Home / Forum / Mein Baby / Wer bekommt noch ein Christkindl?

Wer bekommt noch ein Christkindl?

5. Juli 2013 um 20:13

Hallo Evaz9
was verstehst du unter Basis oder erweiterte Untersuchung?

So etwas gibt es bei meinem Frauenarzt nicht!

Gruß

Gefällt mir

Mehr lesen

6. Juli 2013 um 9:42

Hallo ihr Lieben
So heute melde ich mich mal wieder,
hatte ne ganze Menge um die Ohren.
Also mir ist auch keine Fruchtwasseruntersuchung angeboten worden, war nie zur Diskussion gestanden.
Wann macht man das Organscreening?
Ist mir auch nichts davon gesagt worden. Menno
Hat von euch denn schon jemand das Outing?
Ich bin so was von neugierig, ich freu mich schon in zwei Wochen kann ich es vielleicht erfahren. Mal sehen.
Habt ihr schon über Namen nachgedacht?

Liebe Grüße

Gefällt mir
6. Juli 2013 um 18:48

Ahoi
Hallo liebe Dezember Mamis,

Ich geselle mich mal zu euch Hab Mitte Dezember meinen errechneten GT. Die erste Muki-Pass-Untersuchung ist schon einige Wochen her, die zweite folgt am Dienstag. Dann wäre ich in ssw 17. Warte schon sehnsüchtig auf den Termin, weil ich schon seit 7 Wochen keinen Termin mehr beim FA hatte.

Meinem Chef habe ich erst vergangene Woche Bescheid gegeben. Jetzt gilt es in der Arbeit noch ein paar Tage dicht zu halten - nach der Muki-Pass-Untersuchung erzähle ich es meinen übrigen Kollegen. Lange lässt sich der Bauch auch nicht mehr verheimlichen. Vor allem am Nachmittag ist er doch deutlich sichtbar, zumindest für mich.

Bislang hatte ich eine sehr ruhige Schwangerschaft, mir war nie schlecht und auch sonst fühle ich mich ganz ok. Gerade am Anfang war ich oft ziemlich müde und schlapp und auch meine Haut war ziemlich pickelig. Beides hat sich inzwischen aber gegeben.

Da ich das erste Mal schwanger bin und auch kaum Mamas in meinem Freundeskreis habe, freue ich mich auf den Austausch mit euch.

Liebe Grüße und alles Gute für euch,
Sarah + Krümel (16+5)

Gefällt mir
6. Juli 2013 um 20:42
In Antwort auf chau_12894713

Hallo ihr Lieben
So heute melde ich mich mal wieder,
hatte ne ganze Menge um die Ohren.
Also mir ist auch keine Fruchtwasseruntersuchung angeboten worden, war nie zur Diskussion gestanden.
Wann macht man das Organscreening?
Ist mir auch nichts davon gesagt worden. Menno
Hat von euch denn schon jemand das Outing?
Ich bin so was von neugierig, ich freu mich schon in zwei Wochen kann ich es vielleicht erfahren. Mal sehen.
Habt ihr schon über Namen nachgedacht?

Liebe Grüße

Extra Untersuchungen
habe ich anfangs total abgelehnt. Habe mich dann aber von der Sinnhaftigkeit des Organscreenings überzeugen lassen. das macht man laut meinem FA zwischen ssw 21 uns ssw 24. Wenn mir ein Name gefällt, schreib ich ihn mir auf, damit ich ihn nicht vergesse. Hoffe so eine Best-of-Liste zusammenzubekommen, bis es dann aktuell wird
Liebe Grüße

Gefällt mir
7. Juli 2013 um 14:08

Basisultraschall...
Beim Basisultraschall werden nur der Kopf, der Bauch und die Länge der Oberschenkel gemessen und beim Erweitertem Ultraschall die Organe auch untersucht. Wenn ich den Erweiterten möchte, muss ich ihn in der Praxis bezahlen, kostet 220 Euro, das muss ich mir dann bei der Kasse zurück holen. Die Regelung ist wohl seit dem 1. Juli neu, meine Ärztin hat sehr darüber geschimpft. Ist das bei euch nicht so? Wo wohnt ihr? Ich komme aus Bayern.
Liebe Grüße Eva

Gefällt mir
8. Juli 2013 um 21:44

Hey Mädels,
evaz: Also die erweiterte Untersuchung hatte ich. War aber vor 2 Jahren bei meiner Tochter schon nicht normal! Bekam sie damals und heute kostenlos wegen meiner Nichte. Die Untersuchung ist echt fantastisch. Aber 220 sind auch ein enormer Betrag. Frag mal deine Ärztin ob das wirklich der Spezialultraschall ist. Ansonsten kannst du auch in eine Klinik gehen. Die machen den Spezialultraschall wo man sehr viel mehr als normal sieht (aber normalerweise erst 20 - 21 Woche. Da in dieser Zeit am besten alles erkannt werden kann). Der Spezialultraschall kostete vor 2 Jahren 250 . Und dort kann sogar geschaut werden, ob das Kind Löcher im Herzen hat!

Sarah: Freut mich, dass du dich zu uns gesellt hast. Sei froh wenn du so wenige Schwangerschaftanzeichen hast. Da kann man es wenigstens genießen
Ich könnte heute nicht mehr verheimlichen dass ich schwanger bin, man sieht den Bauch schon extrem. Ist aber glaub ich beim 2. Kind normal! Bei meiner Tochter sah man es auch lange nicht.

Resi: Das Organscreenig, welches ich hatte wird normalerweise in der 20-22 SSW gemacht. Da man in dieser Woche am besten alles erkennen kann. Davor ist glaub ich noch nicht alles genau ausschließbar und später ist das Kind zu groß.
Glaube aber, dass man normalerweise das Organscreening selbst bezahlen muß. (Waren vor 2 Jahren ca. 250 !) Wird nur in Sonderfällen von der Krankenkasse übernommen!
Also mein Baby hat letzte Woche zum 1. Mal getreten. Es war echt wundervoll!!!!!!!!!!
Seitdem spüre ich es manchmal. Aber noch nicht sehr oft!
Am Donnerstag gehe ich endlich wieder zum Frauenarzt. Freue mich schon das Baby wieder zu sehen!
Und die Namen für das Baby haben wir auch schon.

Mädchenname = ein Name aus der Familie meiner Großmutter. Nur eine etwas modernere Form.
Jungenname = Doppelname. Ein Name den sich mein Mann ausgesucht hat und einer der aus der Familie meines Großvaters stammt. Nur eben auch eine moderne Form.
War mir diesmal total wichtig, dass es etwas mit meinen Großeltern zu tun hat. Da beide Anfang des Jahres gestorben sind.

Bei der Geburt meiner Tochter waren sie noch die 1. die ich angerufen habe! Sie haben sich so gefreut und waren auch die ersten die meine Tochter sahen!

Viele Grüße

Gefällt mir
9. Juli 2013 um 11:47

Halli hallo
Was für ein tolles Wetter, wobei es mir echt zu schaffen macht, hab tierische Kopfschmerzen.
Ich freu mich jetzt dann wenn ich Feierabend hab und mich hinlegen kann.
Mein Bauch kann ich auch nicht wirklich verheimlichen, mir geht's da genau so, Nachmittags ist er so aufgebläht.
Schön langsam zwicken die Hosen echt, teilweise muss ich den Knopf auf machen
Ich glaub ich spüre auch hin und wieder Tritte vom Krümel, kann es noch nicht wirklich deuten.
Nächste Woche gibt's den nächsten Termin *freu*
Mal sehen ob ich das Organsreening machen lasse.
War beim ersten Kind schon toll, das alles zu sehen. Aber da hat es auch die Krankenkasse bezahlt.
Also meine Lieben mit Hibbler, machts gut und bis bald.

Gefällt mir
15. Juli 2013 um 11:59

Hallo
@evaz. Was gibts neues du warst doch am Donnerstag beim FA?

Gefällt mir
15. Juli 2013 um 18:53

Hallo zusammen!
@resi: ich muß erst wieder Anfang August zu FA, und dann wird auch wieder ein größerer Ultraschall gemacht.
Ich bin gerada am überlegen, ob ich zum Arzt geh und mich krankschreiben lasse, seit ich schwanger bin habe ich nur noch Streß mit meiner Kiga-Leitung, ich muss immer die Schichten machen, die sonst keiner machen möchte und komme mir vor, wie die Böse, die jetzt schwanger ist und auf die man auch noch Rücksichtnehmen soll- geht ja garnicht. Bin echt fertig, könnt nur noch heulen Was soll ich nur machen??

Gefällt mir
15. Juli 2013 um 21:10

Hey Mädels,
evaz: gehe zum Arzt und erzähle ihm alles. Die sollen dich Krankschreiben. So kannst du nicht weitermachen! Ich denke der Arzt wird verständinis haben und dich krankschreiben.

Ich war am MIttwoch wieder bei Frauenarzt. Fand es irgendwie lächerlich.Sie haben Blutdruck gemessen und anschließend Gewicht notiert. Dann hätte ich eigentlich schon wieder gehen können

Überlege zur Zeit, ob ich die Vorsorge zukünftig nicht von einer Hebamme machen lassen soll. Habe bisher nur gutes gehört und sie würde viel mehr auf die Probleme der Schwangeren eingehen.

Was haltet ihr davon?

Viele Grüße

Gefällt mir
15. Juli 2013 um 21:10

Hey Mädels,
evaz: gehe zum Arzt und erzähle ihm alles. Die sollen dich Krankschreiben. So kannst du nicht weitermachen! Ich denke der Arzt wird verständinis haben und dich krankschreiben.

Ich war am MIttwoch wieder bei Frauenarzt. Fand es irgendwie lächerlich.Sie haben Blutdruck gemessen und anschließend Gewicht notiert. Dann hätte ich eigentlich schon wieder gehen können

Überlege zur Zeit, ob ich die Vorsorge zukünftig nicht von einer Hebamme machen lassen soll. Habe bisher nur gutes gehört und sie würde viel mehr auf die Probleme der Schwangeren eingehen.

Was haltet ihr davon?

Viele Grüße

Gefällt mir
16. Juli 2013 um 14:08

Hallooooo
Ich bin jetzt irgendwie sprachlos, @paleo
Meine Vorsorgen die ich habe, da ist immer ein Ultraschall dabei alle 4 Wochen.
Somit war das auch heute der Fall Und es war alles supi und OK, und mein Krümel hat sich auch geoutet *g*
Bin so glücklich, bekommen ein Mädl, hatte ich auch irgendwie schon immer im Gefühl, aber das jetzt zu wissen ist einfach toll.
@evaz: würde mich auch krankschreiben lassen, ist ja der totale Psychoterror den die mit dir machen, das geht ja wohl gar nicht.
Da musst du jetzt echt auf dich schauen.
Ich hoffe den anderen Mädls geht's gut?

Bis bald

Gefällt mir
31. Juli 2013 um 9:27

Huhu
Hallo Mädls,

hab so lang nichts von euch gehört, geht's euch denn allen gut?

Gefällt mir
2. August 2013 um 13:17

Hallo...
uns geht es gut, wir waren heute beim großen Ultraschall und es sieht alles bestens aus.Das Kleine hat sich so viel bewegt, dass die Ärztin Mühe hatte alles zu erkennen. Das Geschlecht konnten wir nicht sehen, da es die Beine über Kreuz hatte und auch nicht auseinander machen wollte ist aber ok für mich. Ach, das ist alles so spannend, jetzt ist die Halbzeit geschafft, ich hoffe, die restliche Schwangerschaft bleibt so ruhig wie jetzt! Nun habe ich erst mal 4 Wochen Urlaub und dann schreibt mir die Ärztin ein Attest, dass ich nicht mehr den ganzne Tag arbeiten kann. Wie geht es euch und euren Zwergen?Ich wünsche euch allen schöne Sommerwochen!!!

Gefällt mir
2. August 2013 um 19:26

Hey Mädels,
also wir waren auch beim großen Ultraschall in der Klinik allerdings.
Beim Baby ist alles ok. Juhu.

Allerdings hat meine große jetzt Hand-Fuß-Mund-Krankheit. Und da sie auch Bläschen im Mund hat ist es etwas stressiger. Sie wacht jede Nacht auf und weint.

Also. Machts gut Mädels.

Gefällt mir
4. August 2013 um 15:26

Heii mädels
Dem kleinen zwerg geht es gut und es wird ein junge name haben wir auch schon Fabio Matthias

Nur gestern beim schwimmen hat mir jemand in den bauch getreten unabsichtlich und jetzt mach ich mir totale sorgen,dass irgendetwas passiert ist..das blöde ist, ich bin gerade auf urlaub

Ich hoffe bei euch ist alles okeii

Liebe grüße
Jennifer + Fabio Matthias (19+1)

Gefällt mir
4. August 2013 um 22:54

Hey Girls,
hallo Katharina, mach dir mal keine so großen Sorgen. Meine Freundin ist im 8 Monat eine Leiter heruntergefallen. Und hatte anschließend sogar Schmerzen im Bauch. Es ist nichts passiert und ihre Tochter ist kerngesund (heute 3,5 Jahre). Die Babys sind in ziemlich gut geschützt und wenn du keine Schmerzen hast danke ich nicht, dass es schlimm war! Schönen Urlaub noch!

Meinem Baby geht es gut. Es ist sehr aktiv. Und meine große Tochter hat ihre Hand-Fuß-Mund-Krankheit auch hinter sich.

Viele Grüße

Gefällt mir
6. August 2013 um 17:06

Hallo meine Lieben
@paleo: dies Mund-Hand Fußkrankheit hatte mein Kleiner auch vor ein paar Wochen, war nicht schön und vor allem Nachts sehr anstrengend, schön dass sie das wieder überstanden hat
@katharina: würde mir auch keine Sorgen machen, sind doch super geschützt.

Die Halbzeit ist ja jetzt schon überstanden, schon echt Wahnsinn wie schnell die Zeit doch vergeht.
Leider kämpfe ich nach wie vor mit Übelkeit und Erbrechen, macht mich noch ganz fertig, und vor allem bei der Hitze, da macht mir das noch mehr zu schaffen.
Ich freu mich jetzt dann wirklich auf meinen Urlaub, diese Woche muss ich noch durchhalten.
Habt ihr eigentlich schon viel zugenommen?

Grüße

Gefällt mir
28. August 2013 um 6:47

Guten Morgen,
Hallo meine Lieben,

so hab schon lang nichts mehr von euch gehört, und ich hoffe dass es euch gut geht und dass mit euren Kleinen alles OK ist.
Ich hatte jetzt drei Wochen Urlaub, das war einfach wunderbar, nächste Woche geht dann die Arbeit wieder los
hab mich schon wieder dran gewöhnt nicht zur Arbeit zu müssen.
Unserer kleinen Prinzessin gehts auch super soweit. Der Bauch wächst und man kann nun nicht mehr verheimlichen dass da was im Anmarsch ist *lach*
Mit der Namenswahl sind wir und auch schon einig naja fast ich möchte ganz gern zwei Namen der Rufname wird aber Pia sein, bei dem zweiten sind wir uns nicht einig mir gefällt Josephina meinem Mann Juliana. Hmmmmm. naja haben ja noch Zeit.
Lasst mal wieder von euch hören
Liebe Grüße

Gefällt mir
28. August 2013 um 13:33

Hallo zusammen...
schön, mal wieder von jemandezu hören. Mir geht es auch gut, ich glaube, mein Bauch wird jeden Tag größer Ich hatte jetzt auch drei Wochen frei, heut war ich in der arbeit zu Besuch, die Kids haben sich sehr gefreut.... Wir wissen ja noch nicht, was es wird, deshal haben wir einen Mädl- und einen Jungennamen ausgesucht. Ist euer Zwerg auch so aktiv? ich werde manchmal schon so richt getreten, mein Freund hat es auch endlich mal gespürt.
Freu mich schon auf eure Berichte
Liebe Grüße

Gefällt mir
3. September 2013 um 10:42

Huhu
Hallo evaz,
oh ja meine kleine ist auch total aktiv, mein Mann kann es schon deutlich spüren, wird auch irgendwie von Tag zu Tag mehr. Der große Bruder legt sich jetzt immer auf den Bauch und hört sich das Geglukse an.
Wie weit bist du denn jetzt?
Gruß

Gefällt mir
3. September 2013 um 16:40

Hallo
Hallo resi,
ich bin jetzt in Woche 24+3. Am Freitag war ich wieder beim FA, es wurde der Diabetes- Test gemacht und mein Blutzuckerwert war an der oberen Grenze, jetzt soll ich nicht mehr so viel Süßes essen- mach ich ja eh ned , macht mir schon etwas Sorgen. Der Zwerg wollte sein Geschlecht wieder nicht zeigen- na egal...Er war wieder so am Turnen Bis zum nächsten Mal!!

Gefällt mir
4. September 2013 um 7:42


Guten Morgen evaz,

oh du arme, das wär für mich momentan unvorstellbar auf Süßkram zu verzichten, am Sonntag hab ich mir noch fest vorgenommen, diese Woche nichts Süßes zu essen, und ich hab es genau bis Montag geschaft
Der Diabetes Test steht mir am Dienstag nächste Woche bevor, hab schon fast ein bisschen Bammel davor.
Ich bin jetzt bei 23+3, und ich finde die Zeit rast nur so an mir vorbei
Bis man schaut klopft der Mutterschutz an die Türe *lach*
muss mich da jetzt mal informieren wie das ist, da ich ja einen Kaiserschnitt ca. 10 Tage vor ET bekomme, dann müsste doch eigentliche auch mein Mutterschutz eher beginnen oder?
Aber Kaiserschnitttermin hab ich ja noch gar nicht *grübel*
Muss ich mal mein FA fragen.
So also ich muss los die Arbeit ruft.
Ich wünsch dir einen schönen sonnigen Tag.
Liebe Grüße

Gefällt mir
24. September 2013 um 9:47

Hallo Mädls
Ich meld mich mal wieder, wie geht's euch denn allen so?
Gibt es denn Neuigkeiten?
Bei mir läuft alles supi, bis auf meine Übelkeit, die mich bald noch in den Wahnsinn treibt.
Ich muss noch bis Ende Oktober arbeiten, dann endlich Ruhe, ich freu mich schon sehr und zähle die Tage
Wie lange müsst ihr noch arbeiten?
Mein OP für den Kaiserschnitt hab ich nun auch bekommen.
Boxen euch eure Kleinen denn auch so?

Liebe Grüße und bis bald

Gefällt mir
24. September 2013 um 15:49

Hallo Mädls,
mir gehts auch gut, ich muss noch bis zum 18. Oktober arbeiten, dann habe ich noch Urlaub. Ich denke daran mir einem lachendem und einem weinendem Auge- meine Kids werde ich schon vermissen .
Ohja, mein Zwerg boxt mich auch so, heute morgen hat es mich richtig gerissen...Am Samstag habe ich mich in das Abenteuer Kinderkleidermarkt gestürzt- habe aber echt schöne Sachen erstanden. Morgen habe ich wieder einen Termin beim FA, mal schaun, ob man sehen kann was es wird.
Wünsche noch euch einen schönen sonnigen Tag!
Viele Grüße

Gefällt mir
3. November 2013 um 21:40


Hallo mädels,
Ich hoffe euch und euren bauchzwergen gehts gut
wie schaut der nestbetrieb bei euch aus?
Habt ihr euch schon gedanken gemacht von welcher marke ihr windeln, cremes, schnuller und fläschchen kauft? Die auswahl ist so rießig und ich hab keine ahnung, welche da die beste ist..
Ich wünsch euch noch eine gute nacht

Gefällt mir
4. November 2013 um 15:21
In Antwort auf katharina2201


Hallo mädels,
Ich hoffe euch und euren bauchzwergen gehts gut
wie schaut der nestbetrieb bei euch aus?
Habt ihr euch schon gedanken gemacht von welcher marke ihr windeln, cremes, schnuller und fläschchen kauft? Die auswahl ist so rießig und ich hab keine ahnung, welche da die beste ist..
Ich wünsch euch noch eine gute nacht

Huhu
Hallo ihr Lieben
Bei mir heißt es liegen bis zum Ende, war jetzt insgesamt 3 Wochen im Krankenhaus mit vorzeitigen wehen. Heute durfte ich wieder heim, endlich.
Ich hoffe bei eich ist es entspannter.
Von den babymarken schwör ich auf mam, da sind die schnuller und Flaschen genial.
Windeln hat ich immer von pampers da die einfach am dichtesten sind und nicht auslaufen.
So dann noch eine schöne Woche

Gefällt mir
22. Januar 2014 um 16:03

Hallo Ihr frischen Mamis

Wollte mal nachfragen, wie es euch so geht mit euren neuen Familienmitgliedern und wie die Entbindung so war. Ich habe am 26. 12. spontan entbunden, ging ziemlich flott, nach 3 Stunden Wehen war Christina fit und gesund da. Uns gehts gut, ab und zu kämpfen wir mit Blähungen und das Gewicht der Kleinen wollte nicht so recht hoch gehen, jetzt bekommt sie zum Stillen noch etwas Milch aus der Flasche dazu. Sonst ist alles prim
Würde mich freuen, nochmal was von euch zu hören.
Liebe Grüße

Gefällt mir
26. Januar 2014 um 0:10
In Antwort auf odile_12107635

Hallo Ihr frischen Mamis

Wollte mal nachfragen, wie es euch so geht mit euren neuen Familienmitgliedern und wie die Entbindung so war. Ich habe am 26. 12. spontan entbunden, ging ziemlich flott, nach 3 Stunden Wehen war Christina fit und gesund da. Uns gehts gut, ab und zu kämpfen wir mit Blähungen und das Gewicht der Kleinen wollte nicht so recht hoch gehen, jetzt bekommt sie zum Stillen noch etwas Milch aus der Flasche dazu. Sonst ist alles prim
Würde mich freuen, nochmal was von euch zu hören.
Liebe Grüße

Hallo
Fabio Mateo kam am 2.1.2014 bei 40+5 zur welt ich hatte seit silvester immer weder wehen aber die waren nicht regelmäßig und in der nacht am 2.1 waren die wehen plötzlich alle 4minuten um 4:45 war ich dann im kh und um 8.38 war er dann endlich da
Seit er da ist, ist alles so anders und schön, ich bin einfsch nur glücklich auch wenn ich gerne einen partner hätte mit dem ich dieses glück teilen kann..aber zum glück hab ich meine familie die mich unterstützt wo sie nur können!

Gefällt mir
26. Mai 2014 um 17:47
In Antwort auf odile_12107635

Hallo Ihr frischen Mamis

Wollte mal nachfragen, wie es euch so geht mit euren neuen Familienmitgliedern und wie die Entbindung so war. Ich habe am 26. 12. spontan entbunden, ging ziemlich flott, nach 3 Stunden Wehen war Christina fit und gesund da. Uns gehts gut, ab und zu kämpfen wir mit Blähungen und das Gewicht der Kleinen wollte nicht so recht hoch gehen, jetzt bekommt sie zum Stillen noch etwas Milch aus der Flasche dazu. Sonst ist alles prim
Würde mich freuen, nochmal was von euch zu hören.
Liebe Grüße

Lenny
ja, lenny kam am 17.12. zur welt es hat 15 std. gedauert und er is ein ganz toller kerl

Gefällt mir
28. Mai 2014 um 12:15

ET 24.12.2014
Hallo Hier ist auch noch ein zukünftiges Christkind aus Nürnberg mit ET am 24.12.2014

Gefällt mir
14. Juni 2014 um 8:58

2. Kind 24.12. ET
Hallo,

ich habe um Weihnachten genau am 24.12.14 ET.

Noch jemand?

Mir geht es gut. Die Schwindelgefühle sind weg. 3. Monat haben wir beide überstanden.

Achterbahn. ein bisschen mache ich mir Sorgen, ob ich das schaffe. Mein Freund und ich sind noch nicht so lange zusammen. Ich bin gespannt wie das wird.

Freue mich aber auch sehr, weil ich mir diesmal Zeit nehmen kann für meine Kinder. Freu mich sehr auf die Zeit. Manchmal denke ich ich spüre schon was und manchmal esse ich extra mehr auf einmal, damit der Bauch dicker aussieht.

Wie gehts Euch mit dem zweiten Kind?

Liebe Grüße

Gefällt mir