Home / Forum / Mein Baby / Wickeln eure männer eure kleinen????

Wickeln eure männer eure kleinen????

30. Januar 2013 um 9:55

Mein Mann macht es, obwohl es sicherlich nicht zu seinen lieblingstätigkeiten gehört. Wie sieht es bei Euch aus?

Mehr lesen

30. Januar 2013 um 9:59

Natürlich!
Mindestens genaus oft wie ich! (außer er ist natürlich arbeiten)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 9:59

Natürlich!
Das ist für ihn auch selbstverständlich und er verbindet es immer mit Gagsch und Rumspaßerei!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 10:11

Klaro!
Er ist verantwortlich fürs abends bettfertig machen und meist auch fürs morgens anziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 10:14

Ja
Außer es ist eine ordentliche Ladung drin, dann ruft er mich aber sonst macht er das schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 10:15


er macht es selten und wenn dann schreit die kleine immer sooo weil er sicher 10min braucht

ach und wenn kacki drinne ist weigert er sich...

er meint immer ob ich zusätzlich wegputzen will..

naja, mir wurscht Ich mach es gerne und auch gleich wenn ich es merke, tut mir ja ziemlich leid wenn sie dann noch mit kacka rumsitzn muss...

Ich bin eine die es freudestrahlend macht ich freu mich wahnsinn wenn sie kacki macht, da sich damit immer schon schwer tat...

lg Meli mit Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 10:16

Also,
beim kleinen (3 monate) macht er es nicht,weil er angst hat ihm weh zu tun...er meint immer er ist noch so zerbrechlich...tz.. naja aber als der große (jetzt 3) bisschen größer war hat er es dann auch gemacht...also das kommt dann beim kleinen auch noch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 10:17

Ja
wobei.. wenn sie damals nen stinker gemacht hat, dann stand er immer da... "schaaaaatz ... HILFE..". oder er hat sich ein tuch über die nase gewickelt damit er die dämpfe nicht einatmen muss. sah immer recht witzig aus.

nein also ich hab ihn da mit eingebunden.. warum soll ich denn immer die "kack"arbeit machen. ist ja auch sein kind.

aber zu geil. ein großer starker mann. ruft um hilfe. und dann so leidend. werd ich mein lebtag nicht vergessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 10:44

Nein
nur wenn ich mal ausnahmseweise nicht da bin. Dafür kocht er jeden Abend. Und er kocht viel besser als er wickelt, der Deal geht auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 10:51

Klar!
Er wickelt fast so oft wie ich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:15


Ja von anfang an , mit mir im wechsel .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:16

Ja
Mit Taucherbrille, wenn's ein größeres Geschäft ist.
Aber er macht es ohne zu murren, obwohl er schon mehrfach angepinkelt wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:16

Ja aber natürlich!
Darf ihn auch nachts wecken, aber das lass ich, weil ich stille und eh schon wach bin. Alles andere würde mich doch sehr wundern!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:18

Mein Mann
macht alles mit ihr, was ich auch mache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:19

Naturlich
Er macht alles ohne wenn und aber und nicht weil ich ihn auffordere. Ist ja auch sein Kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:20

Ja
er muss.

Und momentan sind alle Kackawindeln sein Revier.
Ich bin frisch schwanger und bei Kavkawindeln muss ich


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:33

Ja macht er und hat kein Problem, obwohl er meistens angepullert wird oder die kacka windeln hat. Er steht auch nachts auf, da darf ich garnicht meckern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 12:41


Ja aber nur ab und zu. Und meistens muss ich fragen...würdest du ihr kurz eine neue Windel machen? Klar, macht er

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 12:43

Klar
warum auch nicht, er ist auch nachts aufgesanden um ihr die Flasche zu geben.
Ansonsten hätte ich ihm auch die Ohren lang gezogen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 12:45

Klar
Mein Mann hat auch kein Problem damit, im Gegenteil erst macht es immer total gerne. Die lieben es auf dem Wickeltisch rum zu albern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 12:46

Ja, natürlich.
Er muss alles können, was ich auch mache. Was ist denn sonst, wenn ich mal nicht da bin? Musste auch schonmal von jetzt auf gleich ins KKH und wir hatten bis zum nächsten Tag niemanden für die Kleine (er musste arbeiten gehen). Was hätte er dann gemacht? Ist für mich einfach selbstverständlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 12:46

Äh
natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 13:38

Ja, aber nur wenn es sein muss
z.b. wenn er den kleinen ins bett bringt, oder so.

ansonsten mache ich es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 13:41

Hi
Meiner nicht, ausser ich bin nicht da dann muss er es wohl machen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 14:01

Nein
da wird ihm schlecht von nur wenn ich nicht da bin sonst ist das meine Aufgabe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 14:37

Ja
Wenn er da ist, wechseln wir uns immer ab . Hab ihm im KH damals einfach die Windel in die Hand gedrückt: Jetzt bist du dran, seitdem klappt es prima.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 17:05

Klar
aber sehr ungern, wir haben jetzt eine Abmachung, ich wickel sie und er badet sie jeden Abend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 18:03

Wir haben einen Deal
er wickelt, ich "füttere" bzw stille Natürlich wickel ich die Kleine auch, wenn er in der Uni ist, aber die beiden haben ihre Rutale und immer ganz viel Spaß gemeinsam. Er macht das sehr gern. Mal schauen, wies aussieht, wenn ihre Absonderungen mehr müffen, sobald die Beikost kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 23:37

Ja
und er machst es sogar fast besser, uuunndd schneller, haben mal die Zeit gestoppt... ne ehrlich, eher bin ich es die vor den Stinkebomben flüchtet, er ist da absolut abgehärtet...!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2013 um 14:55


Mein Mann macht es gern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2013 um 16:55

Er...
...macht das super. Nur ist mein Mann nicht schneller beim Wickeln, weil er immer noch suuuuuuuperausgiebig mit Mini spielt. Er holt wohl einfach nach, was er verpasst, wenn er bei der Arbeit ist.

Ist er da, teilen wir uns das Wickeln...am Wochenende spielen wir Windelroulette....wer bekommt die "braune" Windel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2013 um 6:19

Er macht es freiwillig.....und sehr gut!!!
und das ist auch gut so...ich finde ein Vater sollte auch das tun!!! Nicht nur die schönen Sachen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram