Home / Forum / Mein Baby / Wickelt ihr nachts????

Wickelt ihr nachts????

18. Juli 2009 um 12:19

hallo...ich schon wieder...
ich hab ja vorhin im betrag zum pucken schon geschildert, dass mein kleiner nachts super unruhig ist. wenn er nachts wach wird, lege ich ihn erst an die eine brust an (ca.15min. ) dann wickel ich ihn, eigentlich um ihn auch ein wenig wach zu machen, damit er dann anschleißend an der anderen brust weitertrinkt.
jetzt hab ich gelesen, dass man nachts nicht wickeln sollte, nur im äußersten notfall.aber wenn er sich zum stillen meldet, ist die windel immer voll.meint ihr, ich sollte dass wickeln sein lassen??wie macht ihr das bei euren babys??

gruß
kathi

Mehr lesen

18. Juli 2009 um 12:23


Meine Kleine wird nur noch selten mitten in der Nacht wach, aber ich wickel' sie auf jeden Fall nach dem ersten Aufwachen vielleicht gegen 5, 6 Uhr. Dann schläft sie gut weiter. Meine Kleine mag einfach auch keine volle Windel - davon ist sie dann auch unruhig. Im Moment findet sie das Wickeln auch noch toll, weil wir dabei immer viel Quatschen und Spaß machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2009 um 12:24

Hallo
Hallo Kathy,

habe gerade auch einen Beitrag zum Thema pucken gepostet...

Auch unser ist tagsüber sehr ruhig und nachts megaaktiv. Alles weitere habe ich im Pucken Thread gepostet.

Zum eigentlichen Thema...

Also wir wickeln ca. 1 mal die Nacht. Bei uns war es so, dass bis jetzt immer nur die Windel vom pullern naß war. ( Außer einmal - da war ganz ganz viel Großes drin ). Laut Hebamme sollten wir sogar nach jeder Mahlzeit Windeln wechseln...Er hat sich bis jetzt auch nur einmal gemeldet, aufgrund das die Windel voll mit großem Geschäft war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2009 um 12:27

Kilian
schläft meistens durch....
aber wenn er nachts wach wird, dann wird er auch gewickelt! ich lege mir immer ne pampers nebens bett(schlaft bei und im zimmer im babybay) und wenn er nur nass ist, dann mache ich es schnell im bett, damit ich nicht mit ihm aufstehen muss und er noch mehr wach wird!

lg vanessa und kilian kjell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2009 um 12:29
In Antwort auf moriko_12925062

Kilian
schläft meistens durch....
aber wenn er nachts wach wird, dann wird er auch gewickelt! ich lege mir immer ne pampers nebens bett(schlaft bei und im zimmer im babybay) und wenn er nur nass ist, dann mache ich es schnell im bett, damit ich nicht mit ihm aufstehen muss und er noch mehr wach wird!

lg vanessa und kilian kjell


Mach' ich nachts genauso.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2009 um 12:34

Gefühl
Ich denke auch, dass man nach einer Zeit das Gefühl bekommt, wann man die Windel wechseln kann...

Wie gesagt, wir wechseln die Windel auch in der Nacht. Glaube kaum, das das ein Unterschied zu tagsüber macht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2009 um 14:31

Als
mein sohn noch kleiner war hab ich ihn nachts immer gewickelt, eben das er auch die andere Brust noch trinkt und nicht ne Stunde später wieder wach ist.
Aber jetzt mach ich das eigentlich nur, wenn es meine Geruchsnerven und sein Wohlbefinden beeinflust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen