Home / Forum / Mein Baby / Wickelt jemand hier mit Stoffwindeln?

Wickelt jemand hier mit Stoffwindeln?

15. August 2008 um 13:18 Letzte Antwort: 19. August 2008 um 13:48

Hab angefangen,meine Kleine (4Monate) mit Stoffwindeln zu wickeln,da sie ständig nen wunden,teilweise offenen Po hatte.Würde mich mal interessieren,was ihr so für Erfahrungen damit gemacht habt,welches Wickelsystem ihr gut findet etc.Vielleicht kann ich ja noch ein paar Tricks und Kniffe erfahren. Finde aber alles in allem,das es garnicht so aufwändig ist,wie alle immer sagen.

Freu mich auf eure Erfahrungen

Nelanni

Mehr lesen

15. August 2008 um 13:25

Ich benutze
BumGenius und bin recht zufrieden.
Klar, perfekt ist sicherlich kein System, aber das sind WWW ja auch nicht.
Das Gute an den BG ist, dass sie mitwachsen, man muss also keine unterschiedlichen größen kaufen.
Angelegt werden die wie normale Pampers und auch sonst hält sich der Aufwand in Grenzen. Ich wasche alle 3 Tage bei 40 Grad und werfe gleich ihre Klamotten und Spucktücher mit in die Trommel. Somit habe ich also nicht unbedingt zusätzliche Wäsche.

Was benutzt du denn jetzt für Windeln?

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2008 um 13:48
In Antwort auf terry_12551755

Ich benutze
BumGenius und bin recht zufrieden.
Klar, perfekt ist sicherlich kein System, aber das sind WWW ja auch nicht.
Das Gute an den BG ist, dass sie mitwachsen, man muss also keine unterschiedlichen größen kaufen.
Angelegt werden die wie normale Pampers und auch sonst hält sich der Aufwand in Grenzen. Ich wasche alle 3 Tage bei 40 Grad und werfe gleich ihre Klamotten und Spucktücher mit in die Trommel. Somit habe ich also nicht unbedingt zusätzliche Wäsche.

Was benutzt du denn jetzt für Windeln?

LG

@lifeburns
Ich benutze normale Stoffwindeln,mit Vlieseinlage und Gummihose drüber.Wollte erstmal das günstigst mögliche testen und Stoffwindeln hab ich soooo viele Und die Vlieseinlagen fand ich praktisch und preiswert.Die Gummihose ist ok aber ich denke wenn ich das weitermache wäre was anderes(aus Baumwolle die beschichtet ist oder so!?) besser.Bekommt man das nur im Internet? Hab keine Idee wo sonst?!

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2008 um 13:54


Ich wasche genau nach Herstelleranleitung. Die Windeln haben eine Microfasereinlage und lassen sich dadurch eben leichter reinigen. Zusätzlich geb ich noch Teebaumöl in die Wäsche, was aber nicht unbedingt nötig wäre.

Durch das Microfleece in der Windelhose wird der Po genauso gut trocken gehalten wie in einer WWW. Den Begriff wunden Po kenne ich gar nicht und Wundschutzcremes oder ähnliches brauche ich nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2008 um 13:55

@lucy
also ich wasch die bei 60Grad und kann nur sagen, meine Große hatte mit den Wegwerfwindeln auch ständig nen wunden Po/ Soor/ offene Stellen. Ich denke gerade weil die www so trocken halten ist da viel Chemie drin,die eigentlich nicht an den Babypo gehört. Der Nachteil an Stoffwindeln(bis jetzt der einzige den ich gefunden hab) ist, das man wesentlich öfter wickeln muss. Naja werd ja sehen,ob das mit dem wunden Po verhindert werden kann, befinde mich ja noch in der "Testphase"

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2008 um 13:55
In Antwort auf terry_12551755


Ich wasche genau nach Herstelleranleitung. Die Windeln haben eine Microfasereinlage und lassen sich dadurch eben leichter reinigen. Zusätzlich geb ich noch Teebaumöl in die Wäsche, was aber nicht unbedingt nötig wäre.

Durch das Microfleece in der Windelhose wird der Po genauso gut trocken gehalten wie in einer WWW. Den Begriff wunden Po kenne ich gar nicht und Wundschutzcremes oder ähnliches brauche ich nicht.

Ach so
und es kann ja wohl nicht abgestritten werden, dass dieses Plastik-Chemie-Urin-Gemisch bei WWW auch mal schnell zu nem wunden Po oder zu Ausschlag führen kann.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2008 um 14:02
In Antwort auf charla_12757381

@lifeburns
Ich benutze normale Stoffwindeln,mit Vlieseinlage und Gummihose drüber.Wollte erstmal das günstigst mögliche testen und Stoffwindeln hab ich soooo viele Und die Vlieseinlagen fand ich praktisch und preiswert.Die Gummihose ist ok aber ich denke wenn ich das weitermache wäre was anderes(aus Baumwolle die beschichtet ist oder so!?) besser.Bekommt man das nur im Internet? Hab keine Idee wo sonst?!

LG

Ja
ich kenne auch keinen Laden, der die führt.
Die Popolino Pocket Windel habe ich schon mal im Babyfachmarkt gesehen, aber die BumGenius noch nie.

Meine Wickelabstände sind 4 Stunden. Als Anna noch jünger war, hielt die Windel auch schon mal länger, aber das ist jetzt seltener der Fall.
Vor Kurzen habe ich mir Hanfeinlagen besorgt und lege die in die Windel. Die saugen zwar niocht so viel flüssigkeiten, halten sie dafür aber besser fest.

Wie gesagt: Perfekt ist sicherlich kein System. Man muss viel probieren, aber ich würde definitiv nicht zurück wechseln.

Als ich vor ein paar Wochen im KKH war musste ich gezwungenermaßen wieder WWW benutzen und die haben einfach nur widerlich gestunken. Das habe ich jetzt mit den so gut wie gar nicht (da muss man die Nase schon regelrecht reinhalten).

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2008 um 20:19

@jaseble
Also ich wickel jetzt seit 3Tagen mit Stoffwindeln und der Po ist nicht mehr wund Allerdings habe ich alle 2h gewickelt Ich hab ja den Verdacht,dass sie auf die WWW reagiert Ich lass sie wenn wir zu Hause sind auch immer ohne Windel,das hat glaube ich auch geholfen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. August 2008 um 20:02

Also.
ich selbst habe keine kinder, aber bin erzieherin, da kriegt man genug mit
und ich habe gelernt, dass die kinder mit stoffwindeln sollen tatsächlich auch schneller trocken werden. is irgendwie klar: die modernen pampers saugen alles auf, das kind merkt oft nichmal das es eingepieselt hat.bei den stoffwindeln ist das anders, da merken sies und es it unangenehm. klingt fies, aber wir haben kidner , die mit pampers gewickelt werden, die sind mit weit über 3 noch net trocken. denke also stoffwindeln sind echt ne gute sache

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. August 2008 um 21:56

Wir haben Windelhöschen.
Wir habe die popolini Ultrafit Windelhöschen, die sind mitwachsend von 3-15 kg. Bin sehr zufrieden mit diesen windeln und geb diese auch nicht mehr her.

Ich habe ein kompletes Set mit 18 Windeln, 18 Einlagen, 1 Rolle Windelvlies a 100 Blatt, und 4 Überhöschen (2x Größe S und 2x Größe M) für 225 Euro gekauft.

Habe mir bei Thomas Philips eine kleine Tonne gekauft. In der Tonne ist ein Wäschenetzt drin. Das Netz braucht man dann nur raus nehmen und in die Waschmaschine tun.

Es gibt Windelvlies das kann man mitwaschen, wenn sie nur Pipi gemacht haben.

Mit Muttermilchstuhl hatte ich bis jetzt keine Probleme dieses aus den Windeln zu bekommen, wenn doch mal was neben dem Vlies ging.

Ich wasche meine Windeln mit Waschnüssen und die sind hinterher schön weich.

Über die BumGenius habe ich mich auch informiert. Bei dennen braucht man keine Überhöschen und die halten auch 12 Stunden ohne gewechselt zu werden.

Allerding bezahlzt du da nochmal das doppelte. Was ich nicht so toll finde, dass man diese nur bis 40 grad waschen kann, weil es Mikrofaser ist.

Aber jeder muss sein Wickelsystem finden womit er zurecht kommt.

Bei Ebay werden auch ganz viele Stoffwindeln angeboten. Zum ausprobieren reichen diese aus, wenn man noch nicht genau weiß welche man nehmen möchte.

Man spart auf dauer viel Geld. Und aufwendiger als Wegwerfwindeln ist es auch nicht. Und Wäsche hat man ja immer zum waschen.

Viel Spass beim ausprobieren.

lg felitzitas mit Jonas 9 Wochen alt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. August 2008 um 0:02

Ja kann gut sein,
dass ich da nicht richtig informiert bin. Du hast diese Windeln ja und daher auch Erfahrung mit damit.

lg Felitzitas

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. August 2008 um 9:51

Schön
das es ein paar Erfahrungen gibt Werde erstmal weiter meine Baumwollwindeln nehmen und noch ne Überhose dazukaufen.Ist erstmal das preiswerteste und funktioniert super.Danke für eure Tipps!

LG
Nelanni

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. August 2008 um 13:48

@jaseble
War ja auch nur so ne Idee zum ausprobieren Danke trotzdem.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club