Home / Forum / Mein Baby / Wenn kita gesundschreibung verlangt..

Wenn kita gesundschreibung verlangt..

13. Januar 2013 um 18:23

ich hab da mal ne frage

mein kind war von mittwoch bis freitag krank. die kita verlangt nun eine gesundschreibung. ich müsste also morgen nochmal zum kinderarzt.

wie macht ihr das denn dann mit der arbeit? später anfangen und nacharbeiten? oder an dem montag nen tag urlaub nehmen? oder den tag noch mit kind krank schreiben lassen und ab dem nächsten in die kita geben?

helft mir, ich bin ratlos...

lg

Mehr lesen

13. Januar 2013 um 18:27

Ich erzähle
erst gar nix von Krankheit. Lasse das Kind einfach zu Hause. Dann spart man sich diesen Zirkus. Natürlich schicke ich mein Kind nur dann wieder in den Kindergarten, wenn es wieder fit und nicht ansteckend ist. Das kann man ja beim Arztbesuch klären, wie lange Ansteckungsgefahr besteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:30
In Antwort auf lykke_12285438

Ich erzähle
erst gar nix von Krankheit. Lasse das Kind einfach zu Hause. Dann spart man sich diesen Zirkus. Natürlich schicke ich mein Kind nur dann wieder in den Kindergarten, wenn es wieder fit und nicht ansteckend ist. Das kann man ja beim Arztbesuch klären, wie lange Ansteckungsgefahr besteht.

Ja das hab ich mir auch schon so gedacht.
beim nächsten mal bin ich auch schlauer. kam jetzt zum ersten mal vor bei uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:34

Das sind
die richtigen Mütter. Einfach nix sagen. So vermehren sich Viren und Bakterien ummer schön und wir Erzieherinnen fragen unsvwarum?!??!? Das ist echt das letzte sorry. Denkt doch mal an die anderen Kinder und Erzieherinnen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:39
In Antwort auf andrew_12827372

Das sind
die richtigen Mütter. Einfach nix sagen. So vermehren sich Viren und Bakterien ummer schön und wir Erzieherinnen fragen unsvwarum?!??!? Das ist echt das letzte sorry. Denkt doch mal an die anderen Kinder und Erzieherinnen!!!

Das heißt doch nicht,
dass ich mein kind dann mit dieser krankheit in die kita lasse!

sollte zweifel daran bestehen ob es wieder vollständig gesund ist, wird natürlich auch nochmal der arzt befragt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:41
In Antwort auf andrew_12827372

Das sind
die richtigen Mütter. Einfach nix sagen. So vermehren sich Viren und Bakterien ummer schön und wir Erzieherinnen fragen unsvwarum?!??!? Das ist echt das letzte sorry. Denkt doch mal an die anderen Kinder und Erzieherinnen!!!

Wer lesen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:45

Ich habe
auch nicht von einer Erkältung gesprochen. Wenn eine Kita eine Attest verlangt wird es einen berechtigten Grund dafür geben!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:45

Ja leider ist unsere kita da sehr genau.
hab niemanden der sie zum arzt bringen könnte. arbeite auch nur bis 13 uhr und hab 1,5 std fahrtweg bis zur arbeit

es würde sich also nichtmal so richtig lohnen nach dem arzt noch dorthin zu gurken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:49
In Antwort auf andrew_12827372

Ich habe
auch nicht von einer Erkältung gesprochen. Wenn eine Kita eine Attest verlangt wird es einen berechtigten Grund dafür geben!!!

Maaaan..
die kita bekommt doch ihr attest!!! darum gehts ja gar nicht.

mir gehts darum was ich mit dem angefangenen tag mache. arbeiten, urlaub, noch nen tag krank schreiben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:50

Sie hatte nen ausschlag,
der laut arzt wohl durch nen virus hervorgerufen wurde. nix schlimmes, aber wohl für 2-3 tage ansteckend. wie ne erkältung oder herpes oder was weiß ich.

danke salamanda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 18:58
In Antwort auf regentroepfchen1

Maaaan..
die kita bekommt doch ihr attest!!! darum gehts ja gar nicht.

mir gehts darum was ich mit dem angefangenen tag mache. arbeiten, urlaub, noch nen tag krank schreiben..

Jaaa
kommt halt drauf an wie deine firma drauf ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 19:03

Nicht nur hineiern...
mich auch noch 2 stunden ins überfüllte wartezimmer setzen, ein quengelndes kleinkind so lange bespaßen und in 2-3 tagen feststellen, dass ich mir dort wieder nen magen-darm-keim eingefangen hab

aber nunja.. was soll man machen!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 19:28

Das wär natürlich ideal..
werd ich mal versuchen ob ichs so bekomme.
so wie ich den arzt einschätze wird er allerdings nochmal untersuchen wollen

der ist nämlich genauso genau wie die kita stecken doch alle unter einer decke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen