

Steffi

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 14:14
In Antwort auf jakki_12853208

Dosierhilfe bei Säuglingskoliken
Hallo Albertine,

bei unserer Klara drückts und blähts jetzt auch immer und sie muss fürchterlich weinen. Vom Kinderarzt hab ich ein Medikament bekommen, aber ich krieg das Mittel gegen die Säuglingskoliken nur ganz schwer raus. Daher wüsste ich gerne, was diese Dosierhilfe genau ist. Kann man die auch so kaufen? Wieso geht es damit leichter, also wie funktioniert das?

Steffi

Mammut Bäuchleinwohl mit Dosierhilfe
Die Dosierhilfe gibt es direkt zu der Verpackung von Mammut Bäuchleinwohl in der Apotheke dazu. Ob es die auch einfach so zu kaufen gibt, weiß ich nicht. Aber ich würde denken nein. Denn die Dosierhilfe kann man direkt in so eine Vorrichtung in der Flasche von Bäuchleinwohl stecken. Da sitzt sie dann ganz fest, sodass nichts auslaufen oder verkleben kann. Dann zieht man die Menge aus der Flasche, die man braucht (ich nehme 1ml) und kann das seinem Kind dann direkt in den Mund geben. Justin mochte das viel lieber als soe ienen kalten Löffel und endlich ist auch nix mehr am Mund vorbeigelaufen. Ich hatte nämlich auch erst diese Schwierigkeiten mit den verschiedenen Medikamenten. Aber das Bäuchleinwohl kann ich quasi im Schlaf geben...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2010 um 20:57

Calcium carbonicum
Also bei uns haben die Globuli "Calcium carbonicum" super geholfen. Einfach eine viertel Stunde vor der Mahlzeit eingeben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2010 um 15:44
In Antwort auf olena_11860702

Mammut Bäuchleinwohl mit Dosierhilfe
Die Dosierhilfe gibt es direkt zu der Verpackung von Mammut Bäuchleinwohl in der Apotheke dazu. Ob es die auch einfach so zu kaufen gibt, weiß ich nicht. Aber ich würde denken nein. Denn die Dosierhilfe kann man direkt in so eine Vorrichtung in der Flasche von Bäuchleinwohl stecken. Da sitzt sie dann ganz fest, sodass nichts auslaufen oder verkleben kann. Dann zieht man die Menge aus der Flasche, die man braucht (ich nehme 1ml) und kann das seinem Kind dann direkt in den Mund geben. Justin mochte das viel lieber als soe ienen kalten Löffel und endlich ist auch nix mehr am Mund vorbeigelaufen. Ich hatte nämlich auch erst diese Schwierigkeiten mit den verschiedenen Medikamenten. Aber das Bäuchleinwohl kann ich quasi im Schlaf geben...

Mammut Bäuchleinwohl = guter Tipp
Vielen Dank, für die guten Tipps! Wir haben uns das Bäuchleinwohl in der Apotheke besorgt. Und haben auch echt gute Erfahrungen gemacht inzwischen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2010 um 21:29
In Antwort auf soyala_12147910

Mammut Bäuchleinwohl = guter Tipp
Vielen Dank, für die guten Tipps! Wir haben uns das Bäuchleinwohl in der Apotheke besorgt. Und haben auch echt gute Erfahrungen gemacht inzwischen.

Lycopodium globuli
Das war daa EINZIGE, was bei meinem Sohn geholfen hat.
2 Wochen lang 3x taeglich 5 Stueck

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram