Home / Forum / Mein Baby / Wer hatte in der ss eine erkältung?

Wer hatte in der ss eine erkältung?

5. Juli 2014 um 18:29

Hallo liebe mamis,

Seit gestern habe ich sehr schmerzhafte halsschmerzen und alle meine knochen tuen soo weh
Habt ihr tipps für mich?
Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr wieder gesund wart?

Danke euch schonmal

Lg
Style 17 ssw

Mehr lesen

5. Juli 2014 um 18:37

Jaaa...hatte eine ätzende Angina und das ohne Mandeln
ich habe mir heiße Zwiebelwickel über Nacht um den Hals gewickelt und dann ist es erst merklich abgeklungen und besser geworden, tatsächlich über Nacht...aber bis ich das machte, litt ich 3 -4 Tage an immensen Schmerzen, konnte kaum essen bzw. trinken kaum den Kopf drehen...hatte da erste Drittel der Schwangerschaft rum und daher auch mal einige Paracetamol geschluckt, die aber nicht wirklich halfen...
Dann mich so oft ausgeruht so gut es eben mit 2 kleinen Kindern ging...

Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 20:00

So ziemlich genau
Von 35 Plus 4 bis 37 Plus 3. Es ging also zwei Wochen einfach nicht weg. In der zweiten Woche habe ich bis auf die "Pflichttermine" (Hebamme, potentielle Kinderärzte) nix mehr gemacht.
Mir hat viel Tee und noch mehr schlafen geholfen.
Bei 37plus 3 ging es mir besser, nur noch Rotznase. Tja, abends war auch die weg und mein Baby lag auf meinem Bauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 20:19

Danke mädels
Meine mama hat mir isla moos pastillen mitgebracht und macht mir jetzt kartoffelwickel da ich unter starker ss übelkeit leide..sonst währen zwiebel besser..
Ich hoffe morgen sieht die welt anders aus.
Viel schlafen geht nicht habe ein kleinen mann daheim der mami braucht..

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 20:32

Ja mehrmals
habe auch diese isla moos pastillen und meersalz spray genommen und viel Tee getrunken. Gute Besserung. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 20:51

Katiiiiiiii
Ich habe sooft an dich gedacht!!! Da bist du also mit neuem nick!!!
Ich hoffe dir und deinen zwei süssen prinzen geht es gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 21:30

...
Hab grade das gleiche leid. Nehme meerSalznasenspray und wenns schlimmer wird inhaliere ich mit kamillentee und Kochsalzlösung.
Ich trinke heissen sanddorn mit Zink und vitamin c aus der apotheke und nehme Vitamin d (bei mir wurde n Mangel entdeckt).
Bin aktuell in der 7.ssw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 21:41

Ich habe whatsapp
Schreibw dir meine ne per pn..
Schön das du dich nicht abgemeldet hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 21:43

Epine
Dir auch gute besserung
Ich habe auch d mangel aber ich kann zurzeit keine tabletten nehmen nichts bleibt drinn..
Kannst du aktuell essen?
Ich kann nichts essen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 22:56

...
@stylecheck:
Danke.
Ja, kann essen. Hab nicht oft Übelkeit. Hab nur manchmal so ein flaues Gefühl oder auch mal völlegefühl und bekomm dann nix runter. Mal ist es Mittagessen, mal Abendessen. Aber da ich zum Vitamin D ja auch noch Folsäure, Magnesium und ASS100 nehmen muss in der Ss ist das nicht wild. Lieber die Tabletten als nachher wieder Heparin spritzen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 23:21

Ipalat kannst du auch nehmen.
Säuglings Nasen tropfen geht auch.
Oder revoice zum lutschen.
Ansonsten, wenn es geht schön ausruhen. Warm einpacken. Tee trinken. Etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2014 um 17:11

@epine
Wie geht es dir heute?
Ich habe viel geschlafen und bin froh den zweiten tag fast geschafft zu haben..
Meine knochen schmerzen soo schlimm
Morgen ist tag drei und ich hoffe es ist besser..

Danke mädels für alle tipps

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram