Forum / Mein Baby

Wer von euch hat die kupferspirale??

6. April 2012 um 23:03 Letzte Antwort: 7. April 2012 um 12:20

denn ich ueberlege, ob ich mir die einsetzen lasse, oder doch lieber die cerazette nehm. Geburt ist jetzt sieben wochen her.

Hab aber solche angst vorm einsetzen obwohl ich sie schon gern haette...

Mehr lesen

6. April 2012 um 23:08

Ergänzung:
Erzaehlt mir von euren erfahrungen dieser beiden verhuetungsmethoden

Gefällt mir

6. April 2012 um 23:18

.
und war die geburt bei dir kurz vorher?
Findest du dein arzt war besonders vorsichtig? Ich weiss, bloede frage ich denk naemlich dass es auch noch am arzt selbst liegt, wie schmerzhaft es ist.

Gefällt mir

6. April 2012 um 23:20

Mal
noch ne ergänzende frage die,denke ich nicht ganz unwichtig ist: wieviel kostet das etwa? bin nämlich auch am grübeln

Gefällt mir

6. April 2012 um 23:24

Bei meiner ärztin
Kostet es 170 euro in bar wie sie so schoen sagte

Gefällt mir

6. April 2012 um 23:44


das geht ja noch...wenn ich den preis auf pille hochrechne ist die echt günstiger. na...dann bin ich ja noch mehr am überlegen

Gefällt mir

7. April 2012 um 1:48


wie gesagt...ich überleg ja schon länger nur preis war immer so ne frage bei mir (xEuro aufn schlag klingt nämlich erstmal hart) aber da ich es im letzten zyklus mal wieder geschafft habe pille zu vergessen brauch ich was,was halbwegs narrensicher ist. wie ist es dann eig mit kiwu? mal angenommen mich überkommts jetzt so in 2/3 jahren das nächste kind zu bekommen...kann ich dann eher die spirale entfernen lassen?
omg...jetzt komm ich hier mit meinen fragen hätt mal eher nen eigenen fred aufmachen sollen

Gefällt mir

7. April 2012 um 11:45

Bei
mir war das einsetzen schon schmerzhaft ( hatte aber auch einen ks und somit nichts gedehnt) aber auszuhalten. der schmerz war auch sehr schnell wieder weg.
habe die kupferspirale jetzt knapp 8 wochen.
die erste periode nach dem einsetzen war irre lang (8tage) und richtig stark, hatte vor der geburt meine tage immer nur so knapp 3 tage und kaum geblutet.
ab und zu hab ich leichte zwischenblutungen. aber ob das jetzt von der spirale kommt weiß ich nicht. kann auch an der zyklusumstellung nach der geburt liegen....
ich warte jetzt mal die 2. periode ab ob die auch wieder so heftig wird.

das einsetzen hat 150 euro gekostet.

Gefällt mir

7. April 2012 um 11:55

@tici
die kupferspirale bleibt bei mir 3 jahre drin. man kann sie aber natürlich auch schon eher entfernen lassen wenn man einen kiwu hat . muss dann halt nur gucken ob sich das preislich lohnt wenn man sich die schon z.b nach 1,5 jahren ziehen lässt.

Gefällt mir

7. April 2012 um 12:07


Ich habe mir, 6 Wochen nach der Geburt die Kupferspirale einsetzen lassen. Das Einsetzen fand ich schon schmerzhaft/unangenehm, aber das geht ja ziemlich schnell und war letztendlich nicht wirklich schlimm. Die ersten 2 Tage nach dem Einsetzen hatte ich relativ starke Regelschmerzen, aber das soll ja auch normal sein. Ich habe sie nun schon fast 7 Monate und ich bin eigentlich sehr zufrieden. Meine Mens ist eher weniger als vorher, und auch weniger schmerzhaft, allerdings gehe ich davon aus, dass das eher an der Geburt liegt und nicht an der Spirale, da soll es ja eher ds Gegenteil sein.
Ich glaube man kann sie sich zu jeder Zeit entfernen lassen, aber wie brauseherz schon geschrieben hat, muss man dann halt schauen ob es sich lohnt.

Gefällt mir

7. April 2012 um 12:20

AlphaLoad gold
wuerde die spirale heissen, die sie mir legen will.

Oh mann, immer der sch... mit verhuetung. Aber ich hab echt kein bock mehr auf hormone!!!!

Kennt ihr die AlphaLoad?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers