Home / Forum / Mein Baby / Wie bekomme ich mehr energie?

Wie bekomme ich mehr energie?

3. Juni 2016 um 12:52

Ich bin an einem Punkt an dem ich nicht mehr kann. Ich bin nur noch müde und schlapp.

Wie bekomme ich mehr Energie? Das Baby mal zwei Stunden abzugeben und ne Stunde zu schlafen ist nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Ich brauch etwas langfristigeres.

Aber bitte keinen Müll wie Energydrinks.

Mehr lesen

3. Juni 2016 um 13:56

...
Sport mach ich schon. Ernährung ist auch ok.

Blutwerte wurden zwei Monate nach der Geburt kontrolliert. Da war alles ok. Hab ja während der Schwangerschaft zweimal in der Woche Infusionen mit einem Vitamincocktail bekommen, damit ich keine Mängel entwickel.

Vielleicht sollte ich nochmal ein Blutbild machen lassen.

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 14:28

...
Hi du,

du hattest Hypermesis?
Dann ist dein Körper bestimmt noch ausgelaugt...
Bei einem Blutbild wird in der Regel kein Vitamin B12 untersucht und auch der Eisenspeicherwert nicht unbedingt.
Vielleicht das mal testen lassen bzw. versuchen eine Zeit lang ein B12-Präparat zu nehmen?

Tiri

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 14:56

Hallo claire
Hab jetzt keine Antworten gelesen daher keine Ahnung ohne schon genannt wurde.

Hast du mal deinen eisenwert und eisenspeicher checken lassen?? Das kann so viel ausmachen

Ansonsten hab ich da grad auch keinen super Tipp.

Ist es den die Müdigkeit, einfach abgeschlagen vom stress, das komische Wetter oder was genau?

Vielleicht hilft auch ne Tageslicht Lampe. Das macht auch wahnsinnig viel aus wenn man da mal ne weile (z B. Zum Frühstück) davor sitzt

Alles Liebe

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 20:48
In Antwort auf schnupiii

Hallo claire
Hab jetzt keine Antworten gelesen daher keine Ahnung ohne schon genannt wurde.

Hast du mal deinen eisenwert und eisenspeicher checken lassen?? Das kann so viel ausmachen

Ansonsten hab ich da grad auch keinen super Tipp.

Ist es den die Müdigkeit, einfach abgeschlagen vom stress, das komische Wetter oder was genau?

Vielleicht hilft auch ne Tageslicht Lampe. Das macht auch wahnsinnig viel aus wenn man da mal ne weile (z B. Zum Frühstück) davor sitzt

Alles Liebe

Ich kann diese schlappheit nicht genau beschreiben
Ich bin einfach nur noch müde, könnte nur Liegen. Vll liegt es auch daran, dass ich während der Schwangerschaft wahnsinnig viel Kraft verloren habe und diese bedingt durch das anstrengende Baby auch noch nicht aufladen konnte.
Fühl mich richtig ausgebrannt. Überlege auch schon ob es vielleicht auch psychisch bedingt ist. Könnte eventuell eine Depression dahinter stecken?

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 20:51
In Antwort auf tirima

...
Hi du,

du hattest Hypermesis?
Dann ist dein Körper bestimmt noch ausgelaugt...
Bei einem Blutbild wird in der Regel kein Vitamin B12 untersucht und auch der Eisenspeicherwert nicht unbedingt.
Vielleicht das mal testen lassen bzw. versuchen eine Zeit lang ein B12-Präparat zu nehmen?

Tiri

Meine frauenärztin ist da richtig top
Die hat wirklich alles durchgetestet. Auch sämtliche Schilddrüsenwerte. Während der Schwangerschaft hat sie auch regelmässig sämtliche Werte durchkontrolliert, vor allem auch mit der Intention dahinter zu kommen warum bei mir die Übelkeit so extrem war.

Aber da der letzte Test nun ein gutes halbes Jahr zurück liegt, lasse ich noch mal drauf schauen.

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 20:59
In Antwort auf claire1huxtable

Ich kann diese schlappheit nicht genau beschreiben
Ich bin einfach nur noch müde, könnte nur Liegen. Vll liegt es auch daran, dass ich während der Schwangerschaft wahnsinnig viel Kraft verloren habe und diese bedingt durch das anstrengende Baby auch noch nicht aufladen konnte.
Fühl mich richtig ausgebrannt. Überlege auch schon ob es vielleicht auch psychisch bedingt ist. Könnte eventuell eine Depression dahinter stecken?

Das wäre mein
Nächster "tipp" gewesen. Ich hatte das auch mal und hatte da überhaupt keinen antrieb mehr und wollte nur noch liegen. Kann gut der Beginn sein, muss aber nicht. Würde erst das Blut testen und wenn da alles gut ist mal mit nem Psychologen sprechen. Das kann viel helfen. Oder auch mit nem Psychiater.
Wenn du selbst das Gefühl hast und schon darüber nachdenkst spielt das vll mit rein. Tageslichtlampe hilft auch den serotoninspiegel anzuheben.

Fühl dich gedrückt

Gefällt mir

3. Juni 2016 um 21:18
In Antwort auf schnupiii

Das wäre mein
Nächster "tipp" gewesen. Ich hatte das auch mal und hatte da überhaupt keinen antrieb mehr und wollte nur noch liegen. Kann gut der Beginn sein, muss aber nicht. Würde erst das Blut testen und wenn da alles gut ist mal mit nem Psychologen sprechen. Das kann viel helfen. Oder auch mit nem Psychiater.
Wenn du selbst das Gefühl hast und schon darüber nachdenkst spielt das vll mit rein. Tageslichtlampe hilft auch den serotoninspiegel anzuheben.

Fühl dich gedrückt

Danke
für die lieben Worte

Gefällt mir

4. Juni 2016 um 12:42

Liebe claire
Habe mir nichts durchgelesen, vielleicht würde schon alles genannt, woran ich denke...
Nimmst Du Vitamine? Du stillst, oder? Das saugt ja auch noch mal Kraft, zusätzlich zum Alltag mit zwei Jungs.

Vielleicht kannst Du mal Deinen Vitaminhaushalt überprüfen lassen? Ich denke da an D, B und auch Eisen. Und eventuell dann schön nachhelfen! C versteht sich ja von selbst...

Und eventuell sogar was Pflanzliches als Stimmungsaufheller? Finde gerade kein richtiges Wort dafür. Also Johanniskraut ode so was.

Ich habe hier im Forum bewundert wie Du während der Schwangerschaft beschrieben hast, wie du nur liegen kannst, und Du schriebst hier noch normal. Ich wäre ausgeflippt, in Depressionen versunken, die Wände hoch gegangen, noch mal in Depressionen versunken. Und das, obwohl ich ein gemütlicher Mensch sein kann. Aber nur rumliegen ist schon hart.
Und dann auch noch ein Schreibaby, das dann so früh so aktiv ist... Ich kann mir vorstellen, nun würdest Du gerne mal wieder auf dem Sofa liegen

Verständnis für Deine Situation hilft Dir ja auch nicht weiter....

Ich wünsche Dir, dass Du einen guten Weg aus der Schlappheit findest.

Alles Gute!

Gefällt mir

5. Juni 2016 um 10:04

Hast du schon an eine kur gedacht?
Was auch wirklich hilft ist Matcha Tee. Der macht nicht so hibbelig aber man fühlt sich fitter.
Bin gerade auch in einer HG Schwangerschaft und werde demnächst eine Kur beantragen. Ich weiß wie sehr einen das auslaugt und ich brauche unbedingt Erholung bevor das Baby kommt ansonsten sehe ich alles den Bach runter gehen.
Du könntest doch jetzt eine Kur machen. Oder ihr gönnt euch einen Urlaub ohne kochen und putzen.

lg

Gefällt mir

6. Juni 2016 um 18:34

Hallo
Hallo ich bin auch ständig müde und schlapp.
Blutwerte sind soweit i.o.
Außer Eisen und ich habe einen niedrigen Blutdruck, ständig.
Mir helfen Eisentabletten und ab und an mal eine Cola oder Energie Drink.
Kaffee bringt mir gar nichts.
Und Aufraffen und richtig Aktiv werden. Wenn ich nichts tue werde ich noch müder...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen