Home / Forum / Mein Baby / Wer oder was ist Momo?

Wer oder was ist Momo?

14. November 2007 um 19:28

Hallo!

Habe schon oft den Namen Momo gehört, meist als Tiername.
Gab es mal eine Serie, in der Momo mitgespielt hat? Wann war das und was hat es mit Momo auf sich? Bin vielleicht zu jung, um darüber Bescheid zu wiseen, oder etwa zu alt?

Danke
LG

Mehr lesen

14. November 2007 um 19:34

Ein wirklich geniales Buch
Momo ist die Protagonistin im gleichnamigen, 1973 erschienenen Roman von Michael Ende (1929 - 1995). Dessen voller Titel lautet MOMO oder Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte. In einer Phantasiewelt, die sehr an das Heute erinnert, ist die Gesellschaft der grauen Herren am Werk. Sie versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wahrheit werden die Menschen um ihre Zeit betrogen - während sie versuchen Zeit für später zu sparen, vergessen sie, im Jetzt zu leben. Denn Zeit kann man nicht sparen, wie z. B. Geld. Je mehr man versucht, Zeit zu sparen, desto kürzer werden die Tage und Wochen.

Als die Welt schon fast den grauen Herren gehört, beschließt der weise Meister Hora (der geheimnisvolle Verwalter der Zeit) zu handeln. Er hält die Zeit an, wodurch die ganze Welt zum Stillstand kommt, und schickt seine Schildkröte Kassiopeia mit dem kleinen, strubbligen Mädchen Momo, das eine Stundenblume für eine Stunde Zeit in die Hand bekommt, in den Kampf gegen die übermächtig erscheinenden grauen Herren.

Siehe Wiki

Ein wirklich geniales Buch! Sollte man gelesen haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2007 um 20:04
In Antwort auf faye_12503932

Ein wirklich geniales Buch
Momo ist die Protagonistin im gleichnamigen, 1973 erschienenen Roman von Michael Ende (1929 - 1995). Dessen voller Titel lautet MOMO oder Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte. In einer Phantasiewelt, die sehr an das Heute erinnert, ist die Gesellschaft der grauen Herren am Werk. Sie versuchen, alle Menschen dazu zu bringen, Zeit zu sparen. In Wahrheit werden die Menschen um ihre Zeit betrogen - während sie versuchen Zeit für später zu sparen, vergessen sie, im Jetzt zu leben. Denn Zeit kann man nicht sparen, wie z. B. Geld. Je mehr man versucht, Zeit zu sparen, desto kürzer werden die Tage und Wochen.

Als die Welt schon fast den grauen Herren gehört, beschließt der weise Meister Hora (der geheimnisvolle Verwalter der Zeit) zu handeln. Er hält die Zeit an, wodurch die ganze Welt zum Stillstand kommt, und schickt seine Schildkröte Kassiopeia mit dem kleinen, strubbligen Mädchen Momo, das eine Stundenblume für eine Stunde Zeit in die Hand bekommt, in den Kampf gegen die übermächtig erscheinenden grauen Herren.

Siehe Wiki

Ein wirklich geniales Buch! Sollte man gelesen haben.

Ja
das buch sollte man definitiv gelesen haben. dank meinem autobegeisterten mann weiss ich seit kurzem allerdings auch, dass momo eine marke eines sportlenkrades fürs auto ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 9:14

Abkürzung
vielleicht die abkürzung von Momoko (weiblich)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook