Home / Forum / Mein Baby / Wickelutensilien ?

Wickelutensilien ?

24. Mai 2007 um 11:30

Was benötigt man den so alles zum wickeln? (Puder, Tücher oder nur Wasser ...?)
Was kauft ihr für zu Hause und was kommt in die Wickeltasche rein?
Ist unser erstes ...

Vielen Dank für Eure Antworten

Angela (30SSW)

Mehr lesen

24. Mai 2007 um 13:50

Hallo
also ich habe die ersten 6 Monate nur mit Wasser und Waschlappen den Popo sauber gemacht.Puder soll man nicht verwenden da dieser klumpt und dann reiben könnte. Und solange das Kind nicht wund ist soll man da gar nichts rauf machen. Wenn unser Kleiner mal einen wunden Popo hatte, habe ich Heilwolle verwenden. OK ich weiß , das hört sich ziemlich Öko an, aber meine Hebamme hat mir diese gegeb wunde Brustwarzen gegeben und gesagt, dass man das auch bei nem wunden Popo verwenden kann. Es ist wohl das Lanolin in der Schafwolle was diese heilende Wirkung hat und es hat wirklich schnell geholfen. Gibts im Internet zu kaufen.
Ansonsten hatte ich natürlich für unterwegs auch ganz einfache feuchte Tücher dabei.
Hm, mehr fällt mir grad nicht ein. Eigentlich braucht man am Anfang doch recht wenig, auch wenn die Industrie uns etwas Anderes weiß machen will.

Lg
minendy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2007 um 17:47

Ich benutze...
solche Tücher zum saubermachen von Babylove. Ab und zu mach ich ein bisschen Popocreme drauf,wenn ich das Gefühl hab er könnte wund werden. Da mein Kleiner ne sehr trockene Haut hatte nach der Geburt,hab ich ihn ab und zu mit so ner Lotion eingecremt...ist echt besser geworden. Aber werde das in Zukunft nicht mehr benutzen,er hat ja jetzt ne normale Haut. Ansonsten wasch ich ihn mit Wasser und einem sanften Lappen...bzw. Baden auch nur mit Wasser. Puder hab ich nur für den Nabel verwendet.

In der Wickeltasche hab ich immer ein paar Pampers,Fläschchen (schon vorbereitet),braucht man nur noch Wasser drauf schütten. Tücher,Lappen,Wickelunterlage,Popocreme und Kleidung zum Wechseln. Ach ja und noch seinen Schnuller

lg
Evy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2007 um 15:03

Halte es einfach
Hi !

Bei mir sieht das folgendermaßen aus:

Zu Hause:

-Handtuch auf der Wickelauflage (nicht so kalt für die Kleinen)
-Feuchte Tücher (alle Marken außer Pampers und Penaten-laut Öko-Test 2007 haben die am schlechtesten abgeschnitten)
-Calendula Babycreme von Weleda (gegen das Wundsein)
-Babyöl (zum einmassieren nach dem Baden)
-Feuchter Waschlappen (Morgens und Abends um das Gesicht und die Hände zu reinigen)

Wickeltasche:
-Wickelunterlage von Baby-Beauty (Drogeriemarkt Müller)
-Feuchte Tücher
-Frische Babykleidung zum wechseln (manchmal geht doch mal was daneben)
-Pampers

All das andere Zeugs (Puder, usw.) ist völliger Quatsch und viel zu viel Pflege für Babys Haut. Motto: Weniger ist mehr.

Viel Spaß und alles Gute !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen