Home / Forum / Mein Baby / Wie badet ihr eure kleinen wenn die Babywanne zu klein ist???

Wie badet ihr eure kleinen wenn die Babywanne zu klein ist???

21. September 2009 um 12:00

Hallo meine Maus ist 10 Monate alt wird gewöhnlich in ihrem Schlafzimmer in einer Babybadewanne gebadet.
Seit einigen Wochen ist eine qual sie zu baden da die Wanne zu klein ist, sie ständig versucht aufzustehen und wirklich alles naß spritzt.
Haben leider nur dusche und keine Badewanne.
In die dusche möchte ich sie nicht setzen da an den Silikon alles schwarz ist und ich es auch nicht so toll finde sie in die dusche zu setzen da dies eine Mietswohnung ist.
Der Gedanke wer dort schon alles vor uns geduscht hat schreckt mich ab. (obwohl die dusche natürlich regelmäßig sauber gemacht und desinfiziert wird)
Wir sind schon auf der Suche nach einer anderen Wohnung im EG, mit Garten, einem Zimmer mehr und natürlich Badewanne.
Bloß wie kann ich dieses Problem mit dem Baden bis dahin lösen??
Achja die Badewanne passt leider nicht in die dusche.
Hoffe ihr könnt mir helfen.

Lg nusseckchen

Mehr lesen

21. September 2009 um 12:06


Ich bade meine Kleine eigentlich seit Anfang an in der Badewanne. Nur in den ersten Wochen war sie fürs Waschbecken noch klein genug.

In die Badewanne habe ich bis vor kurzem immer etwa 10cm hoch Wasser gefüllt, eine Badematratze von Baby-Walz reingelegt und die Kleine dann auf dem Wasser schwimmen lassen, während ich sie wusch.

Jetzt ist meine Kleine bald 5 Monate alt, und ich hab' das mit der Matratze aufgegeben, weil sie mittlerweile so strampelt vor Freude, dass sie sowieso von der Matratze rutscht. Sie versteht auch mittlerweile, dass man den Kopf nicht zur Seite im Wasser drehen darf und nicht Wasser schlucken sollte. Es ist also jetzt unproblematisch, sie in etwas niedrigerem Wasser als vorher einfach in die Wanne zu legen und zu waschen.

Wenn man nonstop dabei ist, ist das ja auch nicht gefährlich. Meiner Kleinen macht es jedenfalls so jetzt auch Spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 12:08

Hey
ja klar darauf hätte ich auch selber kommen können.
Jo werde mir dann eine große Schüssel oder ähnliches besorgen.
Vielen lieben Dank.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 12:09


als ich mit meiner kleinen in griechenland war habe ich auch nur ne dusche gehabt...
man kann sich vorstellen in was für einem zustand...keinen aufangbecken das klo direkt nebendran und den behälter mit dem gebracuhten klo-papier..mmmm richtig fein

naja lange rede kurzer sinn....

ich würde sie auf dir halten und mit ihr zusammen duschen da kann sie ja auf dir sitzen oder stehen und du hälst sie..und dein mann kann ja helfen einschäumen....

oder du investierst geld für irgendeinen riesen plastikkübel in dem sie stehen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 12:09

Mhh
also wenn bei uns das silikon schwarz verschimmelt wäre dann hätte ich entweder meinen vermieter angerufen das das entfernt werden soll und neu gemacht oder ich hätte es selber gemacht denn das ist ja nun wirklcih nicht die welt silikon zu erneuern

davon mal ganz abgesehen verstehe ich die bedenken nicht das kind in die dusche zu setzen wenn die ja ohne hin gesäubert und desinfiziert wird! da ist doch nichts dran. da kann sie sich auch nichts holen! ansonsten würde ich wohl mir eine unterlage holen für die dusche (so etwas rutschfestes) und sie dann in der dusche baden. can würde sich auf keinen fall in einer kinderbadewanne baden lassen zu mal er da ja nicht mal mehr rein passt
can sitzt bei uns entweder in der dusche zum baden und planscht da oder in der großen badewanne und das auch schon eine ganze weile!
letztendlich wird dir auf kurz oder lang nicht viel übrig bleiben als das kind in die dusche zu setzen oder den kampf mit der babybadewanne auf dich zu nehmen!
lg petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 12:09


Aaaach, du hast KKKKeine Badewanne, ich hab' mich da verlesen.
Naja, dann würde ich auch einfach einen größeren Behälter besorgen.
Wenn ihr länger in der alten Wohnung bleiben wollt, könntet ihr aber auch das Silikon einfach mal austauschen. Das ist, glaube ich, kein so großer Stress, das Zeug abzumachen und mit einer Spritze neues Silikon dranzumachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was habt ihr zu eurer hochzeit geschenkt bekommen???
Von: lucina_11861160
neu
21. September 2009 um 10:12
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen