Home / Forum / Mein Baby / Wer von euch hat auch Zwillinge als Geschwister?

Wer von euch hat auch Zwillinge als Geschwister?

11. Januar 2005 um 23:29 Letzte Antwort: 27. November 2005 um 8:06

Hi,

aus aktuellem Anlass dachte ich, ich start mal eine kleine Umfrage zu dem Thema. Ich bin 20 und habe zwei Schwestern, 17, zweieigige Zwillinge. Und es kotzt mich soo an. Als wir kleiner waren, ist das noch nicht so aufgefallen, aber je älter wir werden desto mehr merkt man dass sie sich doch näherstehen ,einander meher vertrauen usw. ich fühl mich sowas von ausgeschlossen!!
Wir haben uns so ca. vor nem Jahr total viel gezofft, aber jetzt nachdem ich eine zeitlang im Ausland war viel besser verstanden. Heute bin ich aus Versehen auf ne Seite gekommen wo die beiden registriert sind und hab halt ( ja ich weiß das macht man nicht!!) mal auf pms geklickt. Und was muss ich da lesen? Dass sie hoffen, dass ich im Sommerurlaub (mit den Eltern) wie letztes Jahr nicht mitkommen werde ( das hatte ich nur mal überlegt) weil ich sie stören würde und am Strand sowieso nur dick und hässlich aussehen würde. Ich weiß, ich hätte es nicht lesen sollen, aber es hat mich extrem verletzt. Man muss dazu wissen, dass ich weder dick noch hässlich bin, aber grad ein paar Kilos abnehmen wollte , die einfach angefressen waren, und die beiden mich vorne rum immer unterstützt haben, aber offensichtlich ja doch was anderes dachten. Oh Mann!! Und selbst in letzter Zeit, wo wir uns eigentlich wirklich gut verstanden haben, fühlte ich mich immer irgendwie ausgeschlossen.Wer hat da noch Erfahrung mit? Meine Eltern ( ich wohne noch zuhause) nehmen das nicht ernst, meinen halt Geschwister- Streit wär normal...

Merietta

Mehr lesen

18. Januar 2005 um 15:12

Zwillingsschwestern
Hallo,Marietta
ich kann mir gut vorstellen,daß du gekränkt bist.Aus eigener Erfahrung als Zwilling ( ich habe noch eine Zwillingsschwester) kann ich dir natürlich nur vom anderen Lager berichten: Als Zwilling hat man auch so seine Probleme: man wird immer mit dem anderen Zwilling verglichen, manchmal sogar wie eine Person behandelt, man hat das Gefühl als Einzelperson nicht ernst genommen zu werden. Ich liebe meine Schwester sehr und von allen meinen 4 Geschwistern habe ich zu meiner Zwillingsschwester das engste Verhältnis. Für außen stehende P. kann das natürlich schon mal zu eng sein( unsere Männer sind manchmal auch irgendwie etwas eifersüchtig) aber wir brauchen uns .Versuche am besten deinen eigenen Weg zu gehen und nimm es deinen Schwestern nicht übel, denn die haben bestimmt mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen(s.o.)
Liebe Grüße

Gefällt mir
5. Februar 2005 um 9:55

Hallo,
auch ich bi nSchwester von Zwillingsgeschwistern. Allerdings stehen sich die beiden nicht besonders nahe. Die haben Streß ohne Ende. die eine möchte jetzt garkeinen Kontakt mehr zur ganzen Familie. Ich bin nur eine Halbschweser der beiden, trotzdem stand ich beiden sehr nahe. Mal ging es mit der einen besser, mal mit der anderen.
Aber wie schon gesaqgt wurde, haben es die Zwillinge auch nicht besonders leicht. Sie werden immer als Zwillinge angesprochen, und natürlich auch miteinandwer verglichen. Gibt Vor- und Nachteile.
LG
Magda

Gefällt mir
22. Februar 2005 um 21:56

Zwillingsspecial
Hi Merietta,

tja, ganz ehrlich, Dich hat ein Schicksal ereilt, daß ziemlich typisch ist für Zwillingsgeschwister. Ich bin selbst Zwilling und kann bestätigen, daß wir unseren jüngeren Bruder nie dabei haben wollten. Allerdings haben wir uns bestens mit unserer 12 Jahre älteren Schwester verstanden. Dennoch, tendenziell musst Du wissen, daß Zwillinge ja einander haben und keinen dritten brauchen. Das ist nicht fair, aber natürlich. Dafür haben Zwillinge zum Teil auch ziemlich Stress miteinander, Eifersucht untereinander oder wenn eineiig, bspw. Notengleichheit in der Schule auch wenn einer besser ist als der andere. Nimm es doch einfach gelassen. Du hast doch sicher auch nette Freundinnen. Übrigens, wenn die beiden Dich beim Abnehmen unterstützt haben, dann waren sie im Prinzip doch ehrlich. Sie fanden wahrscheinlich ein paar Kilos weniger würden Dir besser stehen. Nichts desto trotz, sprich doch sonst einfach einmal mit den beiden, ganz sachlich, wenn das geht. Oder aber imponiere den beiden und nehme die paar Kilos ab (bitte auf gesunde Art und Weise) und mache Dich richtig schick. Dann werden die 2 ganz schön staunen.

Liebe Grüße und viel Glück

Gefällt mir
11. November 2005 um 19:33

Hallo
hey ich bin schon etwas älter (33) ich hab auch Zwillinge als Geschwister die sind jetzt 29 (Mädel und Junge) ) und ich hatte nie probleme sondern wir machen superviel zusammen und hatten schon immer nen tolles verhältnis is mir neu was du erzählst und finds scheiße von denen klar stehen sie zwillinge näher aber du bist doc deren schwester ich hab Drillinge (2 Mädels, 1 junge) die sind jetzt 16 jahre alt und hab auch noch 2 kleinere (4, knapp 3 Monate) und klar bei dem altersunterschied haben die 3 ein inniges verhältnis aber sie lieben ihre geschwister und spielen in jeder freie minute mit ihnen aber rede mal mit deinen schwestern vielleicht bringt des was
ich wünsch dir viel glück )

Gefällt mir
14. November 2005 um 20:39

Zwillinge sind immer EINS
Also ich habe auch zwillingsgeschwister. Ich bin 21 und meine brüder sind 25 ..... eineiige (wird das so geschrieben ???) Zwillinge und können miteinander aber auch nicht ohne den anderen. Der grösste streit ist schneller vergessen als er angefangen hat ........
Noch genialer ist der Zufall, das die Brüder meines Lebensgefährten auch ein eiige zwillinge sind !!!!!!!!!!!! Die ähneln auch von tag zu tag mehr dem anderen !!!!!!! SCHLIMM KANN ICH NUR SAGEN ........
Umso genialer war natürlich jede Ultraschalluntersuchung die ich hatte als ich Schwanger war !!!!!!!!!!! Immerwider die frage:
EINS oder ZWEI ???? *lach*
Das war spannender als "Wer wird Millionär" *grins*

Und das Zwillinge immer mehr einander vertrauen sollte klar sein. Ich kann nur sagen nie einen Nachteil darin gesehen zu haben !!!!
Ich war sogar immer der liebling von einem meiner Brüder !!!!!

LG Janine2211

Gefällt mir
22. November 2005 um 12:31

Geschwisterstress
Ich bin auch die ältere Schwester(24) von Zwillingsschwestern(22). Als wir kleiner waren, gabs bei uns auch immer Stress. Meine Geschwister konnten sich zu ihrem Geburtstag nie was spektakuläres Wünschen, daß wäre im Doppelpack immer ziemlich teuer gewesen. Da waren sie immer sehr benachteiligt und auf Grund dessen immer sehr eifersüchtig auf mich. Dann durfte ich ja auch mehr, weil ich älter war. Bei uns war ständig Krieg. Ausgeschlossen von ihnen hab ich mich jedoch nicht gefühlt. Ich war eigendlich immer froh, wenn ich meine Ruhe hatte. Mitlerweile geht jede von uns ihren eigenen Weg. Wenn wir uns sehen ist es gut und wenn wir uns nicht sehen ist es auch gut. Ich finde es ist normal, wenn sich Geschwister hin und wieder zoffen. Das legt sich aber, wenn man älter wird.

Gefällt mir
25. November 2005 um 20:52
In Antwort auf an0N_1256261699z

Hallo
hey ich bin schon etwas älter (33) ich hab auch Zwillinge als Geschwister die sind jetzt 29 (Mädel und Junge) ) und ich hatte nie probleme sondern wir machen superviel zusammen und hatten schon immer nen tolles verhältnis is mir neu was du erzählst und finds scheiße von denen klar stehen sie zwillinge näher aber du bist doc deren schwester ich hab Drillinge (2 Mädels, 1 junge) die sind jetzt 16 jahre alt und hab auch noch 2 kleinere (4, knapp 3 Monate) und klar bei dem altersunterschied haben die 3 ein inniges verhältnis aber sie lieben ihre geschwister und spielen in jeder freie minute mit ihnen aber rede mal mit deinen schwestern vielleicht bringt des was
ich wünsch dir viel glück )

Hallo habe zwillinge und nen nachzügler
meine zwillinge heißen felix und philip sind eineiige und jetzt mitlerweile 9 jahre mein nachzügler heißt nico und ist 7 jahre.
die zwillinge sind frühchen waren nur 40 cm groß
sie haben sprachprobleme aber mit der zeit wird es immer besser
mit nico verstehen sie sich er zeigt bzw hilft ihnen viel wenn sie einiges nicht verstehen oder es ärger mit freunden gibt

ich bin sehr stolz auf alle meine kleinen süßen 3 männer

eure sissy

Gefällt mir
27. November 2005 um 8:06

Selbst Zwilling
Hallo Merietta!

Oh weh, da hste wirklich ein kleines Problem. Aber das gibt sich, glaube mir!

Ich habe selbst eine Zwillingsschwester und die versteht sich mit meiner älteren Schwester total gut! Die haben schon immer mehr zusammen unternehmen können, als ich mit meiner älteren Schwester. Zwillinge kann man nie ganz "auseinander reißen" (was Du ja auch nicht willst), aber die Interessen gehen mal auseinander und dann findest Du eventuell etwas, was Du gerne mit beiden oder einer von den Zwillingen zusammen machen willst.

Ich habe festgestellt, dass eine richtige ruhige Aussprache auch hilft. Setzt Dich mal ruhig mit beiden zusammen und sprich mit Ihnen! Du wirst sehen, eine von beiden geht auf jeden Fall auf Dich ein. (so war es zumindest bei uns)

Vielleicht hat Dir das ein wenig geholfen.

Viele Grüße!

Claudia

Gefällt mir