Home / Forum / Mein Baby / Wessen Freund/Mann ist auf Montage und wie kommt ihr damit zurecht !?

Wessen Freund/Mann ist auf Montage und wie kommt ihr damit zurecht !?

9. Januar 2011 um 15:17

Hallo mein Schatz hat vielleicht ein Job auf Montage in Aussicht ,nun haben wir über sämtlich doe`s und Don`ts gesprochen und sind hin und her gerissen.

auf der einen Seite hätten wir mehr finanzielle Freiheiten auf der anderen Seite kommt die Familie zu kurz .

Wir haben ein gemeinsames Kind fast 8 monate und meine Tochter 7 Jahre.

Wie kommt ihr damit klar und was würde helfen um die schwierige erste Zeit zu überstehen???

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

9. Januar 2011 um 15:29

Hallo
mein mann war lkw fahrer, wir waren finanziell am ende, zwecks hausbau.
um uns wieder" gesund zu stoßen" wollte er 1jahr fahren, aus dem 1 jahr wurden 4!

finanziell erholten wir uns recht schnell und es ging uns super, aber wir merkten das es nicht alles ist, wir hatten keine zeit mehr für uns, er nicht für sich.
von freitag abends bis sonntag nachmittag war er zuhause, davon war ich samstags noch bis 14.00 arbeiten.

wir lebten uns so langsam auseinander ohne da wir es wollten, er war schlecht gelaunt, weil er unter dieser situation sehr litt.

nach nun 4 jahren hing er den job am nagel, was genau das richtige war, wir haben die kurve gekratzt- rechtzeitig

nun hat er hier im ort einen job und wir sind glücklich, haben zwar nur die hälfte vom geld, aber wir kommen damit aus, niiiieee wieder würden wir eine wochenendbeziehung führen.

von unserer tochter ganz zu schweigen, sie würde unter der trennung wahnsinnig leiden, damals war sie noch zu klein.
und das ist es alles nicht wert!

wie gesagt kurzzeitig um sich finanziell zu erholen ja, aber auf dauer geht jede beziehung darunter zu bruch.

lg kreo

1 LikesGefällt mir

9. Januar 2011 um 16:58

Zum glück
Muss mein Mann nur im Sommer hin un wieder suf Monrage aber wenn dann direkt n paar mal hintereinander. Man fühlt sich oft alleinerziehend aber das ist schon ok! Ich finde son bischen abstand manchmal auch beziehungsfördernd! Man Telefoniert viel mehr ubd redet so mehr!
Ich finds nicht schlimm!

LG

Gefällt mir

9. Januar 2011 um 20:10


danke für eure Antworten

also er würde jedes wochenende heim kommen und finanziell hätten wir ca 1000 euro mehr was schon heftig ist wie lange er das machen würde keine ahnung für immer nicht

ich find ja paar Tage abstand nicht schlecht aber auf die dauer ist es bestimmt nicht gut für die Liebe und die Kinder

Gefällt mir

9. Januar 2011 um 20:28

Hey
wir haben auch zwei Kinder (6,5 und 2,5 J alt) und mein Mann fährt auch jeden So abend weg und kommt Sa vormittags wieder. Jeder Anfang ist schwer, mittlerweile geht das seit fast einem Jahr so und man gewöhnt sich daran.

Lg

Gefällt mir

9. Januar 2011 um 21:36


Mein Freund ist auch viel auf Montage, in der Schweiz, in Deutschland (wir sind aus Österreich) und in Italien, manchmal auch 3 Wochen am Stück. Wir haben 2 Kinder, unser Sohn ist 4, unsere Tochter wird nächsten Monat 2. Wir kommen ganz gut damit zurecht, das ganze geht jetzt auch schon seit ca. 5 Jahren so. Man gewöhnt sich daran, am schwierigsten war es für mich als ich 9 Wochen nach der Geburt meiner Tochter wieder zu arbeiten begonnen habe.
Es ist schon viel arbeit alles ganz alleine zu schmeißen, aber es ist durchaus machbar.
Meiner Meinung nach genießt man die Zeit die man zusammen verbringen kann einfach viiiiiieeel mehr.
Im Herbst diesen Jahres beginnt eine große Baustelle in Dubai, so wie es aussieht wird mein Freund auch da mitarbeiten, ich kann mich also schon mal darauf einstellen dass wir uns eine längere Zeit am Stück nicht sehen =(

Gruß aus Tirol, Kate mit Luca und Alexa an der Hand

Gefällt mir

9. Januar 2011 um 23:36

Ich
habe meinen freund gar nicht anders kennengelernt ! wir sind seid über 2 jahren zusammen und mal sehen wir uns am we oder alle 14 tage (das kommt eher vor ) und es kam schon vor das er nur alle 4 woche da ist ! wenn man es so sieht bin ich fast alleinerziehend seit der ss bis jetzt . aber ab dieses jahr wird er wider hier sein darauf freuen wir uns schon voll

Gefällt mir

31. Januar 2011 um 9:16


vielen lieben dank für eure Antworten er hat heute sein Vorstellungsgespräch bin ja mal gespannt was da rauskommt.

auf jedenfall geh ich da jetzt beruhigter dran ,wenn man es so sieht mach ich ja eh schon fast alles alleine und so bissel abstand tut sicher auch mal gut obs für die dauer was wäre glaub ich eher nicht aber zum finanziellen erholen sicher ausserdem will er ja noch was von seinem söhnchen haben.

also vielen dank nochmal an alle die geantwortet haben

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen