Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Wer

7. August 2013 um 22:08 Letzte Antwort: 9. August 2013 um 10:53

Schaut gleich Sat1?

Bin schon von der Vorschau schockiert

Mehr lesen

7. August 2013 um 22:12


gaaaaaaanz schlimm die sendung... aber ich muss es auch immer gucken.

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:12

Hier
Ich werde es auch schauen.

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:19

Mein gott
Ich bin echt schockiert

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:20

Ich schau mir das nun auch mal an.

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:21

Mein Gott,
das ist kein Wiegen mehr. Die schüttelt ihr Baby!

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:25


Ich bin geschockt...

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:26

Nicht mit Kind einkaufen gehen können- ah ja.
Schlimm.

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:26

Boah
Ich werd sauer wenn ich das seh...würde die auch gern mal schütteln

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:28

Jeden mittwoch ...
schaue ich diese Sendung & bin von mal zu mal schockierter !!
Was ist da ein Problem mit Kind einkaufen zu gehen ?!
Das ist doch normal !!

Oh man .... armes Kind !!

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:28


Hat sie das kind in den schlaf geschüttelt???? Omg, gebt das kind weg

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:29

Kein essen da...
naja kommt, wie oft hatten hier mütter auf nen sonntag kein Milchpulver mehr
milch gibt es immerhin, jogurt auch...also von daher, ist da doch alle gut...

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:30
In Antwort auf an0N_1250601199z

Kein essen da...
naja kommt, wie oft hatten hier mütter auf nen sonntag kein Milchpulver mehr
milch gibt es immerhin, jogurt auch...also von daher, ist da doch alle gut...

Achso,
heißt nicht, dass ich diese frau irgendwie toll finde...nene, das nun auch nicht

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:30

Die
gehört selbst geschüttelt...

Das arme Kind. Das hat sowas nicht verdient.

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:30


Habt ihr gerade auch die Klapse während dem Schütteln gehört

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:31
In Antwort auf sidney_12434181

Boah
Ich werd sauer wenn ich das seh...würde die auch gern mal schütteln

Wahnsinn
Ich mach mit! Mir tut es im Herzen weh. Irgendwie habe ich jetzt das Bedürfnis, meine Kleine zu mir zu holen und zu kuscheln...

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:31
In Antwort auf gerda_12732665


Habt ihr gerade auch die Klapse während dem Schütteln gehört

Und
Das ist so ein süßer Knirps...

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:34

Ja,
die Klapse kommen außerdem hinzu.

Dazu wird das Kind nur vorm Fernseher geparkt. Ein Baby mit 7 Monaten weiß ja auch schon, was das ist...

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:37

Ohne
Fernseher geht wohl gar nix dort

Und wie kann man nur so grob sein

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:39

....
Ich nehm ihn sofort... Denken ohnehin über adoption nach...

Armes kind!

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:44

Ohne witz
Der Kleine scheint so ein lieber zur sein... So unkompliziert...

Ich hatte schon den Gedanken dass er durch das schütteln ohnmächtig wird

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:44

Wieso guckt ihr sowas?
Wieso tut ihr euch sowas an?
Ich schalte sowas bewusst nicht ein, mir reicht schon was ich hier gerade lese... Da kann man doch nur wütend und traurig werden!

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:49

Hab
Grad echt Gänsehaut, und frag mich wie es dem Kind momentan geht

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:51

Zu hohl
zum leben
schlafen im schimmel raum anstatt da sofort das bett da raus zu holen noch aggressiv werden also ehrlich

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:53

Der
Gedanke ist einfach furchrbar

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:53

Ok
Aber das Bett ist doch noch nicht zu klein oder?

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:55

Und
Die Methode der Krankenschwester ist aber auch

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:56

Gott
ich finde die kinderkrankenschwester fast noch schlimmer als die mutter...bah,furchtbare frau.
lässt ihn also jetzt in den schlaf schreien...aber och,m waren ja nur 15 Minuten

und mit der decke, mein Kind hat noch nie im Schlafsack geschlafen, hätte ich sie im winter also auch lieber ohne alles daliegen lassen sollen
(sie drehte VÖLLIG durch sobald die beine in den Schlafsack waren,verhederte sich schrie,schrie,schrie)

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:57

Ihr braucht das,oder?!
Mein kind fand es ebenfalls sehr beruhigend, wenn man ihm auf den po klopfte.
Ubd das was so aggressiv aussieht, damit schaukelt sie ihr kind in den schlaf. Ich hatte dafür eine nonomo.
Und wisst ihr was ich glaube? Nicht eine von euch weiß ernsthaft was es bedeutet wenn das kind nur mit solchen hilfen schläft, und alles zusammenbrüllt wnn es das bett nur sieht. Kamt ihr niemals an eure grenzen? Anscheinend nicht.

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:58

Das mit
der decke ist völlig bescheuert gewesen genauso wie das schreien lassen ! aber besser als das kind halb bewusstlos zu schütteln !
das bett war nicht zu klein aber es war als anbaubett und der kleine bewegt sich ja schon ziemlich viel und die chance das er da rausklettert und sich verletzt war sehr hoch deswegen hat sie das bett um bauen lassen

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:59
In Antwort auf an0N_1250601199z

Gott
ich finde die kinderkrankenschwester fast noch schlimmer als die mutter...bah,furchtbare frau.
lässt ihn also jetzt in den schlaf schreien...aber och,m waren ja nur 15 Minuten

und mit der decke, mein Kind hat noch nie im Schlafsack geschlafen, hätte ich sie im winter also auch lieber ohne alles daliegen lassen sollen
(sie drehte VÖLLIG durch sobald die beine in den Schlafsack waren,verhederte sich schrie,schrie,schrie)

Und nochmal das thema essen
der war ja gerade 7 Monate alt....da wurde meine noch voll gestillt
die frau hätte niemals zu mir nach hause kommen dürfen.
kein brei mit 7 Monaten, keinen Schlafsack,kind schläft auf dem arm ein,....joar mich hätten die auch als assi-mutter darstellen können...machen halt noch den Fernseher an und perfekt

Gefällt mir
7. August 2013 um 22:59
In Antwort auf ferne_12241409

Ihr braucht das,oder?!
Mein kind fand es ebenfalls sehr beruhigend, wenn man ihm auf den po klopfte.
Ubd das was so aggressiv aussieht, damit schaukelt sie ihr kind in den schlaf. Ich hatte dafür eine nonomo.
Und wisst ihr was ich glaube? Nicht eine von euch weiß ernsthaft was es bedeutet wenn das kind nur mit solchen hilfen schläft, und alles zusammenbrüllt wnn es das bett nur sieht. Kamt ihr niemals an eure grenzen? Anscheinend nicht.

Was
Brauchen wir?

Wir diskutieren und unterhalten uns ganz normal...

Und JA ich finde das schütteln und klapsen übel. Richtig übel...

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:01

Ne
Die lässt den kleinen nicht ernsthaft im Schimmel Zimmer schlafen, wo noch ein Raum leer steht ohne Schimmel ?!

Das kann man kaum glauben das solche Zustände in manchen Familien an der Tagesordung sind !!

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:01
In Antwort auf ferne_12241409

Ihr braucht das,oder?!
Mein kind fand es ebenfalls sehr beruhigend, wenn man ihm auf den po klopfte.
Ubd das was so aggressiv aussieht, damit schaukelt sie ihr kind in den schlaf. Ich hatte dafür eine nonomo.
Und wisst ihr was ich glaube? Nicht eine von euch weiß ernsthaft was es bedeutet wenn das kind nur mit solchen hilfen schläft, und alles zusammenbrüllt wnn es das bett nur sieht. Kamt ihr niemals an eure grenzen? Anscheinend nicht.

Naja
ich finde nicht das das kind ein brüllkind ist und sie ihn bestimmt auch hätte anders beruhigen können ! und das war kein po klopfen das war richtig fest !
ich denke mal sie kannte es nicht anders und hat es deswegen immer so gemacht !

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:03
In Antwort auf ferne_12241409

Ihr braucht das,oder?!
Mein kind fand es ebenfalls sehr beruhigend, wenn man ihm auf den po klopfte.
Ubd das was so aggressiv aussieht, damit schaukelt sie ihr kind in den schlaf. Ich hatte dafür eine nonomo.
Und wisst ihr was ich glaube? Nicht eine von euch weiß ernsthaft was es bedeutet wenn das kind nur mit solchen hilfen schläft, und alles zusammenbrüllt wnn es das bett nur sieht. Kamt ihr niemals an eure grenzen? Anscheinend nicht.

Ne klar,
all unsere kinder haben direkt durchgeschlafen und das natürlich im eigenen bett
ein klopfen auf den popo ist absolut nicht schlimm, aber hast du mal gesehen WIE der kopf hin und her schleuderte?? das war ne nummer ZU heftig.
meine tochter brauchte auch eher starke Bewegungen zum einschlafen, aber das kann man eben auch anders machen, und nicht so

p.s. mein Kind hat noch nie im eigenen bett geschlafen und noch nie durch

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:03
In Antwort auf merle_12279058

Ne
Die lässt den kleinen nicht ernsthaft im Schimmel Zimmer schlafen, wo noch ein Raum leer steht ohne Schimmel ?!

Das kann man kaum glauben das solche Zustände in manchen Familien an der Tagesordung sind !!

Ja SAGE JA
zu dof und arogant die meintung dieser nanny zu akzeptieren und monatelang da zu gammeln ! ich denke es wird sich bei denen nie was ändern die wird immer in ihre komischen verhaltens muster zurück fallen

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:04

Hihi...
genau, meine schläft auch im familienbett, ihr ist lediglich deko im kinderzimmer

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:04
In Antwort auf gale_12311031

Ja SAGE JA
zu dof und arogant die meintung dieser nanny zu akzeptieren und monatelang da zu gammeln ! ich denke es wird sich bei denen nie was ändern die wird immer in ihre komischen verhaltens muster zurück fallen

Sorry
für die tippfehler

das arme kind ey

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:05


Wieso war der kleine Spatz wohl krank??????

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:06

Das der das nicht
in die birne geht ! wieso zieht sie nicht ins kinderzimmer !!!!!!!!!!!! unmöglich !!!

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:10

Oh man
letzer besuch !!! und jez is alles friede freude eierkuchen?

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:12

Haha
aber zum gehfrei wird nichts gesagt....die Krankenschwester ist echt der hit...ich melde mich da auch an, kann die noch was von mir lernen

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:14
In Antwort auf an0N_1250601199z

Haha
aber zum gehfrei wird nichts gesagt....die Krankenschwester ist echt der hit...ich melde mich da auch an, kann die noch was von mir lernen

Das
Dachte ich mir auch... Bloß keine Decke, aber zum Gehfrei wird nix gesagt...

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:22

Und von solchen leuten
hängt dann ab, ob kinder aus Familien genommen werden...super

Gefällt mir
7. August 2013 um 23:41

Ich hab euch lieb
Ich habe die Sendung nicht gesehen, aber eben bei den Netmoms einen Thread dazugelesen udn da waren die Mütter, die das mit dem in den Schlaf schreien lassen in Ordnung fanden leicht in der Überzahl. Ich habe hier zwar nur die ersten 2 Seiten gelesen, aber das klingt viel besser, als was ich eben gelesen habe.

Gefällt mir
9. August 2013 um 7:15

Ich hab
mir das jetzt 10 min angeschaut und könnte beiden eine rein hauen Wie ja schon geschrieben wurde, das arme baby bekommt kein Gläschen sondern nur Milch, totale Kindeswohlgefährdung!!! Und dieses böse Kind, das die Mutter jetzt schon mit schreien manipuliert. Ich würd auch schreien wenn ich nur vor der Glotze in der Schaukel hocken müsste, anstatt bei Mama sitzen oder spielen zu können. Und einkaufen geht mit Kind ja garnet, was für eine Zumutung, Hat die noch nix vom Amazon oder Rossmann onlineversand gehört? Ich geh auch nie alleine einkaufen, mein Mann und ich gehen wenn er von der Arbeit kommt immer zusammen und dann kauf ich eben gleich nen 4 Wochen Vorrat. Und geh auch rechtzeitig neuen Nachschub kaufen, wenn ich sehe wir haben nur noch 2 3 Gläschen.

Und ach Gott, wir haben die Glotze auch meistens laufen, der kleine guggt da mal drauf wenn Musik kommt, da er dann immer tanzt, aber sonst interessiert es ihn garnet.

Diese Kinderkrankenschwester sollte auch mal ne Schulung nach Heutiger Zeit machen!

Gefällt mir
9. August 2013 um 8:53
In Antwort auf toniama

Ich hab
mir das jetzt 10 min angeschaut und könnte beiden eine rein hauen Wie ja schon geschrieben wurde, das arme baby bekommt kein Gläschen sondern nur Milch, totale Kindeswohlgefährdung!!! Und dieses böse Kind, das die Mutter jetzt schon mit schreien manipuliert. Ich würd auch schreien wenn ich nur vor der Glotze in der Schaukel hocken müsste, anstatt bei Mama sitzen oder spielen zu können. Und einkaufen geht mit Kind ja garnet, was für eine Zumutung, Hat die noch nix vom Amazon oder Rossmann onlineversand gehört? Ich geh auch nie alleine einkaufen, mein Mann und ich gehen wenn er von der Arbeit kommt immer zusammen und dann kauf ich eben gleich nen 4 Wochen Vorrat. Und geh auch rechtzeitig neuen Nachschub kaufen, wenn ich sehe wir haben nur noch 2 3 Gläschen.

Und ach Gott, wir haben die Glotze auch meistens laufen, der kleine guggt da mal drauf wenn Musik kommt, da er dann immer tanzt, aber sonst interessiert es ihn garnet.

Diese Kinderkrankenschwester sollte auch mal ne Schulung nach Heutiger Zeit machen!


Meinst du das mit den Gläschen ernst oder ironisch? Blick ich ehrlich gesagt nicht so ... Wobei ein 7 Monate altes Baby eigentlich ganz gut "nur" mit Milch klar kommt (was nicht die unfähige Mutter entschuldigen soll).
Fernsehen finde ich auch doof, v.a. beim Essen!
Habt ihr übrigens gesehen, die Mutter hat Fruchtzwerge verfüttert!

Gefällt mir
9. August 2013 um 10:39
In Antwort auf kerena_11872855


Meinst du das mit den Gläschen ernst oder ironisch? Blick ich ehrlich gesagt nicht so ... Wobei ein 7 Monate altes Baby eigentlich ganz gut "nur" mit Milch klar kommt (was nicht die unfähige Mutter entschuldigen soll).
Fernsehen finde ich auch doof, v.a. beim Essen!
Habt ihr übrigens gesehen, die Mutter hat Fruchtzwerge verfüttert!

Natürlich
war das ironisch, ich dachte das ist offensichtlich! Natürlich gibts genug babys die noch bzw. nur Milch bekommen und das ist auch gut so. Meiner hat mit 6 Monaten überhaupt mal angefangen bissel Kürbis zu essen.
Zum essen sitzen wir im Esszimmer und nicht im Wohnzimmer, da kann er gar nicht auf den Fernseh schauen.

Gefällt mir
9. August 2013 um 10:53


Aaaah ich finde diese Sendung so schlecht. Was soll das für eine Hilfe sein? Diese Familienhilfe argh...da hätte ich ja noch bessere Tipps geben können
Kindgerechtes Essen? Na Milch ist für ein 7 Monate altes Baby doch kindgerechtes Essen. Und die hatte sie doch da.
Dann die Situation im Wohnzimmer...der benutzt das Schreien damit die Mama kommt...Äh ja ne is klar.
Und am Anfang extra betonen: Eine junge türkische Familie.
Äh ja...
Die Leute werden gnadenlos vorgeführt und tun sich damit selbst keinen Gefallen. Das gehört nicht ins Fernsehen und vor allem bräuchten sie eine KOMPETENTE Hilfe.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers