Forum / Mein Baby / Zwillinge, Drillinge, etc.

Wer von euch hat einen DNA Test machen lassen wegen Eineiigkeit?

30. Juli 2009 um 19:42 Letzte Antwort: 21. September 2012 um 12:03

Bei uns wird immer wieder die Frage gestellt- eineiig oder nicht? Sie sehen sich verdammt ähnlich, hatten aber soweit ich weiß 2 Plazenten und 2 Fruchtblasen- was aber ja noch lang nix heißt.....deshalb liebäugle ich mit einer DNA Analyse... Hat jdm Damit Erfahrung? Wieviel solls denn kosten bzw. welche Unternehmen sind seriös?

Mehr lesen

30. Juli 2009 um 21:53

Hi
also ich hab damit keine erfahrungen direkt (bei meinen war es eindeutig das sie eineiig sind) allerdings würde ich diesen test nur bei einem guten genetiker machen. es gibt ja ein haufen unseriöser seiten im net. die einem ja wirklich alles verkaufen so lange man zahlt. ich hab mal in nem anderen forum von einer frau gelesen die das machen lassen hat. hat wohl bei ihr um die 150euro gekostet aber das ist ganz unterschiedlich!
lg petra

Gefällt mir

5. August 2009 um 21:38

Habe das gleiche "Problem"
Ich werde auch ständig gefragt ob ein- oder zweieiig.

Auf den ersten Blick sehen sich meine beiden auch verdammt ähnlich, für mich sind sie aber ganz klar
zu unterscheiden.

Ich wurde auch schon oft gefragt, wie ich das denn nicht wissen könnte, ob ein oder zweieiig.

Mir ist das eigentlich total egal. Würde mich aber auch mal interessieren, wenns schonmal jemand gemacht hat.

Gruß

Gefällt mir

21. September 2012 um 12:03

Heheh!
Sorry, der Beitrag ist schon älter, ich habs gesehen.
Aber ich bin aktuell mit Zwillies schwanger und weiß auch nicht ob ein- oder zweieiig und mit hat der Oberarzt im KH gesagt dass ich mir die Kinder anschauen soll wenn sie da sind (bei mir weiß man natürlich noch nicht wie ähnlich sie sich sehen werden) weil ein Gentest ca 1500 (!!!) PRO KIND kostet!!!

Das fand ich schon der Hammer...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers