Home / Forum / Mein Baby / Wer von euch hat auch nichts zum Valentinstag bekommen?

Wer von euch hat auch nichts zum Valentinstag bekommen?

14. Februar 2008 um 19:17

Mein Mann hat nichts für mich noch net mal ne Rose. Ich meine bins eigentlich gewöhnt kriege auch nichts zum Geburtstag und zu Weihnachten er hat halt keine Ideen und keine Zeit. Er arbeitet ja wirklich viel aber man hat immer mal 5 min. oder?

Aber als dann heute meine Freundinnen alle erzählt haben wat se von den Männer bekommen haben da wurde ich traurig.

Ich hab ihm was schönes geholt und naja was soll ich machen.

Geht es auch jemand so?

Mehr lesen

14. Februar 2008 um 19:25

#+#+#+
hab auch nix bekommen und finde es garnicht si schlimm. So, ist mein Mann eben. Ich hab ihm Herzchen-Gebäck gebackt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2008 um 19:29


meiner is auch so ein unromantischer....dabei war er gestern sogar noch im forum(einkaufszentrum bei uns) aber an n mini-geschenkchen hat er nich gedacht.

naja, hab auch nich mit gerechnet was zu bekommen, hab für meinen mann auch nur n kleines mikaherz gekauft, haben dann aber heute nett bei kaffe und kuchen zusammen gesessen und gekuschtl

sei nich traurig und erzählen können deine freundinnen viel, wenn mir meine erzählen würde, was sie tolles bekommen hätte, hätte ich vielleicht auch erzählt, dass ich was bekommen hab, nur damit mein mann nich so schlecht da steht und ich auch etwas angeben kann.

liebe grüße
nic+fabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2008 um 19:37

Wie bitte?
Valentinstag ist für mich nicht die Frage, da kann ich getrost drauf verzichten, hab also auch nichts bekommen und auch nichts verschenkt. Aber Geburtstag und Weihnachten? Dem würd ich die Hölle heiß machen...

lg
Stefanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2008 um 20:13

Ich habe...
... von meinem Mann heute morgen Milka Pralinen ans Bett gelegt bekommen. Als ich aufgewacht bin, musste ich so lachen. Er hat Diät-Pralinen gekauft. Hat sich im Fach vergriffen. Und bei unserem Sohn hat er dafür ne Packung Merci ins Bett gelegt mit nem Zettel drauf: Danke Mama für alles, Dein Malte.
Fand ich ja süss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2008 um 20:42

Ich!
Aber das macht mir nix aus, denn ich empfinde den Valentinstag als künstlichen "Feiertag"...sozusagen Geldquelle für Süßwarenfabrikanten und Floristen
Aber Geburtstag und Weihnachten muss sein, also er kann ja auch einfach mal fragen, was du dir wünschst, wenn er schon selbst keine Ideen hat! Ich würde ihm dann auch nix schenken, so einfach ist das!

Grüssle
Klonie mit Luca (23 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2008 um 21:14

MEIN MANN,
hat nix bekommen
er hat mir aber einen strauß blumen in die wohnung geschmuggelt als ich mit dem kleinen unterwegs war.

wäre aber auch nicht böse gewesen hätt ich nix bekommen.
valentinstag. joah, finde auch da gibt es schönere tage oder einfach mal ganz spontan.

aber geburtstag und weihnachten nix bekommen?
das find ich frech.

lg. tanja + luis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2008 um 21:39

Ich auch nicht!
Hab auch nix bekommen. Finds aber irgendwie gar net so schlimm, weil ich damit gerechnet hab. Hab für ihn Fruchtgummi-Herzen gekauft die hat er aber auch noch net bekommen
Dafür hab ich von meiner Mama ein kleines Blümchen bekommen, das fand ich süss
LG natalie mit adrian 17.07.07

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2008 um 22:14

Dein mann...
ist ja nett: hat keine zeit und ideen dir was zum geburtstag und weihnachten zu schenken? das ist doch mal ein witz oder? das tut mir voll leid für dich.
an deiner stelle würde ich ihm nichts mehr holen und mal mit ihm darüber reden,ihm sagen wie traurig und enttäuscht du bist...ehrlich...
hat er sich denn wenigstens mies gefühlt das du ihm was schenkst und er dir nicht?

also ich muss sagen: wir hatten uns heute am valentinstag,den tag der liebenden heftigst gestritten,ich bin hier völlig ausgeflippt,wegen nichtigkeiten. trotz alledem hat mien freund mir was süßes geschenkt,da kam ich mir richtig schäbig vor. das war so lieb von ihm...wir waren dann aber auch noch in der stadt und ich hab ihm dann ein parfüm noch geholt,da er eh keins mehr hatte.
wir nehmen das aber auch nicht so ernst mit valentinstag,ist ja zum größten teil eh nur kohlemacherei,nicht?
wenn dann muss es aus liebe kommen,nichts dolles sein,einfach eine kleine aufmerksamkeit oder so...
kein dicker strauss blumen oder sonst was...mir hat die packung amicelli gereicht,lecker
obwohl ich das ja garnicht evrdient hatte heut

also ich würde echt mal an deiner stelle mit ihm reden. nicht speziell wg. valentinstag sondern auch wegen geburtstag und weihnachten.
ich mien: er muss dir ja nicht unbedingt was materielles schenken aber vielleicht irgendeine kleine aufmerksamkeit,essen gehen,frühstück ans bett,romantischen abend eben...irgendwas...

tut mir leid für dich

LG *anja*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper