Home / Forum / Mein Baby / WICHTIG: Hatten eure Kinder schon Fieberkrampf bzw. mehrmals?

WICHTIG: Hatten eure Kinder schon Fieberkrampf bzw. mehrmals?

14. Oktober 2009 um 16:11

Hallo,
meine Maus (bald 2) hatte am Sa. ihren 1. Fieberkrampf.. sie klappte wie im bett zusammen, ich hab sie nach kurzem weinen rausgenommen weil ich net wusste was sie hat und da ging kopf nach hinten augen verrollt.. hatte sie wie leblos aus arm, so nach halber Min. oder Min. kam sie wieder zu sich und haben Rettungswagen gerufen und waren 3 Tage im KKH, hatte EEG EKG alles mögliche und sie sagen war Fieberkrampf.. dabei hatte sie net wirkl. Fieber.. im laufe des Tages war das höchste 38,4. Also net wirkl. viel.. aber keine ahnung was sie kurz vor dem Krampf hatte... viell. ging es da auf einmal schnell hoch und nach krampf hatte sie nur 37,5... Hatten eure kinder das auch schon und kam es nochmal?? Hab richtig Angst davor und würd sie am liebsten ständig beobachten und bei mir im bett haben

Mehr lesen

14. Oktober 2009 um 16:32

Meiner hatte auch schon einen
kurz vor seinem 2.Geburtstag. Er war davor schon krank...alles Mögliche. Hatte auch immer wieder Fieber. An diesem Tag war er in der KITA. Meine Mutter musste ihn dann abholen,weil er Fieber hatte. Als sie da ankam hatte er schon ganz kalte Unterarme (ein Zeichen für einen bevorstehenden Fieberkrampf),ansonsten hat er geglüht. Zuhause mit ihm angekommen hatte er dann den Krampf. Sie hat damals auch den Rettungswagen gerufen und ich war dann mit ihm 3 Tage im KH: Bei dem Krampf hatte er 41,6 Grad Fieber.
Danach nur noch so um die 38...der Krampf kommt,weil das Fieber so schnell hochgeht...im KH haben die mir gesagt,dass es nur halb so schlimm ist wie es aussieht und für die Kinder keine Lebensgefahr besteht...auch wenn man meint,es wäre so.
Beobachte trotzdem weiter...man weiß ja nie. Hast du im KH auch dieses Notfallmittel bekommen?

lg
Evelyn+Nico-Alexander*2,5Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 17:16

Hallo
mein Sohn hat auch einmal einen Fieberkrampf mit 2Jahre und er hatte eigentlich auch kein Fieber.Der Rettungswagen kam dann auch und wir mussten auch 3Tage in der Kinderklink bleiben.Habe dann ein Notfallmedikament mit nach Hause bekommen.Das war so eine Tube ,die musste ich immer Im Kühlschrank lagern.Zum Glück habe ich das Notfallmedikament Nie mehr gebraucht.Das war der erste und letzte und das seit 7Jahren.
lg Sonnenschein446

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 17:27

...
Danke für eure Antworten.. ansch. passiert das oft um den 2. Geb... sie wird auch am 26. 2 Jahre... haben das medik. auch bekommen und hoff ich werde es nie brauchen. bis zum schulalter vergeht das ja zum glück komplett.. haben gut was zu lesen darüber bekommen aber man hat trotzdem angst und würde am liebsten überw. kamera einbauen im zimmer.. man denk echt sie sterben einfach.... in dem moment konnt ich net mal sagen ob sie noch atmet oder net hat sie igendwie auf arm weiss auch gar net mehr wie und mein mann hat sie bissle gerüttelt und rücken geklopft und dann kam sie zu sich und hat wie was im hals gehabt , so husten wo steckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2009 um 22:45

Noch mehr Erfahrungen..
bzw. hatten eure kinder öfters nochmal danach n Krampf? Wir überlegen auch das Angelcare zu kaufen mit der Sensormatte... bis jetzt schläft sie bei uns im Bett seitdem das war, hab da keine ruhige Min. wenn sie bei sich schläft und das nachts bekommen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Badelotion verschluckt - schlimm
Von: trix_12570688
neu
19. November 2009 um 20:45
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen