Home / Forum / Mein Baby / Wichtig!! Baby Fieber, isst nicht!

Wichtig!! Baby Fieber, isst nicht!

18. August 2013 um 18:37

Meine Tochter (9 Monate) hat seit gestern Fieber. Gestern bis 39,5 Grad, jetzt "nur" noch 38,2.
Sie verweigert heute komplett ihr Essen. Eigentlich hat sie schon alles ersetzt und stillt nur noch ein bißchen nach dem Aufstehen. Kommt auch glaub ich nicht mehr allzuviel Milch.
Jetzt hab ich ihr heut Mittag eine Milchflasche gemacht, damit sie was zu sich nimmt. Sie hat 200ml leergetrunken.
Wäre das ok wenn ich ihr jetzt heut abend auch noch eine mache? Sie schreit beim Brei grad alles zusammen. Oder würde ich einen Rückschritt machen und sie isst den Brei dann gar nicht mehr?
Ihr seid keine Hellseher, aber ich bin grad etwas überfordert.

Mehr lesen

18. August 2013 um 18:43

Denke ist okay
Also ich würde ihr noch eine Flasche machen.
Essen (Brei) ist ja für einen Tag nicht so wichtig. Hauptsache sie trinkt.
Gute Besserung.

Gefällt mir

18. August 2013 um 19:03

Danke für eure Antworten!
Da war jetzt grad weder mit Essen noch trinken was zu machen. Sie hat nur geschrien, wollte nicht Essen und nicht Trinken (hat aber den ganzen Tag gut Wasser getrunken) und ist fast im sitzen eingeschlafen. Hab sie jetzt bettfertig gemacht und schön im Arm gekuschelt, jetzt ist sie sofort eingeschlafen.

Also brauche ich mir keine Sorgen machen, wenn sie mal 1-2 Tage nicht gut isst solange sie trinkt ja?
Ich fände es auch nicht schlimm wenn wir Rückschritte mit dem Brei machen, solange es der Maus gut geht. Wollte ihr nur nichts nehmen was sie evtl braucht.
Man glaubt ja schon, Brei wäre "handfester" als Milch.

Ich hoffe einfach sie schläft sich jetzt gesund und wir haben es bald durchgestanden.
Ist auch das erste Mal das sie krank ist und ich leide unheimlich mit
Verflixtes Mutterherz

Gefällt mir

18. August 2013 um 19:26


alles ok. solang sie trinkt geht's, da würd ich mir keine sorgen machen solang es ihr soweit gut geht. und ich glaub auch nicht dass sie, wenn du ihr mal ne flasche anbietest, wieder vom brei wegkommt.
nur die ruhe, die kleinen holen sich was sie brauchen
gute besserung!

Gefällt mir

18. August 2013 um 19:34

Milch geben
Manche Babys verweigern Brei bzw festes weil es den Körper wohl zu belasten würde weil er schon fiebert, also von daher....ein kluger Schachzug der Natur.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
4-jährige hat Todessehnsucht
Von: cassie_12716855
neu
18. August 2013 um 13:25
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen