Home / Forum / Mein Baby / Wie baby's Zimmer gestalten vor der Geburt

Wie baby's Zimmer gestalten vor der Geburt

19. Februar 2016 um 19:23

Hallo ihr lieben ,
Wie habt ihr das mit dem Baby Zimmer gemacht wie habt ihr es eingerichtet ? Eher neutral oder habt ihr auf euer Bauchgefühl oder auf die Geschlechts Beurteilung des Arztes gehört ?
Weiß nicht so recht wie wir es machen sollen , hab wirklich Angst das es nachher doch ein Mädchen wird und ich alles im jungen styl habe .

Danke euch
Und einen schönen Abend

Mehr lesen

23. Februar 2016 um 16:16

Huhu
also wir hatten recht früh ein Jungenouting und dabei blieb es auch. es war später auf den US nicht mehr zu übersehen u wir haben nicht gezweifelt. Haben das Zimmer in Jungsfarben gestaltet, in Blau und Grün, die Möbel Weiss. Wenn ihr nicht sicher seid dann könnt ihr das Zimmer doch in neutralen Farben gestalten, zB Gelb oder Beige? Ich denke das passt dann zu beidem Viel Spaß beim Einrichten

Gefällt mir

11. April 2016 um 13:38

Eine Frage des Geschmacks
Ich finde es geschlechterspezifisch schöner, wobei es eine Frage des Geschmacks/ der Einstellung ist. Ich meine klar ist ein rosa Zimmer oder eben mit rosa Accessoires sehr klischeehaft. Genauso wie bei Autos im Zimmer bei Jungen. Es spricht aber auch nichts gegen einen schönen gelb oder blau/türkis Ton für beide Geschlechter. Oder einen schönen orange Ton, der ein wenig Sonne in den Raum bringt.

Gefällt mir

29. März 2017 um 12:03

Kräfte schonen
Wir haben gar nichts gemacht. Mein Sohn schlief die erste Zeit bei uns im Zimmer schien mir einfacher zwecks nächtlichen Füttern und Windel wechseln. Wickelkommode und Beistellbett habe wir in neutralem Stil gekauft. Jetzt (wird er bald zwei) richten wir gemeinsam sein Zimmer ein. Ist eine super Beschäftigung und er findet es toll. peilfläche war meistens im Wohn und Essbereich da wo wir uns die meiste Zeit aufgehalten haben.

Gefällt mir

29. März 2017 um 12:15
In Antwort auf anji4ka

Hallo ihr lieben ,
Wie habt ihr das mit dem Baby Zimmer gemacht wie habt ihr es eingerichtet ? Eher neutral oder habt ihr auf euer Bauchgefühl oder auf die Geschlechts Beurteilung des Arztes gehört ?
Weiß nicht so recht wie wir es machen sollen , hab wirklich Angst das es nachher doch ein Mädchen wird und ich alles im jungen styl habe .

Danke euch
Und einen schönen Abend

ohje, also wir haben uns da keinen kopf gemacht. unser baby war ein überraschungsei. also eh neutral. aber das bettchen haben wir in unser schlafzimmer gestellt und das einzige, was am anfang babyzimmermässig war, war die wickelkommode. ansonsten stand da nachwievor das gästesofa und der schreibtisch (das zimmer war zuvor büro/gästezimmer). ah ja, nen zusätzlichen schrank für die babykleider und sonstige sachen haben wir noch reingestellt. später, als die kleine dann mit ihrem bettchen ins kinderzimmer zog, zog dafür der schreibtisch aus und wir haben die wand mit wandtattoos gestaltet: ein grosser eulenbaum mit eulen, anderen vögeln und waldtieren. die farben schon recht rosa und lila gehalten. ein gutes jahr nach dieser zimmer gestaltung kam dann unser sohn zur welt. auch er schlief erst im beistellbett in unserem zimmer, aber nach nem knappen halben jahr, ist er zu seiner schwester gezogen. sie hat dann ihr hochbett gekriegt.die wand haben wir so gelassen. es sieht hübsch aus und der bub stört sich nicht an den farben

Gefällt mir

29. März 2017 um 12:25

Wir haben das Zimmer ganz schlicht gestaltet, weiße Wände und ein Holzboden. Ein rosafarbenes Klischeezimmer hätte ich niee gewollt Wir haben  auch keines dieser kompletten Babyzimmer gekauft, nur ein Bettchen und einen schönen Flauscheteppich. Kleiderschrank und Kommode hatten wir noch übrig, für die Kommode haben wir einen Wickelaufsatz gebaut - fertig. 
Ist auch gut so, denn jetzt schläft sie dort sowieso nicht drin In ein paar Jahren individualisieren wir das dann.

1 LikesGefällt mir

2. April 2017 um 0:21

Unser Kinderzimmer ist neutral in in grün und weiß gehalten. Nutzen es momentan nur zum Wickeln. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
OT an die Gärtner: Mehltau-Sporen
Von: waldmeisterin1
neu
1. April 2017 um 20:57
puppen spielen
Von: femmemaman7
neu
1. April 2017 um 19:43
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen