Home / Forum / Mein Baby / Welches weichspüler/pulver nehmt ihr??????

Welches weichspüler/pulver nehmt ihr??????

16. Februar 2009 um 19:30

hab mich schon länger damit befasst doch evt
den weichspüler zu wechsel, da meine kleine eine sehr anfällige haut hat.

nun meine frage, welche benutzt ihr?????

danke

lg bu mit der kleinen lara

Mehr lesen

16. Februar 2009 um 19:33

Die ersten 6 Monate gar keins
Tipp meiner Hebi war damals - falls die Wäsche zu "hart" wird, einfach kuzrz überbügeln. War bei uns aber nicht nötig. Ging auch ohne.
Inzwischen benutze ich einen mit "Sensitiv" von DM und unsere Maus hat damit keine Probleme.

Lg, Sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 19:35
In Antwort auf sandy_12485036

Die ersten 6 Monate gar keins
Tipp meiner Hebi war damals - falls die Wäsche zu "hart" wird, einfach kuzrz überbügeln. War bei uns aber nicht nötig. Ging auch ohne.
Inzwischen benutze ich einen mit "Sensitiv" von DM und unsere Maus hat damit keine Probleme.

Lg, Sunny

Also, kein Weichspüler
Waschmittel hab ich natürlich schon genommen
und zwar von Frosch.

Sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 20:01

Ich habe
weißer riese flüssig-waschmitteln und Lenor sensitiv weichspüler

LG meli mit jonas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 20:19

Lenor Sensitive
und Ariel Color als Waschmittel.

LG, mila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 21:13


Für Luca-Joel seine Wäsche benutze ich immer Spee Gel Sensitive und Softlan Weich&Mild Sensitive mit Mandelmilch Weichspüler.
Für unsere Wäsche Persil Color Gel oder Ariel Gel und an Weichspüler alle Sorten von Lenor,Vernel und Softlan je nach Laune

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 21:17

Kein Weichspüler
und Waschpulver von Frosch (Citruswaschmittel ist von Öko test mit Gut bewertet)

LG Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 21:28

Seit jeher
nehmen wir Ariel oder Persil .
Weichspüler----> Lenor mystik oder Lenor Sahara also alles von Lenor. Meine beiden kleinen Mäuse hatten weder Ausschläge noch sonstiges. Das tun sie wirklich gut vertragen. LG Ilo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 21:52

Ja das kommt mir bekannt vor
Hatte bei meinem ersten Kind das gleiche Problem, habe dann viel gegoogelt, weil sie angeblich Neurodermitis haben sollt, was nicht stimmt--zum Glück--
Habe seither auf Weichspühle verzichtet und auch mit Frosch gewaschen, gabs damals noch extra für Babys und später mit Aloe vera
Seit sie so 5 Jahre ist wasche ich wieder mit Dash, aber in der Zeit hat sich der Umstieg echt gelohnt und es wird alles fein sauber, auch wenn es nach Öko kling, trockne so es irgend geht draussen ,da wird es durch den Wind auch weich und der Duft ist besser als jeder Weichspühler


Miffijo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 22:16

Keinen Weichspüler,
ich merk da keinen Unterschied, ob ich welchen nehme, oder nicht. Meine Wäsche ist auch so wunderbar weich.

Waschmittel: Frosch Flüssigwaschmittel oder Ariel Flüssigwaschmittel.

Bei anfälliger Haut würde ich jegliche unnötige Chemie weglassen - dazu gehört für mich u.a. auch Weichspüler.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 22:17


waschmittel= ariel oder persil (je nachdem was im angebot ist)
weichspüler= lenor aprilfrisch (das blaue) ich liebe den geruch
lg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 22:30

Also
ich nehme persil,weil mir im kh gesagt wurde das die au nur persil nehmen für babyklamotten
weichspüler ist mir egal,manchmal vernel,lenor oder lidl marke


lg
kathi+sena 11mon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2009 um 23:00

Hallo
wir nehmen das flüssigwaschmittel von frosch. für die wäsche von baby kauf ich ein waschmittel, das gibts bei schlecker und ist ohne farb-, konservierungs- duftsstoffe. das ist von AS. schau doch dort mal. weichspüler verwende ich in der regel nicht, ist rausgeschmissenes geld, aber wenn dann auch nur von frosch. du kannst auch essigesenz als weichspüler verwenden. das löst den kalk aus der faser, ist aber geruchsfrei.

vg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 1:01

Waschmittel
Rossmann Hausmarke (DOMOL), und Weichspüler ebenfalls. Der riecht so herrlich nach Seife (also der Balsam Weichspüler).
Bei empfindlicher Haut gibts bei DM Waschmittel UND Weichspüler ohne Parfum, etc. Das hatten wir das erste halbe Jahr, weil ich nicht wollte, dass Ben so von Gerüchen zugenebelt wird Er sollte erstmal alles selbst neu entdecken, bevor er in einer Weichspülerwolke lebt
Jetzt kennt er's, jetzt musser mit dem Geruch leben

LG, Sonja


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 9:23

WARUM
willst Du überhaupt nen Weichspüler?
Die Kohle kannste Dir sparen und in bessere Kleidung investieren....
Hab noch nie welchen benutzt und wüsste auch nicht, wozu ich den brauchen sollte?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 9:32

Lenor Sensitive
und als Waschpulver Ariel Color oder Persil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club