Home / Forum / Mein Baby / Welches paracetamol für 16 monat altes kind?

Welches paracetamol für 16 monat altes kind?

1. Januar 2009 um 8:50

meine tochter ist leider krank und hat fieber... waren gestern beim arzt und der hat mir paracetamol 250 zäpfchen aufgeschrieben... (bisher hatte sie die 125er, aber er meinte, dass sie über ein jahr alt ist und über 10 kg hat)...

heute morgen hat sie jetzt schon 39,1 fieber direkt nach dem aufstehen... wollte ihr ein zäpfchen geben und hab dann auf der verpackung gelesen "für kinder ab 3,5 jahren"

hab mich jetzt nicht getraut ihr das zäpfchen zu geben...

kann mir jemand kurz helfen? welche darf man denn nun geben?

hab nur noch ein 125er zäpfchen (für säuglinge 0-1 jahre)

Mehr lesen

1. Januar 2009 um 9:25

Hi
Also ich hab hier auch 250er liegen, auf denen steht für Kinder von 1-6 Jahren.Also passt das schon.Kannst die geben, die hatte ich bei meinen Großen auch immer.

LG und gute Besserung deiner Maus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 9:34
In Antwort auf flor_11897581

Hi
Also ich hab hier auch 250er liegen, auf denen steht für Kinder von 1-6 Jahren.Also passt das schon.Kannst die geben, die hatte ich bei meinen Großen auch immer.

LG und gute Besserung deiner Maus!

Ja
kannst die 250ger ruhig geben, wie meine Jungs 1 Jahr alt waren wurden die uns auch
verschrieben.

Gute Besserung an deine Maus

Lg Anka mit Ihren Jungs & Leonie Sophie inside 22SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 10:43

...
Die Dosierung ist vor kurzem geändert worden. Früher waren die 250er Zäpfchen ab 1Jahr/10kg. Jetzt ist das hochgesetzt worden auf 3,5Jahre/17kg. Es gab bei hoher Dosierung Probleme mit Nebenwirkungen an der Leber. Wenn Du nur ein Zäpfchen gibst dann kannst Du ruhig 250mg geben, aber wenn das Fieber anhält musst Du auf die Höchstdosis pro Tag achten, die liegt bei 50mg/pro kg Körpergewicht. Das hieße bei einem Kind von 10kg HÖCHSTENS(!) zwei 250er Zäpfchen pro Tag.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 15:55

Das stimmt
die Dosierung wurde vor einiger Zeit geändert,ich denke man sollte sich da schon dran halten.Mein KIA,der immer die Paracetamol verschrieben hat,verschreibt sie nun jetzt garnicht mehr,im Moment bekommt meine ganz kleine Nurofen Junior,die sind ab 6Kg und dürfen bis zum ca.2.Lebensjahr angewandt werden.
Ich denke bei einem Zäpfchen schadet es wohl nicht,wäre aber trotzdem etwas vorsichtig mit der Gabe von mehreren,ansonsten lass dir morgen ein neues Rezept ausstellen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest