Home / Forum / Mein Baby / Wer hat eine Spirale trotz KS & Uterus Retroflexio???

Wer hat eine Spirale trotz KS & Uterus Retroflexio???

14. Januar 2013 um 22:17

Wollte mir eigentlich die Goldlilly legen lassen aber meine FÄ hat mir davon abgeraten weil mein Uterus nach hinten geneigt ist und sie, um die kurve zu kommen, gegen meine narben drücken muss
Naja und dabei meinte sie das sie dann meinen Uterus perforieren könnte........

Wobei......eigentlich is das ja quatsch denn da is es ja vernarbt und somit auch viel dicker

Hat jemand trotzem eine Spirale legen lassen?

LG

Mehr lesen

14. Januar 2013 um 22:35


hey du

Also bei mir "herrschen" die gleichen gegebenheiten wie bei dir und ich habe bei meinem letzten FA-termin mit meiner FA über die Spirale geredet.

Sie meinte nur, dass man nach einem KS generell mind. 3 Monate wartet, damit auch von innen alles gut abgeheilt ist, dann aber sollte es kein Problem sein

Ich lasse mir jetzt im März ne Hormonspirale einsetzen... bin mal gespannt obs arg weh tut

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram