Anzeige

Forum / Mein Baby

Wer füttert(e) schmelzflocken??

Letzte Nachricht: 12. April 2011 um 16:52
A
aicha_12325656
12.04.11 um 9:09

Hallo ihr Lieben,
ich bin in der 33. SSW und möchte mein Kind relativ schnell mit Schmelzflocken füttern.
Nun meine Fragen:
Ab wann habt ihr damit angefangen, womit angemacht und kann ich sie auch mit Muttermilch anrühren und spar mir so den Milchzucker??

Über Berichte und Zusatzinformation freue ich mich,
LG

Mehr lesen

A
an0N_1264649799z
12.04.11 um 9:14

Flocken
ich hab etwa ab dem 10 oder 11 monat angefangen mit schmelzflocken. gab es dann immer abends. hab sie normal mit wasser gekocht und dann bissel frucht dazu. entweder aus dem glas oder einen apfel/birne/banane reingerieben. extra gesüßt hab ich nicht. war alles ein bissel schleimig. aber ihr hat es geschmeckt.

Gefällt mir

D
danika_604486
12.04.11 um 10:29


armes würmchen..schluckt monatelang nur fruchtwasser und hat so nach der geburt schon probleme mit der umstellung auf muttermilch oder künstliche nahrung und dann soll es mit schmelzflocken gefüttert werden???
klar,is ja auch nahrhafter und das kind schläft besser durch?!
manche leute merken echt nix mehr!!!!

Gefällt mir

A
aicha_12325656
12.04.11 um 11:00
In Antwort auf danika_604486


armes würmchen..schluckt monatelang nur fruchtwasser und hat so nach der geburt schon probleme mit der umstellung auf muttermilch oder künstliche nahrung und dann soll es mit schmelzflocken gefüttert werden???
klar,is ja auch nahrhafter und das kind schläft besser durch?!
manche leute merken echt nix mehr!!!!


Ich habe eine ganz normale Frage gestellt.
Deine Antwort ist wenig gewinnbringend!
Ich sagte relativ schnell, damit meine ich ab dem 4. Monat oder so, ich bin ja nicht doof!

Da hat man schon gar keine Lust mehr auf Kommunikation!

An die anderen, danke für die Antworten

Gefällt mir

Anzeige
D
danika_604486
12.04.11 um 11:01
In Antwort auf aicha_12325656


Ich habe eine ganz normale Frage gestellt.
Deine Antwort ist wenig gewinnbringend!
Ich sagte relativ schnell, damit meine ich ab dem 4. Monat oder so, ich bin ja nicht doof!

Da hat man schon gar keine Lust mehr auf Kommunikation!

An die anderen, danke für die Antworten

Deswegen
fragt man auch ob man es mit muttermilch anrühren kann???!!!

Gefällt mir

A
aicha_12325656
12.04.11 um 11:06
In Antwort auf danika_604486

Deswegen
fragt man auch ob man es mit muttermilch anrühren kann???!!!

Man kann auch...
... Muttermilch abpumpen
Aber ist egal, hab keine Lust zu diskutieren oder ähnliches...

Gefällt mir

B
bibinn_12347672
12.04.11 um 11:31

Warum schnell??
Wir haben mit 6 Monaten damit angefangen, bis dahin voll gestillt.
Die Kleinen können doch noch gar nciht richtig essen bis dahin.
Wir haben die immer als Abendbrei angerührt mit Milch und Obst, stehen auch Rezepte hinten drauf.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tehila_12561125
12.04.11 um 14:03

Hallo
Ich geb meiner Maus auch schmelzflocken. Hab nach dem 5. Monat angefangen. Und abends auch mit abgepumpter Muttermilch angerührt und als Brei per Löffel gefüttert! Hat wunderbar funktioniert!

Alles gute!

Honigbiene mit mila

Gefällt mir

A
aicha_12325656
12.04.11 um 15:58
In Antwort auf tehila_12561125

Hallo
Ich geb meiner Maus auch schmelzflocken. Hab nach dem 5. Monat angefangen. Und abends auch mit abgepumpter Muttermilch angerührt und als Brei per Löffel gefüttert! Hat wunderbar funktioniert!

Alles gute!

Honigbiene mit mila


Super, vielen Dank, das wollte ich doch hören...
So in etwa wollte ich das auch machen!

LG und danke!

Gefällt mir

Anzeige
B
bennet_12080622
12.04.11 um 16:05


rabenmutter, rabenmutter

entschuldige, ist nicht wirklich ernst gemeint, ich weiß, das hilft dir nicht weiter aber das ist so ein typischer beitrag, in dem zickenalarm vorprogrammiert ist. also schon mal ein dickes fell zulegen

leider kenne ich mich mit dem thema nicht aus und kann nichts qualifiziertes raten

gruß,

mausala mit ihrer unnötigen antwort


Gefällt mir

D
danika_604486
12.04.11 um 16:10
In Antwort auf aicha_12325656

Man kann auch...
... Muttermilch abpumpen
Aber ist egal, hab keine Lust zu diskutieren oder ähnliches...

Sorry
habe es dann falsch verstanden...dachte du willst halt gleich die schmelzflocken nach der geburt anfangen

aber....wofür gibt man denn schmelzflocken???
ich kenne es das man nach dem vierten monat meistens mit gemüse anfängt...

Gefällt mir

Anzeige
D
danika_604486
12.04.11 um 16:22

Ganz genau
wegen dem "will relativ schnell....."
dachte ich halt das sie gleich nach der geburt damit anfangen will...

Gefällt mir

A
aicha_12325656
12.04.11 um 16:52
In Antwort auf danika_604486

Ganz genau
wegen dem "will relativ schnell....."
dachte ich halt das sie gleich nach der geburt damit anfangen will...

Nee...
Aber das ist ja jetzt glücklicherweise und auf Umwegen geklärt

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige