Home / Forum / Mein Baby / Wer hat eigentlich die Prügelstrafe angeschafft *grrrrrr*

Wer hat eigentlich die Prügelstrafe angeschafft *grrrrrr*

16. November 2011 um 19:37

(achtung, das war nicht ernst gemeint.....naja, zumindest war es nur halb ernst gemeint)

Ich finde ja, Kinder sollten mit 2,5 Jahren erst mal für ein Jahr in den Wald gehen!!!!!!

Ich halte ja viel aus, rumzicken, schreien, trampeln, sachen durch die Gegend schmeißen, alles gar kein Problem. Aber meine liebe Tochter haut und tritt ständig. Heute hat sie erst ihre kleinen Schwester eine tracht Prügel verpasst (die Kinder saßen im Anhänger und wir konnten nicht so schnell dazwischen gehen). Eben hatte sie es dann mal wieder auf mich abgesehen. erst hat sie getreten und als ich ihr klar und deutlich gesagt habe, dass ich das nicht will, hat sie mir eine saftige Backpfeife verpasst Ich habe sie dann wutentbrannt ins Bett gesteckt. Ich weiß einfach nicht mehr, wie ich reagieren soll. Sie will kuscheln, ich lege mich zu ihr ins Bett und im nächsten Moment haut sie mit aller kraft zu.

Ich bin für alle Tipps dankbar!

Mehr lesen

16. November 2011 um 19:42


Oh man, das klingt ja wirklich übel! An deiner Stelle würde ich ihr, ganz ohne Gewalt, vll. durch ignorieren, klar zeigen wo ihre Grenzen sind "Haust du die Mama oder irgendwen dann redet die Mama nicht mehr mit dir." ....

Denk dran " ES IST ALLES NUR EINE PHASE"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:44
In Antwort auf lela_12725663


Oh man, das klingt ja wirklich übel! An deiner Stelle würde ich ihr, ganz ohne Gewalt, vll. durch ignorieren, klar zeigen wo ihre Grenzen sind "Haust du die Mama oder irgendwen dann redet die Mama nicht mehr mit dir." ....

Denk dran " ES IST ALLES NUR EINE PHASE"


und wer hat die Phasen erfunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:46


Jaja, mich haste noch ausgelacht

Halte durch, es wird besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:49
In Antwort auf vienne_12837757


Jaja, mich haste noch ausgelacht

Halte durch, es wird besser


das sagen ALLE seit ca einem Jahr... aber es wird immer schlimmer! Naja, seit sie im Kiga ist wird es ein gaaaaaaaaaaaaaaanz bissi besser. Ist aber nicht der rede wert. Es ist zum teil echt unschön was sie mit Sophie macht. In den Bauch treten und ins Gesicht......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:50
In Antwort auf lela_12725663


Oh man, das klingt ja wirklich übel! An deiner Stelle würde ich ihr, ganz ohne Gewalt, vll. durch ignorieren, klar zeigen wo ihre Grenzen sind "Haust du die Mama oder irgendwen dann redet die Mama nicht mehr mit dir." ....

Denk dran " ES IST ALLES NUR EINE PHASE"

Ignorieren
Ist keine strafe oder Konsequenz, sondern vorletzte die Seele massiv!!!
dann lieber die Auszeit. Sowie sie haut, musst du sie sofort zum Ort der Auszeit bringen und kurz und knapp (!) sagen: es wird nicht gehauen. Oder: wir tuen niemandem weh . Dann musst du die kleine zum nachdenken sitzen lassen. Zum Schluss heißt du hin und fragst sie, warum sie eine Auszeit hatte. Bei uns klappt das echt gut. Und wenn mal mehrere Auszeiten relativ dicht beieinander nötig sind, dann verlängern wir die Zeit von mal zu mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:50
In Antwort auf botum_12548912


das sagen ALLE seit ca einem Jahr... aber es wird immer schlimmer! Naja, seit sie im Kiga ist wird es ein gaaaaaaaaaaaaaaanz bissi besser. Ist aber nicht der rede wert. Es ist zum teil echt unschön was sie mit Sophie macht. In den Bauch treten und ins Gesicht......

Ich kenn das
2 Mal gebrochene Nase, blaue Flecken vom beißen, meine Schwester hatte blaues Auge...

Ich lass ihn bocken und geh weg! Geht ganz schnell das er wieder lieb ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:55
In Antwort auf vienne_12837757

Ich kenn das
2 Mal gebrochene Nase, blaue Flecken vom beißen, meine Schwester hatte blaues Auge...

Ich lass ihn bocken und geh weg! Geht ganz schnell das er wieder lieb ist!

Bei Hanna nicht!!!
Die steigert sich da immer weiter rein. Man merkt total, dass sie ganz viele Aggressionen in sich hat. Würde sie nur auf mich los gehen wäre es ja ok, aber was sie mit der kleinen macht ist schon echt krass. Sie herzt und knutscht sie zwar ständig, und ich weiß auch, dass sie sie abgöttisch liebt, aber im nächsten Moment, wirklich ohne erkennbaren Grund tritt oder haut sie zu. Das Problem ist ja auch, dass sie ganz genau weiß, dass sie das nicht darf, sie weiß und versteht auch, dass sie Sophie damit sehr weh tut und dass das ganz böse enden kann. Aber sie macht es trotzdem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 20:01

Hallo
Ich habe es immer genauso gemacht wie du. Leider ist das schon seit ca einem Jahr fast täglich der Fall. Solange sie nur mich tritt und haut geht es ja. Es ist zwar nicht schön und innerlich stelle ich mir die schlimmsten Racheakte vor, aber nach außen bleibe ich ganz ruhig und gehe weg und sage ebenso wie du, dass ich das nicht will und dass ich so nicht mit ihr spielen, kuscheln oder sonst was möchte. Aber das lässt sie kalt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram