Home / Forum / Mein Baby / Wer hatte das auch? Eingeblutetet Schwangerschaftsstreifen oder Blutergüsse?

Wer hatte das auch? Eingeblutetet Schwangerschaftsstreifen oder Blutergüsse?

9. November 2013 um 21:41

Doofe Frage, aber da ich bisher nur so ganz dünne helle Schwangerschaftsstreifen habe kenn ich mich garnicht aus. Gestern war mein Unterbauch noch völlig okay, heute Nacht hat die Kleine wirklich ne wilde Polka aufs Parkett gelegt und mich ordentlichst malträtiert (liegt auch noch in BEL).

Heute früh lag ich auf dem Sofa als mein Mann meinte das ich Blutergüsse am Bauch habe. Er machte ein Foto, und: Tatsächlich Das sind keine roten Schwangerschaftsstreifen sondern echt 4 Blutergüsse bzw. Streifen mit Einblutungen in die Haut.

Ist das denn normal? Sollte ich mir da Gedanken machen oder hatte das jemand von euch vielleicht auch schon? Meine Mutter macht mich völlig kirre, aber die ist aktuell eh ein Nervenbündel

Mehr lesen

9. November 2013 um 21:51

Sieht man das?
Sorry....man sieht ja nicht mehr ganz so gut beim rasieren Sollte meinen Mann mal wieder mitm Rasierer losschicken

Gefällt mir

9. November 2013 um 21:56

Also
wie gesagt: gestern waren die noch nicht da.

Gefällt mir

9. November 2013 um 22:15


Gut..bzw. für uns ja nicht gut...aber gut zu hören das Du die nicht ungewöhnlich findest. Ich hab da wohl ein rabiates kleines Mädchen wohnen, die nimmt mir die Bude ordentlich auseinander

Danke Dir!

Gefällt mir

9. November 2013 um 23:11

Keine Sorge
das passiert, wenn das Gewebe plötzlich sehr schnell reißt. Ich sah auch so aus, nur fast am ganzen Bauch, jetzt sind sie hell.

Gefällt mir

10. November 2013 um 9:58

Hey mopsi...
...ich hab das, leider
Also meine Brust sah schon etwa ab der 12ten Woche sehr mitgenommen aus, als wären überall kleine Äderchen geplatzt. Hab bei meiner FÄ direkt danach gefragt, sie meinte das wären beginnende Dehnungsstreifen. Hab ich überhaupt nicht verstanden weil meine Brüste sind nicht wirklich viel gewachsen. Jetzt sind die komplett übersät mit roten dicken Striemen.

Am Bauch habe ich (noch) keine aber an den Seiten. Und da ging es so plötzlich wie bei dir. Eines Morgens aufgewacht und sie waren da. Sind auch schön rot und brennen sogar manchmal.
(obwohl ich gelesen habe in dem Hautgewebe wären keine Nerven, deshalb tun Dehnungsstreifen nicht weh...mir tun sie aber weh).
Hatte aus melner Jugend 2-3 weiße dünne an der Hüfte, hoffe, dass die hier auch wieder relativ unsichtbar werden. Tu mir täglich selber leid, wenn ich sie im Spiegel seh.
Aber wirklich belasten tut's mich irgendwie nicht, hab halt damit gerechnet in einer Schwangerschaft, gehofft, dass ich verschont bleibe, jetzt damit abgefunden

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen