Home / Forum / Mein Baby / !!WICHTIG!! Ab dem wievielten Monat lasst ihr Eure auf dem Bauch schlafen?

!!WICHTIG!! Ab dem wievielten Monat lasst ihr Eure auf dem Bauch schlafen?

25. Januar 2006 um 18:20

Hallo Ihr Lieben!

HAbe eine wichtige Frage,..unsere Lara ist nun 6 MOnate alt,dreht sich schon seit einigen Wochen ständig auf den Bauch,..kennt den Weg nur nicht zurück,..lach!
Nun ja,..jetzt schläft sie neuerdings auf der Seite ( damit kann ich gut umgehen ) und auf dem Bauch ein!!!
UND DAS MACHT MIR HEFTIGSTE ANGST!
Habe so panische Angst vor dem Kindstod,..ein begünstigender Faktor soll wohl "AUF DEM BAUCH SCHLAFEN SEIN" !
Ich weiss,der Kindstod ist immer noch nicht wirklich ergründet worden...
Bitte helft mir und sagt mir,wie ihr das löst!

Danke! VLG Soonylara

Mehr lesen

25. Januar 2006 um 21:50

Nach der Lösung suche ich immer noch.....
Hallo,

meine kleine (9 Monate) ist eine ganz wilde und dreht sich in alle Richtungen. Ich lege sie ins Bett und sie dreht sich sofort auf die Seite. Ab und zu liegt sie dann auch wenn ich ins Bett gehe auf dem Bauch,drehe sie dann um und sie schläft weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 22:12

Hallo,
unsere Lara ist vier Monate und schläft nur auf dem Bauch.. Wenn ich sie auf den Rücken lege dann schläft sie nicht und genau das gleich wenn sie auf der seite liegt.. Sie schläft einfach nur auf dem Bauch und das eigentlich schon von anfang an.. Mach mir auch sorgen, aber ändern kann ich es leider nicht.. Versuche einfach nicht daran zu denken, denn der Kindstod kann auch auf treten wenn sie auf dem Rücken oder auf der Seite liegen..
Sorry, ich kann dir da aber auch keinen rat geben..

LG Nadine

www.unserbaby.ch/larasophie05

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 11:10
In Antwort auf mave_12759364

Nach der Lösung suche ich immer noch.....
Hallo,

meine kleine (9 Monate) ist eine ganz wilde und dreht sich in alle Richtungen. Ich lege sie ins Bett und sie dreht sich sofort auf die Seite. Ab und zu liegt sie dann auch wenn ich ins Bett gehe auf dem Bauch,drehe sie dann um und sie schläft weiter.

Wenn sie sich selbst drehen,
ist die grösste Gefahr schon vorbei.
Sie ändern dann sowieso mehrmals in der Nacht die Schlafposition, und die Gefahr des CO2-Staus ist nicht mehr so gross.
Man sollte nur weiterhin Überwärmung vermeiden und darauf achten, dass nichts im Bett ist, in das sie sich reinwühlen können.

Wenn ihr dann noch Nichtraucher seid, habt ihr alles getan, um SIDS zu vermeiden.


Alles Liebe
Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 11:50

Hallo!
Genau das gleiche Problem hatte ich bei meinem Großen auch (der is bis heute absoluter Bauchschläfer)!
Ich hab dann den Kinderarzt angesprochen.
Der meinte nur, dass man doch auf sein Kind vertrauen soll. Er weiss am Besten was ihm gut tut!
Also hab ich es auch so gemacht. Und er hat super gut geschlafen!!!

Also - vertrau auch du auf deine kleine Lara!

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 13:04
In Antwort auf svana_12919543

Wenn sie sich selbst drehen,
ist die grösste Gefahr schon vorbei.
Sie ändern dann sowieso mehrmals in der Nacht die Schlafposition, und die Gefahr des CO2-Staus ist nicht mehr so gross.
Man sollte nur weiterhin Überwärmung vermeiden und darauf achten, dass nichts im Bett ist, in das sie sich reinwühlen können.

Wenn ihr dann noch Nichtraucher seid, habt ihr alles getan, um SIDS zu vermeiden.


Alles Liebe
Flauschi

Hallo,
mein kleiner (3 Monate) schläft seit er ca. 5 Wochen ist nur auf dem Bauch. Wenn ich ihn auf den Rücken oder auf die Seite lege dann schläft er mir nicht.

Ich mach mir zwar auch Sorgen und schau öfter mal nach ob eh alles passt aber ich würd auf dein Baby vertrauen!

Liebe Grüße
Corinna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 13:44

Bauchschläfer
Unser kleiner Sonnenschein ist jetzt 11 Wochen alt und schläft schon fast von Anfang an auf dem Bauch.
Er wollte einfach nicht auf dem Rücken liegen. Mach dir keine Sorgen, wenn Lara auf dem Bauch schläft, dreht sie ihren Kopf auf die Seite, wenn ihr ihre Liegeposition nicht gefällt. Vertrau ihr...
Liebe Grüße, Gartenschnecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest