Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Wer hat erfahrung mit der spirale mirena?

16. März 2013 um 20:23 Letzte Antwort: 31. März 2013 um 19:14

Hab mit meinem arzt darüber gesprochen in der broschüre stand ich muss ständig überprüfen ob ich den faden noch spüre .. Findi ich ja extrem nervig ..

Wer hat gute oser schlechte erfahrungen?
Es kann ja auch sein das man schlechte haut bekommt oder zunimmt...was hattet ihr??

Bin mir nicht sicher wie ich verhüten soll langsam muss ne entscheidung her

Danke

Mehr lesen

16. März 2013 um 20:39

Ich habe eben auch angst
Vor depressionen oder akne oder oder ... Aber jeder ist anderst ich kann mich einfach nicht entscheiden

Gefällt mir

17. März 2013 um 6:44

Mirena
Nie nie nie wieder! 5 Jahre Horror. Mach nicht so einen Mist...

Gefällt mir

20. März 2013 um 11:38

Gute Erfahrung
Hallo,
ich habe seit ca. 1 Jahr die Mirena. Ich bin sehr zufrieden. Anfangs hatte ich öfter leichte Zwischenblutungen und leichte Krämpfe in der Gebärmutter. Das hat sich jedoch schnell verflüchtigt.

Meine Regel habe ich so gut wie gar nicht mehr, was ich sehr angenehm finde.

Meine Ärztin hat mir nichts davon gesagt, dass ich ständig überprüfen muss ob der Faden noch da ist. Bei der letzten Kontrolle war alles so wie es sein sollte.

Ich habe schon immer mal ein Paar Pickelchen und ich kann nicht sagen, dassich meine Haut verschlechtert hat. Zugenommen habe ich auch nicht.

Das einzig Negative ist, dass ich ab und an stärkeren Ausfluss habe. Da ich aber sowieso immer eine Slipeinlage trage ist das nun auch nicht so dramatisch. Ist ja auch nicht immer.

Wenn Du noch Fragen hast.......nur zu LG

Gefällt mir

31. März 2013 um 19:14

Seit einem Jahr
Meine Frau hat die nun seit einem Jahr drin, und sie hat sich verändert.
Ich bin erschrocken als ich die Nebenwirkungen gelesen hatte.
Und das sie keinen Beipackzettel bekommen hatte, nur 2 Seiten mit ratschlägen, hätte mich stutzig machen sollen.

Eine Spirale ist das schnelle Geld der FA, dieser Satz gibt mir zu denken.
Auch frist diese Spirale auch das eh schon knapp bemessene Magnesium auf und meine Frau hat nun seit Monaten mit Schulter schmerzen zu kämpfen.
Über die nicht vorhandene Libido und die Misslaunigkeit, Gereiztheit und Müdigkeit, will ich gar nicht erst anfangen.
Klar jeder Mensch ist anders und Jedem bekommen Medies unterschiedlicht gut, oder schlecht.

Was mich aber sehr Intressiert ist wie äussern sich die Depries, und ich bin mir nicht mehr so sicher ob nicht eine Vasektomie besser gewesen wäre.

Ein bedenklicher Vater und Mann.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers